Anlasser Einbau??????

Diskutiere Anlasser Einbau?????? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen ich muss bei einem corolla e10 den anlasser austauschen. kann mir einer bitte tipps geben wie ich da am besten vorgehe. ist ja janz...

  1. Level

    Level Guest

    Hallo zusammen
    ich muss bei einem corolla e10 den anlasser austauschen.
    kann mir einer bitte tipps geben wie ich da am besten vorgehe.
    ist ja janz gut versteckt das teil
    schon einmal danke für eure hilfe

    gruss
    level
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Anlasser Einbau??????. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CArne

    CArne Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich fuhr auch mal ein Corolla E10, da musste ich auch einmal den Anlasser wechseln, war ganz einfach.

    - Vorsichtshalber Batterie abklemmen
    - Unters Auto legen evtl. vorher hochbocken
    - Den Stromanschluss lösen (Kupfermutter M8 )
    - die Flanschschrauben lösen und Anlasser abnehmen
    - in umgekehrter Reihenfolge den neuen verbauen

    Für den alten Anlasser bekommt man noch Geld, die werden wieder aufbereitet, 10€ glaube ich.

    mfg björn
     
  4. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    12euro :D :D :D :D
    sorry musste etz sein diese klugscheisserei; weil deine einbauanleitung richtig ist und dem nix mehr hinzuzufügen ist
     
  5. Level

    Level Guest

    Danke für die tipps
    lag auch schon unter dem auto sah aber so aus als müsste man sich die arme 6x brechen um dranzukommen und das kaum platz dafür ist, den losen anlasser rauszubekommen
     
  6. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    müsste gehen (ist sau eng i know) passt aber haar scharf oben zwischen spritzwand und ansaugtrakt raus
     
  7. Level

    Level Guest

    danke werde es so probieren.
    der anlasser muss als nach oben raus
     
  8. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ich würds mal so probieren ja
     
  9. Level

    Level Guest

    habe den anlasser bestellt wenn ich ihn dann einbaue werde ich eine rückmeldung geben

    gruss
    level
     
  10. Kamil

    Kamil Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Man muss den Anlasser nicht direkt neu bestellen. Meistens sind diese Kontakt plätchen abgenutzt. Kosten 16¬ wenn ich mich nicht irre...

    Aber meinen damals auch direkt gewechselt.

    Gruß Kamil
     
  11. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    verwechselst du das nicht mit der lichtmaschine oder meinst du den maghnetschalter der defekt war??
     
  12. Kamil

    Kamil Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    weiß nicht, irgendwas war da. hab was im hinterkopf^^ kann der magnetschalter gewesen sein. Bei mir hats immer Klack gemacht.
     
  13. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    dann war es der magnetschalter;)
    das mit den schleifkontakten ist bei der lichtmaschine der fall ;)
     
  14. Kamil

    Kamil Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    irgend welche kohlestifte oder so waren das beim anlasser....muss grad das puzzle zusammensetzen^^
     
  15. CArne

    CArne Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Kohlestifte sind ebenfalls in der Lichtmaschine.
    Es gibt ein Reperaturset für Anlasser (Magnetschalter und Zahnrad und weitere Teile), hab es selber aber noch nie getan.
     
  16. #15 Bezeckin, 25.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Du meinst beim anlasser die kupferwinkel. Die sind in der tat oft kaputt. Dafür müsste man aber wissen, warum der anlasser getauscht werden soll.
     
  17. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ausbauen und auseinanderbauen, kann aber auch die spulenwicklung defekt sein.... ach hin ist hin.... aber bin froh das ich das noch in der lehre gelernt hab wie sowas geht!!!!! :D :D :D :D
     
  18. Subway

    Subway Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    2.163
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach.
    Anlasser nach oben raus. Batterie auf jeden Fall abklemmen. Sonst hat des dir die Rücklaufleitung durch, wenn du mit dem Schlüssel dran kommst.
    Anlasser los machen und du siehst es schon. Die Kupferstifte sind einseitig abgelaufen. Ich hab sie nur gedreht und seit einem Jahr läuft das Teil wieder.

    Brauchst keinen Neuen.

    Grüsse vom Mikey
     
  19. CArne

    CArne Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Das ist natürlich ein super Tipp.
    vorhandene Teile drehen ohne Kosten.
    Naja gibt auch irgendwo ein gutes Gefühl neue Teile zu verbauen.
    Bei meiner Celi T18 kostet der Anlasser ca 250€.
    Ist echt wahnsinn, man fragt sich wieviel der Konzern kassiert.
    Wobei die Qualität von Originalen Toyota teilen nicht zu verachten ist.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kamil

    Kamil Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Genau das meinte, Puzzle im Kopf jetzt Komplett ;)
     
  22. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    dann sind das aber keine kohlen ;) ;) ;) ;)
     
Thema:

Anlasser Einbau??????

Die Seite wird geladen...

Anlasser Einbau?????? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Kenwood 1DIN Einbau

    Corolla E11 Kenwood 1DIN Einbau: Hallo zusammen, das hier ist mein erster Beitrag im Forum. Seit heute bin ich stolzer Besitzer eines Corolla E11 vor Facelift. Aktuell ist noch...
  2. Toyota yaris 2007 doppeldin Radio einbauen

    Toyota yaris 2007 doppeldin Radio einbauen: Hallo, meine Frage dreht sich um das Radio im yaris von 2007. Wenn ich das Serienmäßig verbaute Radio ausbaue und eine blende für ein doppeldin...
  3. RAV 4 A2 anderes Radio einbauen

    RAV 4 A2 anderes Radio einbauen: Hallo,ich habe ein DIN Radio und den passenden Adapter.Jetzt läuft über das originale Radio noch die Anzeige für Benzinverbrauch usw.Muss ich auf...
  4. Einbaulage Anlasser T16 3SGE

    Einbaulage Anlasser T16 3SGE: Hallo. Der Anlasser meiner Celica T16 mit 3SGE dreht nicht mehr an. Es ist beim Start nur noch ein Klickgeraeusch und das summen der Benzinpumpe...
  5. Anlasser überholen / Avensis T25 springt nicht an

    Anlasser überholen / Avensis T25 springt nicht an: Hallo zusammen, da ich Anfang diesen Jahres ein Problem mit dem Anlasser hatte, will ich meine Erfahrung mit euch teilen. Ausgangszustand war...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden