Anfänger Frage....

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Joel, 20.03.2003.

  1. Joel

    Joel Guest

    Huhu alle...

    meinereiner gibt nun seinen E10 Liftback mit 190tkm ab (der schnurrt immer noch wie ein Kätzchen)

    Frage 1: Mit 190tkm ist er ein Langstreckenwagen (nachgewiesenermaßen) und scheckheftgepflegt bis 165tkm. Habt ihr Erfahrungen wie lange der noch hält und/oder wann erste große Reparaturen fällig sind ? Bis jetzt keinerlei Rost an Radläufen, Auspuff o.ä., nichts klappert, verbraucht grad mal 7,5l im Stadtverkehr, :P man könnte denken der fährt noch ewig... Also...womit muss ich rechnen ? Erfahrungen ?

    2. Wie baue ich die Mittelkonsolenblende beim E10 aus ? Ich bin so begeistert von der vorgestellten Alulackierung und wil das auch. 8)
    Frage hierzu auch: Leidet die Heizungsreglerbeleuchtung darunter ? Sieht man die überhaupt noch danach ? ?(

    3. Ist das anbauen von Heckspoiler und Schürzen eher problemlos oder schwierig ? Läßt sich das allgemein sagen ?

    Vielen Dank für eure Hilfe im Vorraus !!! ;)

    Gruss Joel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 crypto612, 20.03.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    meld dich erstmal an !!! dann geh mal oben ins FAQ wegen mittelkonsole !!!!!!!!!!!!!!!!!!! <- würd ich dir wärmstens empfehlen wennst nicht geschlachtet werden willst !!!
     
  4. Joel

    Joel Guest

    Sorry,....ich schau gleich mal nach.:idee



    Kann mir denn jemand die anderen beiden Fragen beantworten ? :schiel
     
  5. #4 Holsatica, 20.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Wenn der Wagen einigermassen gepflegt wurde,geht daran so schnell nix kaputt.
    Sicherlich müssen Verschleissteile mal neu!Also Bremse Kupllung,...

    Bei 190000Km könnte man mal Stabigummis und Gelenke tauschen,wenn die Geräusche machen.Ebenso Querlenker könnten mal ausschlagen oder Stossdämpfer.
    Auspuff ist bestimmt auch noch mal fällig.

    Aber sonst fällt mir da grad nix ein.

    Achso,
    die Wasserpumpe leckt manchmal.


    Immer an den rechtzeitigen Zahnriemenwechsel denken.Der ist alle 90.000Km dran.Also bei 180.000 wieder.Muss also,wenn er noch alt ist.


    Um die Mittelkonsolenblende auszubauen,muss man erstmal die aufgesteckten Bedienschalter abziehen.Unten an der Blende sind ,glaub ich,2 Schrauben drin.
    Der Rest ist geclipst,denke ich.
    Bin mir aber nicht 100%ig sicher,weil ich den E10 grad nicht hier hab zum nach gucken.


    Wie das mit der Lackierung ist ,weiss ich nicht.
     
  6. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    soooo....nun auch brav registriert... :engel 2

    Dankeschön, hast mir echt geholfen. :applaus

    Was meinen "alten" angeht, bin ich immer noch baff...ich bin Opel-Kadett geschädigt.... :§$%

    Ich habe noch nie einen so zuverlässigen Wagen gehabt.
    Zahnriemen wird Montag getauscht, das habe ich bereits veranlasst. Ansonsten was Stoßdämpfer usw angeht k.a. muss abwarten, bis jetzt ist nix.

    Wie ist das mit der Kupplung ? Wenn die runter ist, ist das doch sehr viel Arbeit oder muessen da "nur" Beläge gewechselt werden ? Was kostet sowas an Material usw. ?
    :gruebel
     
  7. #6 Holsatica, 20.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Kupplungstausch dauert etwa 4h und das Teil kostet ca.250€.
    Wann die Kupplung kaputt ist,kann ich nicht sagen.Das ist total unterschiedlich.Mal 100000Km ,mal 300000Km!

    Also! K.A.!
     
  8. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    trotzdem vielen Dank.

    Vielleicht krieg ich ja noch eine vom Schrott von nem Corolla der nicht viel gelaufen hat....

    Der Einbau wird ja wahrscheinlich nur was für Profis sein, aber mal sehen.

    Wuesste nur gerne woran man erkennt ob die bald am Ende ist. Wenn sie ganz unten oder ganz oben kommt ?
    Sicherlich aber dann wenn die Gänge beim Wechseln krachen wuerden oder so...
     
  9. #8 Holsatica, 20.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hol dir keine vom Schrott.
    Sowas nimmt man immer neu.
    Die Kupplung ist ja ein Teil was an der Schwungscheibe mit der Reibfläche schleifen tut!

    Kupplungstest -
    (Brutale Art)
    Zieh die Handbremse voll an.
    Leg den 2. Gang ein und geb dann kräftig Gas.
    Lass die Kupplung dabei kommen.

    Würgt der Motor ab,ist die Kupplung noch OK.
    Dreht der Motor weiter ,schleift die Kupplung und sollte fix neu!



    Ansonsten merkt man das auch,wenn die Kupplung auf dem lezten Drücker (oben kommt).

    Oder beim beschleunigen merkt man bei fertiger Kupplung auch ,ob sie schleift oder nicht.
    Man schaltet z.B. vom 2. in 3. und gibt ordentlich Gas.
    Bleibt die Drehzahl bei z.B. 4000U/min stehen und der Tacho kommt langsam hinterher,dann ist die Kupplung fertig!
     
  10. #9 Christoph, 21.03.2003
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Immer Ölwechsel, und der Zahnriemen ist besonders wichtig, Der 1,4 (Müsste der 4E-FE sein) ist meines wissens NICHT aufschlagfrei. Und der Motor müsste ewig leben. Ansonsten regelmässig alles mal checken, Tips gab hier ja genug.
     
  11. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    ich koennt heulen...

    Ich hab den Kupplungstest gemacht und ich musste feststellen......sie rutscht :achdufresse

    Was mach ich denn jetzt *paaaaanik*

    Muss ich gleich die grosse Reparatur einplanen ? Komplette Kupplung ? Oder sind da Beläge runter ? Hab doch keine ahnung... :(

    Kann die KUpplung auch ein Laie wechseln ? Schätze mal nicht, oder ?!

    Kann es sein dass die komplette Kupplung 150€ bei D&W kostet ? :looking

    Ich habe mich jedenfalls gegen den Kauf eines Neuen entschieden und werde meinen wieder "hoch päppeln". D.h. neuer Steuerriemen, neue Bremsbeläge und neue Kupplung ?!

    Anmerken muss ich mal anmerken dass es doof ist, dass man so teure Dinge wie die beiden Umlenkrollen mit wechseln muss....die sind teurer als der Steuerriemen...*nerv*
     
  12. #11 Holsatica, 21.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Zum Kupplungstausch gehört ein neues Ausrücklager,ein Kupplungsapperat und die Kupplungsscheibe.Das kauft man bei Toyota alles im Set.

    Um die Kupplung zu tauschen,muss das Getriebe raus.Das heisst, Du brauchst etwas Ahnung und ne Hebebühne oder min. ne Grube.
     
  13. #12 E9-Forever, 21.03.2003
    E9-Forever

    E9-Forever Guest

    Ich denk mal die Kupplung "Sollte" getauscht werden! Sie "Muss" ja aber nicht gleich... Wenn sie richtig hinüber wäre würde man des glaub ich schon anders merken...
     
  14. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    Vielen Dank.
    NOCH fährt er ja und die rutscht nur beim Test, zieht manchmal nicht sofort.....aber sonst isser NOCH ok.

    Leider ist mein Typ der mir meine Reparaturen immer macht ausgebucht. Die nächsten 14 Tage... :(

    Weiss jemand noch einen Hobbyschrauber im Raum Remscheid Wuppertal Solingen (zur Not auch Ruhrgebiet)
    der davon Ahnung hat und sowas kann ?

    Mit welchen Kosten muss ich in ner NORMALEN Werkstatt rechnen ? Muss ja keine Toyo Werkstatt sein....halt nur die normalen Lohnkosten. Hat da jemand Erfahrung ?

    :)
     
  15. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Mein Vater hat 1999 bei ATU ca 700 DM bezahlt.
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Steht in der ersten Zeile nicht, daß Du ihn ABGEBEN willst? ?(
     
  18. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    Ja, hast recht, Hab ich geschrieben. Aber ich habe es mir nochmal ueberlegt.:]

    Bei dem Wagen weiss ich woran ich bin, scheckheftgepflegt usw.

    Und solange es nur Verschlieißteile ist, fahre ich den noch was Also ich rechne (hoffe) darauf dass er noch bis mind. 250tkm mitmacht :schiel ..... Es sei denn ich sehe vorher das ultimative ANgebot.....dann ist er auch weg.. :]

    Aber erstmal päppel ich ihn wieder hoch.. :love1

    D.h. Kupplung (mit Teilen): 250€
    Bremsbeläge: 30€
    Zahnriemen: 50€

    (alles ueber Beziehungen...) :D
     
Thema:

Anfänger Frage....

Die Seite wird geladen...

Anfänger Frage.... - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  5. fragen zu windows 8.1

    fragen zu windows 8.1: hallo, mein alter pc mit win 7 ist langsam aber sicher vollkommen fertig, und ich brauch einen neuen. geplant hatte ich, einen ganz simplen...