Anfang eines Hifi-lebens im e11 :)

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von RIPpch3n, 14.01.2010.

  1. #1 RIPpch3n, 14.01.2010
    RIPpch3n

    RIPpch3n Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e11
    So bei mir tut sich mal wieder was und nun auch das erste mal bei den hifi teilen...
    Es fing alles an mit dem wunsch nach einem neuen radio und geht nun weiter ;)
    also ein radio habe ich schon und einen verstärker habe ich auch schon...
    da ich aber keinen ahnung hab auf was man so achten muss dachte ich mir das ich euch mal frage...
    also mein radio ist ein PIONEER DEH-P5100UB

    und mein verstärker ist ein Harman Kardon CA 5250

    so nun meine fragen:

    Könnt ihr mir einen subwoofer empfehlen der nicht alzu groß ist (will wenigstens noch n bisl kofferraum haben)

    Wäre ein Kondensator zu empfehlen? Wenn ja mit wieviel Farat?

    Und zu guter letzt welche Kabel könnt ihr empfehlen? Also vom durchmesser?
    Und wieviel meter werde ich so ca brauchen?

    Ich weiß es sind viele fragen , aber ich hab nicht wirklich viel ahnung und deswegen lieber euch mal fragen ;)
    danke schon mal im vorraus!

    mfg RIPpch3n
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 RIPpch3n, 14.01.2010
    RIPpch3n

    RIPpch3n Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e11
    So hab mal 2 Subs rausgesucht:

    jbl gt5-1204 br

    oder

    Pioneer TS-WX 303

    bloß ich hab keinerlei vorstellungen wie voll dann mein kofferraum wäre und deswegen wollte ich mal jmd fragen wie viel platz mir dann bleiben würde und ob einer von den beiden überhaupt was taugt ;)
     
  4. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    hiho,

    zu den subs kann ich leider nix sagen, kenne sie nicht.
    sehen aber nicht so prikelnd aus :D

    wenn du dir nicht vorstellen kannst wie viel platz im kofferraum bleibt kann dir glaub keiner helfen^^ :)) :))

    die maße stehen ja da. nimm paar bretter und spax die mit den maßen zusammen, dann hast du nen anhaltspunkt.
    oder m´nimm ne bierkiste und miss die aus dann siehst´s ja.

    was willst du denn konkret erreichen mit dem allen??
    was hörts du für musik??
    was is dein max budge??
    soll ein neues frontsysthem verbaut werden??
    oder sollen die orginal LS an die endstufe??

    ...... ?(... ;)


    Wegen kabel, 20-35mm² reichen locker wenn du nicht erweitern willst.
    ein kondi is bei der geringen leistung eig. nicht nötig


    mfg mike
     
  5. #4 RIPpch3n, 14.01.2010
    RIPpch3n

    RIPpch3n Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e11
    Naja also musik ist unterschiedlich aber meistens metal house electro so in der art :) kann man nicht wirklich in ein schema packen ...
    soll insgesamt mehr bass bekommen aber nicht so das einem die luft weg bleibt ;)
    budget für den sub 150 euro sp in dem dreh wenn es da nix vernünftiges gibt kann es auch etwas mehr sein ;)

    danke schon mal im vorraus
     
  6. kommat

    kommat Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    wen du erstmal nur besseren sound haben willst, dann erstal nur neue LS, mit nem guten radio hersteller Alpine ;)

    dann musst du das so machen, wer metall hört, möchte sicherlich keine ls im auto haben, wo man die 12. geige aus einem 500 mann orchester raushören kann oder?? deswegen für dich vllt nicht unbedingt focal sondern vllt emphaser oder audio system, achte auch dadrauf dass die einbau tiefe passt ;)

    ich habe bei mir die emphaser ecp 26 xt4 neodym drinne, die kosten 280€ für vorn, die dann nur als Coax kosten 110€+endstufe 110€+kabel xXx €

    ich kann dir auch auch guten herzens woofer von rodek empfehlen, sind meistens bandpass, d.h. der bass kommt satter und du kannst ihn noch mehr in die subsonic steuern ;) d.h. es bleibt dir schon fast die luft weg, ist aber dann auch wiede rnichts für metall, weil in der musik richtung die bässe ja recht schnell hinter ein ander kommen, und dem nach kurzer zeit die puste ausgeht

    bei einem carf hifi ausbau sollte mal sich viel zeit nehmen und wenn man was für längere zeit haben will auch mehr geld investieren ;) , du weist ja sicherlich, wer billig kauf, kauf 2 mal ;)


    mfg kommat
     
  7. Steve

    Steve Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    0
    Hiho,

    höre auch Metal und kann getrost sagen, dass es gerade bei der Musikrichtung auf gute Mittel- und Hochtöner ankommt. Wenn Du da billig kaufst, wirst Du sicher nicht glücklich.
    AudioSystem Xion FL165 passen gut in den E11, müssen sich allerdings erstmal einspielen. Hatte die ersten Stunden üble Hochton-Spitzen, die durch den Schädel brachen... jetzt ist aber alles sauber.
    Nur wirst Du die nicht wirklich gut über das Radio zum laufen bringen. Es wäre also auf jeden Fall eine kleine Endstufe notwendig.
    Eine gute ältere Stufe ist die Signat Ram3 MkII. Die gibts ab 50EUR gebraucht und hat ordentlich Dampf.
    Wenn Du Deine Türen noch wirklich ordentlich dämmst, dann erzeugen die Xions doch auch einen recht beachtlichen Bass, was Dir evtl. schon reicht.

    Also mit 150EUR und wenig Arbeit wirst Du nicht davon kommen... jedenfalls nicht, wenn Du es ordentlich machen willst. Ansonten viel Glück (kannst Ja mal durch meinen Thread schauen - http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=126233&sid=)
     
  8. #7 denny_1991, 20.01.2010
    denny_1991

    denny_1991 Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    zum thema subwoofer
    hör dir mal die kicker an
    ein bekannter hat einen verbaut geht echt gut zur sache egal bei welcher musikrichtung
    kann ich nur empfehlen
    ein vernünftiges fs ist halt vorraussetzung sonst bläst er dir alles weg was aus den originalen ls kommt :D

    aja rede ist vom kicker comp vr mit 150 w/rms
    dafür geht er aber recht gut zur sache

    aber wie die jungs schon geschrieben haben konsentrier dich erstmal aufs fs
    gibt schon genug leute die mit nem missen klang durch die gegend fahren und sich was drauf einbildn weil die ganze hütte wackelt
     
  9. #8 RIPpch3n, 21.01.2010
    RIPpch3n

    RIPpch3n Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e11
    Also erstmal danke für die ganzen antworten, aber ich glaub ihr lest nicht richtig was ich schreibe ;)
    Ich bin nicht blöde und weiß das man ordentliche ls brauch aber das war nicht meine frage...
    meine frage richtete sich in richtung sub und kondensator sowie kabeldicke...
    und darauf haben nicht viele geantwortet xD
    naja so sub hab ich jetzt erstmal einen auf ebay für wenig geld geschossen und der ist gestern angekommen... klingt soweit echt gut, verstäker ist auch schon angekommen und radio kommt nächste woche,
    soooo nun gehts um den kondensator... reicht 1 farad oder lieber 2
    welche Firma könnt ihr empfehlen?


    danke schon mal für die antworten auf meine frage und auch danke für die nett gemeinten anderen aussagen ;)
     
  10. Steve

    Steve Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    0
    Naja, lesen tun wir alle ganz gut glaub ich. :D

    Du wolltest für ca. 150EUR mehr Bass. Da fragt man natürlich erst, ob das FS bestehen bleibt oder nicht. Ein gutes FS bietet nämlich schon wesentlich mehr Bass bei guter Verarbeitung.
    Hier versuchen die Leute Dir eine sinnvollere Lösung vorzuschlagen, als nur nen Sub hinten rein zu stellen, aber gut... :rolleyes:

    Schreib mal bitte die Daten vom Sub und vom Amp, denn ohne die kann man ja nur schätzen. 1F wird sicherlich für Deine Komponenten reichen nehm ich an. Es reicht da der günstige blaue Dietz.
     
  11. #10 RIPpch3n, 21.01.2010
    RIPpch3n

    RIPpch3n Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e11
    schon wieder nicht richtig gelesen... da steht 150 € für nen SUB und nicht 150 € für mehr bass -.-
    Das ich mir andere Boxen besorgen muss ist mir auch klar aber
    1) Radio bekomme ich zum geburtstag
    2)daraufhin mal nach meinem wunsch verstärker gegoogelt und n super angebot bei amazon gefunden
    3)daraufhin den thread geöffnet
    4)sub bei ebay geschossen (für 16 €) xD da dachte ich mal gucken wie der ist und wenn er kacke ist kjommt halt n anderer ...
    5)frage nach nem kondensator ...
    6)frage nach ls nie gestellt;) das ich andere brauch weiß ich auch aber darum wollte ich mich danach kümmern (aber noch vor dem umbau)
    So und nun die Daten ;)

    Subwoofer
    Alpine Type-E

    SWE-1043E 25cm Subwoofer

    Beschreibung:

    Parameter

    • Spitzenbelastbarkeit: 500W
    • Nennbelastbarkeit: 150W
    • Frequenzbereich: 30Hz - 1kHz
    • Wirkungsgrad: 88,4dB/W/m

    Verstärker
    Harman Kardon CA 5250

    • 5 Kanal Autoendstufe
    • Hochstromfähige Endstufe (HCC)
    • 4 x 80 Watt + 200 Watt RMS Ausgangsleistung (4Ohm)

    Radio
    PIONEER DEH-P5100UB

    • Max. Ausgangsleistung (W) MOSFET 50W x 4
    • Vorverstärkerausgänge 3

    So und nun vielen dank für die antworten auf meine gestellte frage (die 2te)
    Und der "blaue von dietz" ist ok ?
    Kennt einer die kondensatoren von Toxic? Weil da is gerade B-wahre bei ebay drinne (2 Farad für 35 euro)
    U
     
  12. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    die blauen Dietz sind ok. Die Toxic sind glaub nicht so gut denke nicht das die 2farad auch wirklich haben.
    außerdem sind 2 mit 1F besser als einer mit 2F

    mfg mike
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 RIPpch3n, 22.01.2010
    RIPpch3n

    RIPpch3n Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e11
    okay danke ich hab die halt nur billig bei ebay gefunden ;)
     
  15. #13 Mathias Horsch, 01.02.2010
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Morgen
    Merkwürdig....
    Wo is nen mein Beitrag hin hier hin?? ?( ?(
    @Rippch3n hatte dir gestern ne PN geschickt. Ist die bei dir angekommen?
    Wie gesagt das angebot steht damit du dir das ganze bei mir einmal live anhören kannst!!
     
Thema:

Anfang eines Hifi-lebens im e11 :)

Die Seite wird geladen...

Anfang eines Hifi-lebens im e11 :) - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...