Anlasser P8

Diskutiere Anlasser P8 im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, weis jemand von euch wo der Anlasser beim P8 sitzt? Und was muss alles abgebaut werden damit ich ihn demontieren kann? Wo bekomme ich einen...

  1. Holgi

    Holgi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Hallo, weis jemand von euch wo der Anlasser beim P8 sitzt?
    Und was muss alles abgebaut werden damit ich ihn demontieren kann?
    Wo bekomme ich einen gebrauchten? Bei einem 14 Jahre alten Starlet lohnt sich ja kein neuer Anlasser mehr. Obwohl, hab ihn letzten Monat ohne Beanstandungen durch den Tüv bekommen.
    Antwort wäre nett.
    Danke Holgi.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 juergeng6, 09.11.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Der Anlasser sitzt hinten am Getriebe dran.Also hinten richtung Spritzwand.
    Er ist mit 2 Schrauben befestigt.Daran ist ein Stecker und ein Kabel fest geschraubt.Beides muß ab.Aber vorher die Batterie abklemmen.
    Was macht der Anlasser denn?

    MfG Jürgen
     
  4. Holgi

    Holgi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Der Magnetschalter klickt nur, um dann nach dem x-ten Versuch doch zu starten. Mit dem was ich abbauen muss meinte ich, ob vorher noch andere Komponenten abgebaut werden müssen um an den Anlasser heran zu kommen. An der Batterie liegt es nicht, die steht gut im Saft. Licht wird beim Starten nur minimal dunkler. Kontrolllampen bleiben auch an.
    Holgi
     
  5. #4 Roderic McBrown, 09.11.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Bekanntes Problem.
    Da sind Kupferwinkel im Anlasser abgenutzt, kostet etwa 10-20 Euro E-Teile. Sonst brauchst du nichts an Teilen.
    Der Anlasser sitzt unter der Ansaugbrücke, wenn du vorm Motor stehst
    rechts.
    Vor dem Ausbau unbedingt die Batterie abklemmen.
    Dann 1 Kabel am Anlasser abschrauben und 1 Stecker abziehen.
    Dann die 2 Schrauben am Getriebe rausdrehen.

    Schau mal in diesen Beitrag, da hab ich Bilder und die Teilenummern
    von den Teilen die du brauchst:


    So wird beim P8 / P7 der Anlasser repariert

    Reparier deinen Anlasser, kauf keinen gebrauchten, der macht sonst bald
    eh wieder Probleme.

    Gruß

    Rod
     
  6. #5 euphras, 09.11.2006
    euphras

    euphras Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    9
    Zum Ein-/Ausbauen beim P7 ist vielleicht noch zu sagen, ich habe es von unten gemacht und eine "Dicke Berta" verbaut (der Anlasser ohne Reduziergetriebe). Wenn man von unten arbeitet, muß ein Stahlwinkel entfernt werden, der die Ansaugbrücke am Block abstützt. Den Anlasser mit Untersetzungsgetriebe werde ich aber auffrischen, weil der Sound von der dicken Berta einfach peinlich ist :D :D
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Alles was Du brauchst ist eine Knarre mit Verlängerung, die von Rod beschriebenen Kupferwinkel, etwas handwerkliches Geschick und vielleicht beim ersten Mal ein wenig Geduld.
    Leg über den Kotflügel der sich rechts befindet wenn Du vorm Auto stehst eine Decke und sorg für Licht. Und denk an die Batterie! ;)
    Den Anlasser kannst Du nach oben herausnehmen wenn Du das Kabel, den Stecker und die beiden Schrauben gelöst hast.

    cu Toy
     
  9. Holgi

    Holgi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    5
    Danke für die schnellen Antworten,
    werde dann die Winkel mal bei Toyota bestellen.
    Hat heute leider nicht mehr geklappt.
    Muss ich halt nächste Woche schrauben.
    Holgi
     
Thema:

Anlasser P8

Die Seite wird geladen...

Anlasser P8 - Ähnliche Themen

  1. Starlet p8 1993 noch kaufen

    Starlet p8 1993 noch kaufen: Hi was sagt ihr macht es noch sinn sich einen Starlet p8 zu kaufen oder sind die selbst gepflegt einfach schon zu alt...? Wäre als...
  2. Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?

    Starlet P8 Quad Light Umbau - Leuchtweitenregulierung Pflicht?: Moin Leute, da dieses Thema hier noch nicht wirklich behandelt wurde, mache ich mal ein Thema dazu auf. Wie man sich bereits denken kann, plane...
  3. Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8

    Suche dringend Bremskraftregler Toyota Starlet P8: Wie der oben in der Beschreibung suche ich schnellstmöglichst einen Bremskraftregler (Verteiler).Ich habe bereits alle Autoververter in meiner...
  4. Toyota Anlasser 1,6 4A GE /FE

    Toyota Anlasser 1,6 4A GE /FE: Habe hier noch einen guten Anlasser aus einem 1,6 4A GE Motor <p> Hat bis zum Ausbau einwandfrei funktioniert! Preis: 65 Fix [IMG]
  5. Avensis T22 CDT220, CT220 Corolla CDE120 Anlasser erst 3000km

    Avensis T22 CDT220, CT220 Corolla CDE120 Anlasser erst 3000km: Ich biete hier einen Anlasser für den 1CD-FTV Motor in Corolla und Avensis. Die Teilenummer ist 28100-0G010 . Der Anlasser war lediglich 1 Monat...