An die Yaris Profis. :) Thema Tassenstößel

Diskutiere An die Yaris Profis. :) Thema Tassenstößel im Motor Forum im Bereich Technik; folgendes welcher Yaris Motor hat mechanische Tassenstößel ohne Shims? Shims nicht erwünscht, Tasse wird sonst zu schwer. Ein Motortyp des Yaris...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Voll-Normal, 05.06.2007
    Voll-Normal

    Voll-Normal Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    folgendes welcher Yaris Motor hat mechanische Tassenstößel ohne Shims? Shims nicht erwünscht, Tasse wird sonst zu schwer.

    Ein Motortyp des Yaris sollte die haben, sind 28er Tassen.

    Kann mir da wer weiterhelfen bitte?

    Hoffe mal es weiß jemand, weil werden wohl noch nicht so viele Yaris Motoren zerlegt worden sein.

    Ich bräuchte diese Tassen, deshalb die Frage das ich weiß welche ich kaufen muss.

    Gruß
    Frank
     
  2. Anzeige

  3. marko

    marko Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Wie willst du dann das Ventilspiel ausgleichen?(wenn notwendig)
    (die Frage erledigt sich doch von selbst)
     
  4. #3 Voll-Normal, 05.06.2007
    Voll-Normal

    Voll-Normal Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Diese Tassen sollen innen nen Stößel haben der auf dem Ventil sitzt, den dementsprechend kürzen aufs passende Maß. So war das angedacht.

    Billiger wie Tassen anfertigen lassen. Kostet mich sonst 35 pro Tasse.
     
  5. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.956
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ich denk Dein Yaris is ne Alltagsgurke wie meiner. Warum so ein Stress? ?(
     
  6. #5 Voll-Normal, 05.06.2007
    Voll-Normal

    Voll-Normal Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Nein ist für meine Drag Supra.

    Hat auf jedenfall Sinn, sonst kann ich die Drehzahlen nicht fahren mit den Nockenwellen. Also bitte nicht diskutieren obs Sinn macht oder nicht. Ich weiß das es Sinn macht, ich weiß nur nicht welcher Motor typ es ist der die Tassen verbaut hat. Des wäre so das Problem was schön wäre wenns hier gelöst werden könnte.
     
  7. #6 Schuttgriwler, 10.06.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    10.134
    Zustimmungen:
    245
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32, EP91
    Warum machst Du zwei Fred's auf ? Habe schon geantwortet im anderen Fred.
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: An die Yaris Profis. :) Thema Tassenstößel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota Yaris 2006 Tassenstössel

Die Seite wird geladen...

An die Yaris Profis. :) Thema Tassenstößel - Ähnliche Themen

  1. Dachträger Yaris P 1 3 Türer

    Dachträger Yaris P 1 3 Türer: Hallo zusammen, biete dieses sau teure Teil zum Schnäpchenpreis. Original Toyota Zubehör Abzuholen in Berlin Preis: 80 VB [IMG]
  2. Quitschendes Geräusch beim Yaris Verso P2 / BJ2001

    Quitschendes Geräusch beim Yaris Verso P2 / BJ2001: Hallo, ich habe ein Quitschendes Geräusch beim Yaris Verso P2 / BJ2001. Normal ist nichts zB. nach dem starten. Aber wenn ich Licht zuschalte...
  3. Sensor für Seitenairbag, Yaris ( 89839-0D020 )

    Sensor für Seitenairbag, Yaris ( 89839-0D020 ): Suche Sensor für Seitenairbag yaris 2002. ( 89830-0D020 )
  4. Sensor für Seitenairbag, Yaris 2002

    Sensor für Seitenairbag, Yaris 2002: Hallo zusammen! Ich benötige Infos: Bei unserem Yaris 2002 zeigt der Fehlercode einen defekten Sensor des Seitenairbags links an. ( 89830-0D020 )...
  5. Yaris P1 1NZ-FE, Wasser in Zündkerzenloch Nr. 1

    Yaris P1 1NZ-FE, Wasser in Zündkerzenloch Nr. 1: Servus allerseits. Bei meinem Yaris TS Turbo hatte ich plötzlich Zündaussetzer unter Last. Also wollte ich mal die Zündkerzen begutachten. Dann...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.