Anleitung Einbau Gewindefahrwerk E11 Liftback

Diskutiere Anleitung Einbau Gewindefahrwerk E11 Liftback im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; So endlich wie versprochen: Einbau Gewindefahrwerk So am Anfang sollte man sich Werkzeug zulegen: -Hammer -Federspanner -Ratsche und Verlängerung...

  1. #1 psykokombi, 04.09.2008
    psykokombi

    psykokombi Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    So endlich wie versprochen:

    Einbau Gewindefahrwerk
    So am Anfang sollte man sich Werkzeug zulegen:
    -Hammer
    -Federspanner
    -Ratsche und Verlängerung mit mehreren Nüssen ( 12, 13, 14, 17, 19, 22)
    -Drehmomentschlüssel
    -jeweils 2 x 19er Maul/Ringschlüssel, 2 x 22 Maulschlüssel und 2 x 17er Maul/Ringschlüssel
    -wenn zur Hand: Schlagschrauber
    -Wagenheber und Böcke
    -Zollstock oder ähnliches
    -Imbusschlüsselsatz
    -vom Fahrwerk den Verstellschlüssel fürs Gewinde
    Zusätzliche Materialien:
    -Schmierfett oder Spray
    -Rostlöser(Spray)
    -Lappen
    -Drahtbürste
    -Zinkspray
    Was noch zusätzlich benötigt wird:
    -Geduld und Zeit
    -wenigstens zwei Personen, besser drei
    Also legen wir mal los: Wagen standfest abstellen, Radmuttern etwas lösen und den Wagenheber drunter. Autobock drunter, Ablassen und auf Festigkeit prüfen. Die Rädermuttern lösen und das Rad runternehmen. Jetzt habt ihr das Radlager vor euch…
    [​IMG]
    man sieht das Federbein und die daran befestigten ABS-Sensoren und Bremschläuche. ABS-Sensoren sind nur gesteckt, einfach den kleinen Nippel vorbiegen und dann abziehen. Bremschlauch ist mit einer Mutter befestigt. Diese lösen und den Bremsschlauch abnehmen. Jetzt ist das Federbei bis auf die Arretierung durch die zwei Bolze unten am Radlager befestigt. Jetzt wenden wir uns dem Dom im Motorraum zu. Abdeckkappe lösen und die Mutter auf der Gewindestange des Federbeines leicht anlösen nicht abschrauben. Die drei anderen Muttern noch nicht lösen. Die Bolzen am unteren Teil des Federbeines lösen und herausnehmen. Vorsichtig!!! Das Radlager dabei festhalten!!!

    Jetzt die drei oberen Muttern an der Karosserie im Motorraum über dem Dom abschrauben und dabei das Federbein festhalten. In der richtigen Position das Federbein herausnehmen und beiseite legen. Mit dem Federspanner die Feder zusammendrücken das man ohne Spannung den Domteller abnehmen kann.
    [​IMG]
    Dichtungsring nicht verlieren!!!!!! Diesen Domteller auf das komplett nach unten geschraubte GW-Federbein aufsetzen (somit erspart man sich das zusammendrücken mit dem Federspanner) und die Mutter mit einem Maul oder Ringschlüssel anziehen, dabei das Gewinde mit einem Imbus von oben gegenkontern sonst dreht sich das Federbein mit und der Teller hat zuviel Spiel. Domteller festanziehen und dann den Verstellring beider Gewindefederbeine für die Vorderachse auf ein gleiches Maß bringen.
    [​IMG]
    Bei mir war das Mindestmaß für das Restgewinde 20mm und ich hab zur Sicherheit (Radkästen waren noch nicht gebördelt) das Restgewinde auf 30mm geschraubt. Dazu brauchte ich den besagten Verstellschlüssel für das GWF und einen kleinen (fast den kleinsten 2er) Imbusschlüssel zum Lösen der Feststellmutter am Verstellring des GWF-Federbein. Das GW-Federbein vorsichtig einfädeln und oben leicht verschrauben, so das noch etwas Spiel ist. Vorsichtig mit den zwei Bolzen das Federbein und das Radlager verschrauben. Die abgelöste Bremsleitung wieder anschrauben und den ABS-Sensor wieder aufstecken. Jetzt das Federbein mit der Karosserie im Motorraum fest verschrauben. Vorsicht: NACH FEST KOMMT AB!!!!
    ALLES AUF FESTIGKEIT PRÜFEN!!! Felgen drauf und Muttern leicht anziehen...Wagenheber drunter aufbocken und den Bock vornehmen. UND dann wirklich vorsichtig den Wagen vorne ablassen!!!!
    Ich hab mit n Schlagschrauber die Kolbenstangenmutter angezogen, im eingebauten Zustand geht das echt besser und beim Fahren merkt man den Unterschied wenn man es nicht macht...knarrt schön.. ;)

    Hinterachse folgt....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anleitung Einbau Gewindefahrwerk E11 Liftback

Die Seite wird geladen...

Anleitung Einbau Gewindefahrwerk E11 Liftback - Ähnliche Themen

  1. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  2. Türdichtung Corolla e11 Fließheck

    Türdichtung Corolla e11 Fließheck: Suche für meinen Corolla e11 1,4 vvti 5 Türig BJ. 2001 mit Fließheck den Dichtungsgummi für die Fahrertür. Hat vielleicht jemand so ein Teil oder...
  3. Längsträger E11

    Längsträger E11: Hallo zusammen, weiss jemand wo man einen Längsträger für den Corolla E11 noch her bekommt ? Bei Toyota gib´s den nicht mehr. Teilenr wäre...
  4. Corolla E11 Frontschürze in 3E5+Gepäckrollo für Kombi

    Corolla E11 Frontschürze in 3E5+Gepäckrollo für Kombi: Biete bei Ebay Kleinanzeigen an: 1-Laderaumabdeckung / Rollo für Corolla E11 Kombi 2-Unterer Teil Frontstoßstange in 3E5 beides gut erhalten!...
  5. Airbag Steuergerät E11 Kombi

    Airbag Steuergerät E11 Kombi: Hallo zusammen, wo befindet sich beim E11 Kombi Bj. 2001 das Airbagsteuergerät? Die Warnlampe leuchtet ständig, bei OBD wurde das Steuergerät...