anderer Mitteltöner an Komposystem??

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Lionell, 02.01.2005.

  1. #1 Lionell, 02.01.2005
    Lionell

    Lionell Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich an ein Kompo-System (Next FLS5) einen anderen Mitteltöner hängen? Dürfte doch kein Problem sein, oder???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CRX_ED9, 02.01.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Funktionieren tuts sicher...
    Nur ist die Frage halt, obs dann auch gut klingt... ?(

    Probieren... :] Los los... :D
     
  4. #3 Lionell, 02.01.2005
    Lionell

    Lionell Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    was bleibt mir anderes übrig, der eine mitteltöner ist abgeraucht....
     
  5. #4 CRX_ED9, 02.01.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Ja habs gelesen... :( :( :(
    Ich würd eben einfach mal 2 andere TMTs dranhängen und probehören! Wenns gefällt, dann ist gut... :]
     
  6. #5 Lionell, 02.01.2005
    Lionell

    Lionell Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    ich bin mir halt immer noch nicht 100%ig sicher, ob er von dem Kontakt mit dem SubKanal durchgescnort ist, aber wüsste keine andere Erklärung. Die Fasern von dem Kabel lagen schon recht frei und sind halt direkt über dem anderen Anschluss.
     
  7. #6 CRX_ED9, 02.01.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Das müsste schon zuerst abgeklärt werden...
    Sonst raucht der neue TMT auch gleich wieder ab... :(

    Ich hab für mich für den Notfall noch 2 AudioArt TMTs rumfliegen...
    Sind aber 16er... :D
     
  8. #7 Lionell, 02.01.2005
    Lionell

    Lionell Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    16er passen schon rein, will jetzt eh welche reinmachen, wenn ich sie schon auswechseln muss. Problem ist die Einbautiefe. Was sind es denn genau für welche?
    Bis jetzt hab ich zu den Mac Audio 165 Flat tendiert
     
  9. #8 CRX_ED9, 02.01.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    JA 16er wären schon deluxe... :D

    Hmmm... Sind irgendwelche AudioArt... Aber ich hab keine Bezeichnung oder sowas dazu... Hab sie von meinem Chef bekommen... :] Und die haben gut 80mm Einbautiefe! Also wohl nix für dich... :(
     
  10. #9 Lionell, 02.01.2005
    Lionell

    Lionell Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    oh, nein, aber vielen Dank!! :-)
    Ich werd mir wohl die Mac Audio bestellen, denke damit fahr ich ganz gut. Hab jetzt auch nochmal nachgelesen, dass die Mitteltöner schnell Schaden nehmen können, wenn der Amp nicht auf Hi Pass steht. Das stand er zwar, wenn der LS aber natürlich zusätzlich das Lo-Pass vom Sub kriegt scheint es logisch, dass es ihm zuviel wird... Das passiert mir nicht nochmal :-)
     
  11. #10 CRX_ED9, 02.01.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ursache... ;)
    Wie lange hast du denn den TMT dort "angeschlossen" gehabt??? ?(

    JA ich denke das wird echt nicht noch einmal passieren... :]
    Aus Fehlern lernt man... :D
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Lionell, 02.01.2005
    Lionell

    Lionell Junior Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    3 Tage......
    weiss halt nicht genau wie lang er Kontakt zum falschen Kanal hatte. War auf jeden Fall ein kurzes Vergnügen und sie riecht immer verbrannt. Am Silvesterabend (als sie mir verreckte) konnte ich darüber gar nicht lachen :D
     
  14. #12 CRX_ED9, 02.01.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Naja... 3 Tage ist doch nicht gerade wenig... :D

    Nee lustig ist sowas sicher nicht... :(
    Vor allem nicht an nem Feiertag... Wenn man gerade was vorhat oder so... :(
     
Thema:

anderer Mitteltöner an Komposystem??

Die Seite wird geladen...

anderer Mitteltöner an Komposystem?? - Ähnliche Themen

  1. Audio System Radion 165 FL mitteltöner fahrertür rattert

    Audio System Radion 165 FL mitteltöner fahrertür rattert: habe das system hier im forum gekauft, und zwei wochen amng lief es tadellos, seit ein paar tagen rattert es aber bei jedem basston, was EXTREM...
  2. Problem mit Lautsprechern Mitteltöne schalten ab

    Problem mit Lautsprechern Mitteltöne schalten ab: Hallo zusammen Habe ein großes Problem und weiß nicht mehr weiter deswegen wollte ich euch mal nach Rat fragen. Und zwar habe ich mir vor paar...
  3. Mitteltöner für mein AD6

    Mitteltöner für mein AD6: Hi, kennt ihr ein paar Mitteltöner die klanglich zu meinem AD6 passen, mal abgesehen von M35Neo. Freue mich auf Vorschläge Grüße
  4. Orginal E11 Hoch-u. Mitteltöner

    Orginal E11 Hoch-u. Mitteltöner: Hallo, Hab hier noch die Orginale Hoch- und MItteltöner aus den beiden Türen vorne im Keller liegen .... Habe damals mir andere 16er gekauft, da...
  5. [v] 1 Paar Mitteltöner AA100.neo + Gehäuse (A-Brett) für E11

    [v] 1 Paar Mitteltöner AA100.neo + Gehäuse (A-Brett) für E11: [IMG] [IMG] weiteres hier: http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=102828&sid=