Angriff auf meinen Lack!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Tankard, 19.08.2007.

  1. #1 Tankard, 19.08.2007
    Tankard

    Tankard Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwelche Idioten musste sich an meinem Auto vergreifen, ich tippe auf Bremsflüssigkeit oder Säure, der Lack ist zwar noch komplatt glatt aber man sieht so eine Art Pfützen wo dann die Tropfen runtergelaufen sind, an den Stellen ist der Lack dann heller als normal,

    Bringt der Polieren was oder habt Ihr sonst irgendeine Idee?

    Wie teuer wird wohl das komplett lackieren beim Corolla E 10 Compakt sein?

    Mfg

    Marcus Kleinert
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Starletfever, 19.08.2007
    Starletfever

    Starletfever Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    0
    Bilder! Nahaufnahen wo man möglichst viel erkennen kann
     
  4. #3 Energy_Master, 19.08.2007
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    9
    Am besten zu nem Lackierer oder Lackaufbereiter gehen und die mal begutachten lassen. Falls es mit polieren nich geht eventuell lassen sich die Kosten mit SpotRepair im Rahmen halten.
     
  5. #4 Tankard, 19.08.2007
    Tankard

    Tankard Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Es betrifft ungefähr die Hälfte der Motorhaube, beide Kotflügel und beide C-Säulen bis runter zum Radhaus.

    Ich mach mal eben Fotos...
     
  6. #5 EngineTS, 19.08.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Wenn du eine Teilkasko hast zahlt die das, aber wie gesagt vom Lackierer bzw aufbereiter begutachten lassen
     
  7. #6 Paseofreak, 19.08.2007
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Sicher?
     
  8. #7 EngineTS, 19.08.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Kommt natürlich auf die Selbstbeteiligung an und Versicherung...

    Da ein Kumpel so einen ähnlichen fall hatte weiss ich das, bei ihm war der Lack viel heller...
     
  9. #8 Tankard, 19.08.2007
    Tankard

    Tankard Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe nur Haftplicht, mein Auto steht fast nur in ner Tiefgarage oder Parkhaus. Das einzige Mal wo es mal länger ungeschütz war, war vor der KfZ-Innung FfM... passt auch zur Vermutung Bremsflüssigkeit...

    Bilder:

    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
  10. #9 GermanVitz, 20.08.2007
    GermanVitz

    GermanVitz Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    ich seh da nix ?( oder meinst du die hellen stellen wo ich davon ausgehe das es der blitz ist? ?(

    ach ne, jetzt hab ichs gesehen, blöde sache....
     
  11. #10 MrAnderson, 20.08.2007
    MrAnderson

    MrAnderson Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    0
    Jo so wie ich das so einschätzen würde, ist an den helleren Stellen der Lack nun gescheit sauber (durch das eingesetzte Mittel...).
    Frag doch mal einen örtlichen Fahrzeugaufbereiter was der dazu sagt.
    Sehe das aber eigentlich nicht als Problem an die restlichen Spuren nun auch so hinzubekommen.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Mone71

    Mone71 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.10.2002
    Beiträge:
    2.540
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Jeep Wrangler
    vielleicht habe sie dir drauf gepisst?!
     
  14. #12 Tankard, 20.08.2007
    Tankard

    Tankard Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Die Flecken sieht man mit dem Auge besser.

    Der Lack ist nicht dreckig, sondern fleckig. Habe das Auto schon mit professionellen Autoshampoo gewaschen...

    Hab heute mal mit meinen Meister gesprochen, der schaut sich morgen das mal an, mal sehen was der meint.
     
Thema:

Angriff auf meinen Lack!

Die Seite wird geladen...

Angriff auf meinen Lack! - Ähnliche Themen

  1. Lack weg

    Lack weg: Hallo, im Anhang ist ein Foto mit einem kleinem Lackschaden (ist die schwarze stelle, also polieren wird wohl eher nicht gehen) (2 Stellen)...
  2. [Toyota Avensis T25] Lack-Aufbereitung, Typenschilder entfernen & Bluetooth Freisprechanlage

    [Toyota Avensis T25] Lack-Aufbereitung, Typenschilder entfernen & Bluetooth Freisprechanlage: Moin Moin, am Montag konnte ich endlich meinen Avensis T25 "Team" Edition abholen. Bis jetzt begeistert mich der Wagen immer wieder auf's neue......
  3. Frage zum Lack von Corolla E10

    Frage zum Lack von Corolla E10: Hallo zusammen, da die örtlichen Fachleute mir nicht helfen können frag ich mal euch mit , hoffentlich, mehr Ahnung . Es geht um einen 94er E10 in...
  4. Corolla E11 Zündkabel erneuern nach Marder "Angriff"

    Corolla E11 Zündkabel erneuern nach Marder "Angriff": Hallo, ein Marder hat sich über meinen Motorraum hergemacht und ein Zündkabel durchgefressen. Beim Ersatzteilhändler gabs nur komplette Sätze...
  5. neuer lack...was nun?

    neuer lack...was nun?: hallöle wehrte forumsgemeinde. hab da ma ne einfache frage auf die ich gerne ne unkoplizierte anwort brächte :) und zwar,ich habe ein Fahrzeug...