an euch Schrauber benötige Hilfe

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von psychoderpathe, 19.02.2012.

  1. #1 psychoderpathe, 19.02.2012
    psychoderpathe

    psychoderpathe Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    27.9.02 - 11.7.11 Corolla E12, 11.7.11 Corolla Verso R1
    Hi.

    Ich fahre einen Corolla Verso R1 und möchte ihn Tieferlegen mittels Feder
    (liegen schon im Keller (30mm))
    Da ich sonst alles von der Werkstatt machen lasse wollte ich es diesmal
    alleine probieren.

    nun die Frage.:

    Gibt es irgend welche Sachen wo ich auf passen muss damit nichts kaputt geht?

    Gibt es definierte Drehmomente auf die man aufpassen muss?

    Wird ein Federspanner benötigt?

    Muss man das Domelager mit ausbauen oder nicht ?

    Spur wird dann von der Werkstatt eingestehlt.

    wie gesagt bin Laie und würde mich über Rat freuen.

    Danke euch psychoderpathe.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Blue Dragon 88, 19.02.2012
    Blue Dragon 88

    Blue Dragon 88 Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST 185, AT 180, T25 D-CAT
    Hy,

    Habe erst vor kurzem mein Fahrwerk umgebaut (TRD-Domlager, Eibach Federn und Koni Dämpferpatronen), ist eigentlich keine große Sache.

    Also ich hab gebraucht; Federspanner, Schlagschrauber (+Kompressor u. co), Werkzeug (Gabelschlüssel etz.) und Fett (brauchst nicht unbedingt)

    Dämpfer hab ich mit den Domen ausgebaut (ist am sichersten)
    Federspanner drann und angezogen, damit die Dome frei sind.
    Dome abgebaut, die gespannte Feder raus und gelöst (Langsam sonst fliegt dir die Feder un die Ohren:D)

    du wärst dann fertig, bei mir kamen dann noch die Dämpfer, einfach ungekehr wieder einbauen.

    habe alles noch eingefettet damits nicht so schnell rostet.

    gruß
    Thomas
     
  4. #3 diosaner, 19.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2012
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Lass dir doch mal von der Werkstatt die Montageanleitung zum wechseln der Dämpfer und oder Federn geben. Da stehen alle Drehmomente drinne, Werkzeug wird erwähnt und ....

    Kosten für so eine Anleitung normal ne Spende in die Kaffeekasse.

    Gerade als Laie würde ich sehr gut aufpassen. Da ist schneller was kaputt, was dir hier keiner erklären kann. Denke daran: So eine eingespannte Feder hat ordentlich bumms, wenn sie losgelassen wird. Und das kann durch schlechtes Werkzeug schneller gehen wie einem lieb ist.

    Federspanner, Schlagschrauber und Drehmomentschlüssel ist Pflicht.

    P.S. Na klar macht man die Domlager gleich mit raus. Wie soll es auch anders gehen?
    Die Lager halten doch das Federbein zusammen!!

    Ahh, bevor ich es vergesse:

    Wenn du die Federbeine wieder zusammenbaust, die Domlager bitte trocken verbauen. Kein Fett oder sonst ein Zeugs dransprühen. Je mehr Fett dran ist, desto besser haftet Dreck daran. Und dann rostet es mal richtig.
     
  5. #4 Duke_Suppenhuhn, 19.02.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ich hab das bisher auch ohne Schlagschrauber hin gekriegt, aber es ist schon deutlich einfacher, wenn man es mit Schlagschrauber macht.

    Ausbauen würde ich immer mit Domlager, wäre mir sonst einfach zu unsicher und frickelig, grad wenns wieder Richtung Zusammenbau geht. Außerdem kann man dann direkt alles sauber machen und auch mal schauen, ob im Dom irgendwelche Schadstellen sind und diese direkt mit ausbessern.
     
  6. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    je nach alter deines fahrzeugs würde ich mal noch ne dose rostlöser bereitstellen.
    fahrwerksschrauben sind meist gut angerostet.
     
  7. #6 psychoderpathe, 19.02.2012
    psychoderpathe

    psychoderpathe Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    27.9.02 - 11.7.11 Corolla E12, 11.7.11 Corolla Verso R1
    Danke erstmal für die raschen
    Antworten. Werde dann berichten
    was alles passiert ist oder nicht.

    :( hoffe nicht .

    mfg psychoderpathe
     
  8. #7 Supra Ma61, 20.02.2012
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    42
    Wenn Du solche fragen stellst....lass bitte die Finger vom Fahrwerk...8o8o

    Eine gespannte vordere Fahrwerksfeder hat genug Kaft Dich ernsthaft zu verletzen...
    Asserdem kann man bei solche Arbeiten auch viele Teile bschädigen/zerstören.
     
  9. #8 Phineasss, 03.03.2012
    Phineasss

    Phineasss Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Meine Meinung.
    Wenn du nicht weist wie du den federspanner ansetzt kann das sehr gefährlich werden. lass dir von jemand helfen der das ding schon mal bedient hat.
    kannst ja auch das federbein ausbauen. und dann in einer werkstatt fragen ob du es da spannen kannst. dann kann dir jemand zeigen was zu beachten ist.

    http://www.youtube.com/watch?v=LKgVkXmu1XU

    http://www.youtube.com/watch?v=bIYaLlS6Pdg
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    der innenfederspannersatz is doch voll fürn **sch

    lieber gleich was gescheites kaufen das vorn und hinten die feder spannen kann.



    für hinten braucht man in so einem fall wie im 2. video eh kein federspanner ;) geht alles mitn wagenheber :)
     
  12. daubor

    daubor Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86, Celica T16
    Ausserdem geht der Innenfederspanner nicht bei McPherson Federbeinen
     
Thema:

an euch Schrauber benötige Hilfe

Die Seite wird geladen...

an euch Schrauber benötige Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  3. Abmessungen der Schraube am Getriebehalter???

    Abmessungen der Schraube am Getriebehalter???: Hi Leute, bei mir war ne Schraube locker und jetzt fehlt sie komplett... Da bei Lotus das Ding aber vermutlich Jahrzehnte braucht bis es geliefert...
  4. Suche guten Schrauber für ein Projekt !!

    Suche guten Schrauber für ein Projekt !!: Hallo zusammen! ich bin auf der Suche nach einem guten Schrauber/Schweißer für ein Projekt, der sein Handwerk versteht, ein gutes Knowhow hat und...
  5. Winterreifen inkl. Felgen, Radkappen und Schrauben

    Winterreifen inkl. Felgen, Radkappen und Schrauben: Hallo zusammen! Ich muss meine Winterreifen verkaufen, da sie nicht auf mein neues Auto passen. Es sind fast neue Fulda Kristall Control M+S...