an die st182 fahrer hier im forum BRAUCH INFOS

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von peter_h, 16.05.2003.

  1. #1 peter_h, 16.05.2003
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    wer von euch fährt 8j17 felgen mit et um die 35mm und wieviel stehen bei euch die felgen vorne aus dem radkasten raus?
    und wer hat seine celi NICHT tiefergelegt und kann mir den abstand zwischen radnabe und kotflügel vorne und hinten nachmessen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 peter_h, 18.05.2003
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    ach kommt schon, lasst mich nicht hängen ;(

    hier mal ein paar pix:
    [​IMG]

    mein auto schon leicht verwachsen weil seit über einem monat nicht mehr in betrieb.

    [​IMG]

    dann mal die neuen felgen (oz saturn 8j17 et33) probeweise montiert. ich finde sie stehen der celi ausgesprochen gut

    [​IMG]

    nur habe ich das problem dass die felge vorne um knapp einen cm aus dem radkasten heraussteht, wenn ich mir denke dass die 8zoll breiten toyota felgen eine et von 35mm haben heisst das doch dass diese auch fast genausoweit rausstehen müssten ?? ?(

    [​IMG]



    weiters habe ich probiert ob ich die 11cm bodenfreiheit habe, bin aber nur bei 8cm knapp drübergekommen.
    dann noch eine info zu einem alten thread von mir (link zum thema ): die federn haben kein solches spiel wie damals von mir angegeben. habs dieses wochenende nochmal angesehen. nur die vorspannung lässt bei voller ausfederung (welche aber nur zustande kommt wenn ich nach dem aufheben des fahrzeugs noch zusätzlich den reifen nach unten drücke) zu wünschen übrig, sollte aber im normalen strassenverkehr nicht auftreten.

    ist jetzt aber schon egal weil das neue fahrwerk bestellt ist und hoffentlich bald ankommt. ich möchte nur wissen welche tieferlegung ich jetzt hatte und um wieviel mein wagen höher werden wird mit dem -65mm fahrwerk dann.

    wo sind eure kommentare ... :]
     
  4. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    sorry, aber ich kann dir leider nicht helfen! was hast du für federn? willst du die verkaufen? hätte da wohl interesse! schreib mal bitte ne PM
     
  5. #4 peter_h, 19.05.2003
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    schade dass kein t18 fahrer nachgemessen hat,
    werd dann mal mit rollmeter durch die stadt laufen ...
     
  6. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte auch 8x17" auf meiner Celi, Einpresstiefe war auch etwas um die 35mm. Sie standen etwa gleich aus dem Radkasten wie deine, hatte aber kein Problem mit der Eintragung. Meine Celi ist 60/40mm tiefrgelegt, ich denke das deine Celi ca. 65 bis 70mm tiefergelegt ist.
    [​IMG]
     
  7. #6 peter_h, 20.05.2003
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine antwort,
    hast du jetzt andere felgen drauf oder hast du jetzt ein anderes fahrzeug?

    mein abstand reifenmitte zu radkasten beträgt vorne 30,5cm und hinten 29,5cm (gemessen wie auf obrigem foto ersichtlich).

    wie lauten deine werte?
     
  8. #7 Bullson, 20.05.2003
    Bullson

    Bullson Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe das gleiche modell wie du, aber einfach die 4X4 turbo ausführung, nun suche ich noch schöne felgen (wenn jemand welche weiss oder ein bild mit einem celica hat, were hilfreich) mit der dimension 8x17 lochkreiss 100 einpresstiefe 32, zumindest sind das die masse wo die schweizer MFK (TÜF) erlaubt.
     
  9. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ahh, vorsicht. Nicht die Tieferlegung bei Sauger und Turbo vergleichen!
     
  10. #9 Bullson, 20.05.2003
    Bullson

    Bullson Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    ok wusste nicht das es da unterschiede gibt, meiner ist noch oben :))
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Der Chris hat recht :D , die Turbo kommt mit 40mm Federn wesentlich tiefer als die Sauger Celi...

    Werde heute Abend mal nachmessen, ich hab die Celi noch, zurzeit leider nur mit 16 Zöller besohlt ;( ;( .
     
  13. #11 peter_h, 21.05.2003
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    hab heute eine celi gti in geländewagen-ausführung stehen gesehen und gleich mal nachgemessen (hat sicher toll auf passanten gewirkt :D)
    VA: ~36cm
    HA: ~37cm

    das ergibt dass meine celi vorne 55 und hinten 75mm tiefer ist ?( 8)

    da bin ich dann mal gespannt wie's mit dem wheelstech fahrwerk wird :D :D
     
Thema:

an die st182 fahrer hier im forum BRAUCH INFOS

Die Seite wird geladen...

an die st182 fahrer hier im forum BRAUCH INFOS - Ähnliche Themen

  1. Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer

    Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer: Hallo, nach meinen Kia Kaeufen, Sorento und den Sportage habe ich mir nun den Toyota C-HR bestellt. Ausgeliefert wird das Auto ca. Ende...
  2. Ein Hallo ans Forum....

    Ein Hallo ans Forum....: mein Name ist Michael, bin 54 Jahre alt, verh. berufstätig und seit 2013 Besitzer eines Starlet P8. Was erst als 2.-Wagen lief, hat sich...
  3. Es geht los, Celica St182 Kopfdichtungswechsel und Tuning

    Es geht los, Celica St182 Kopfdichtungswechsel und Tuning: So, nach 1,5 Jahren überlegen was ich nun machen will, ob umbau auf 3sge gen3 oder beams oder gen2 erhalten und aufbauen, hat sich meine...
  4. Was darf ich mit der alten Klasse 2 noch fahren?

    Was darf ich mit der alten Klasse 2 noch fahren?: [ATTACH] Hallo zusammen, ich habe meinen Führerschein Klasse 2 seit 21.12.1978, Bundeswehrführerschein. Hatte nie einen anderen, den habe ich 1980...
  5. Celica st182 Teile

    Celica st182 Teile: Moin, also ich siche für meine Celica St182 bzw für den gen2 3sge Motor folgende Teile: Sportauspuff (am besten als Cat-Back aber ggf. Auch nur...