Anlasser defekt

Diskutiere Anlasser defekt im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo, <br />habe ein Problem, mein Anlasser für meinen E10 ist defekt. <br />Kennt einer von euch eine gute Site, wo man günstig einen...

  1. #1 rillinger, 26.10.2002
    rillinger

    rillinger Guest

    Hallo, <br />habe ein Problem, mein Anlasser für meinen E10 ist defekt. <br />Kennt einer von euch eine gute Site, wo man günstig einen gebrauchten- oder generalüberholten Anlasser herbekommt.

    Ist nämlich doof als Toyotafahrer mitten in einer VW und Opel Clique zu stehen und sein Auto anzuschieben, was eigentlich denen vorbehalten ist. :(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Anlasser defekt. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kobold_EB, 26.10.2002
    Kobold_EB

    Kobold_EB Guest

    Kann dir leider nicht weiter helfen, aber mir gehts ums "anschieben" ...

    Das würde ich nämlich sowieso bleiben lassen, is ziemlich ungesund für die elektronische Einspritzung, soweit ich das bis jetzt mitbekommen hab. Jedenfalls soll dabei alles verstellt werden.
     
  4. #3 FRANK H. E10 SI, 26.10.2002
    FRANK H. E10 SI

    FRANK H. E10 SI Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso&Yaris TS
    Macht der Anlasser nur klack klack?Dann könnten die Anlasserplättchen verschlissen sein.Ddas kann man austauschen und ist auch nicht so teuer wieein neuer Anlasser.Mfg Frank Melde dich mal per Mail ;)
     
  5. #4 rillinger, 26.10.2002
    rillinger

    rillinger Guest

    Der Anlasser klickt immer zu, also der Magnetschalter. Manchmal dreht er noch und das Auto springt direkt an. Ist nur lästig und peinlich wenn man 5 Minuten braucht um sein Auto anzumachen.<br />Selber denke ich, das es die Kohlen sind. Nur habe ich noch keinen gefunden der mir diese Auswechselt. Habe mal beim Toyotahändler angerufen und nachgefragt. Die wollen mir die Kohlen nicht ein mal verkaufen. Die wollen, das ich zu ihnen komme und die mir den Anlasser ausbauen nachschauen ob es wirklich die Kohlen sind.
     
  6. #5 -=Blitz=-, 26.10.2002
    -=Blitz=-

    -=Blitz=- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Anschieben macht den Kat kaputt weil unverbrannter Sprit reinkommt... sehr schlecht.

    Anlasser ausbauen, Kohlen ausbauen, zum Händler gehen und ihm zeigen, dann wird er dir schon neue geben gegen 5 Euro in die Kaffeekasse
     
  7. #6 FRANK H. E10 SI, 26.10.2002
    FRANK H. E10 SI

    FRANK H. E10 SI Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso&Yaris TS
    Ich habe noch Kontaktplättchen,willst du sie haben? ;)
     
  8. #7 FalkeST185, 26.10.2002
    FalkeST185

    FalkeST185 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2001
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Seit wann hat ein Anlasser Kohlen??<br />Dein Problem ist der Kontakt im Magnetschalter, der ist verschlissen. Da giebts von Toyota einen rep. Satz, der kostet nur ein paar Euro.<br />Dann Deckel vom Magnetschalter abbauen, Kontaktwinkel austauschen, Kontaktscheibe abschleifen - aber aufpassen, unter dem Führungsstift sitzt eine Kugel! - alles zusammenbauen, fertig!

    Gruß Falk
     
  9. #8 FRANK H. E10 SI, 26.10.2002
    FRANK H. E10 SI

    FRANK H. E10 SI Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso&Yaris TS
    Was für eine Kugel?Auf dem Führungsstift sitzt eine Feder.
     
  10. #9 rillinger, 26.10.2002
    rillinger

    rillinger Guest

    Na dann schon mal vielen Dank aber 2 linke Hände ist durch nichts zu ersetzen außer durch einen Automechaniker.<br />Das Proble ist das ausbauen solcher Sachen. Den anlasser ausbauen ist fast einfach, wenn man da einfacher dran käme.<br />Das Innenleben vom Anlasser stell ich mir komplizierter vor. Hab so´n Ding noch nie von innen gesehen.

    :D
     
  11. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ist besagter Kupfer-Kontaktwinkel, kostet 20 min. in der Werkstatt, wenn die wissen, wie es geht... meiner wurde auch letztens getauscht.<br />Es gibt ein "So wird's gemacht" Buch zum E10, da steht es drin, wie man den Anlasser aus- und einbaut.

    Gruss vom Jacob
     
  12. #11 Kobold_EB, 26.10.2002
    Kobold_EB

    Kobold_EB Guest

    Das außerdem noch, ja ...
     
  13. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.978
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    Echt viele... und ein KE20 :-)
    Das ist nicht richtig. Die Elektronik kann sich nicht verstellen! Da hat Dir einer ziemlichen Blödsinn erzählt. Das einzige Problem beim anschieben ist der Kat, weil bei den ersten Umdrehungen eine undefinierte Spritmenge reinkommt, die dann im Auspuff verbrennt.
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Kobold_EB, 30.10.2002
    Kobold_EB

    Kobold_EB Guest

    @RST<br />ok, war mir eh nicht sicher, deswegen hab ich ja auch "soll" geschrieben ... :D <br />wieder was gelernt!

    Aber wo wir dabei sind, stimmt es, wenn man die Karre leerfährt, dass dabei was put gehn kann?
     
  16. #14 -=Blitz=-, 30.10.2002
    -=Blitz=-

    -=Blitz=- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Bei Einspritzern sollte man sie besser nicht leerfahren weil die folgenden Zündaussetzer ebenfalls unverbrannten Sprit in den Kat gelangen lassen
     
Thema:

Anlasser defekt

Die Seite wird geladen...

Anlasser defekt - Ähnliche Themen

  1. Achtung Yaris XP9F D4D Fahrer - Kosten sparen, Defekt Klimaanlage vorbeugen

    Achtung Yaris XP9F D4D Fahrer - Kosten sparen, Defekt Klimaanlage vorbeugen: Nachdem die Klimaanlage meines Yaris XP9F undicht wurde bin ich auf einen Konstruktionsfehler gestoßen. Ich weiß nicht ob damit wirklich alle...
  2. Staubschutzmanschette der Stoßdämpfer defekt.

    Staubschutzmanschette der Stoßdämpfer defekt.: Hallo Kollegen, Am Prius 2 / Corolla-Fahrwerk BJ 2006 lösen sich die StauschutzManschetten der vorderen Stoßdämpfer auf. Eigentlich schade. Schon...
  3. StauschutzManschetten Stoßdämpfer defekt

    StauschutzManschetten Stoßdämpfer defekt: Hallo Kollegen, Am Prius 2 / Corolla-Fahrwerk BJ 2006 lösen sich die StauschutzManschetten der vorderen Stoßdämpfer auf. Eigentlich schade. Schon...
  4. Getriebe defekt RAV4 XA3 - 2.2DCAT

    Getriebe defekt RAV4 XA3 - 2.2DCAT: Moin, auf der Fahrt in den Urlaub ist mir plötzlich der 6. Gang auf der Autobahn rausgeflogen. Geschwindigkeit war ca. 115km/h und wir wollten...
  5. Servolenkung Celica T16 defekt

    Servolenkung Celica T16 defekt: Hallo ich habe an meiner Celica T16 AT160 Baujahr 1986 an der Servolenkung einen Schaden festgestellt. Beim einlenken nach Rechts funktioniert es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden