An die 4age Tuner (AW11)

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Gast, 24.09.2002.

  1. Gast

    Gast Guest

    Hat schon einer erfahrung mit einer Kat-atrappe geht mir das Leistung flöten oder gewinne ich da was
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Wenn Du in einen Leergeräumten KAT ein Rohr einschweißt hast Du event. ein wenig mehr Leistung. Aber laß es mal 2-3 PS sein, dafür ein illegales Auto lohnt nicht meiner Meinung nach.
     
  4. #3 phil11181, 24.09.2002
    phil11181

    phil11181 Guest

    KAT durchstoßen und ausbrennen... Leistungsgewinn 5PS... also nicht wirklich lohnenswert... schließe mich meinem Vorredner an!!!

    *try 2 change ur engine* ;)
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Habt Dank!!!!!

    Bringt also nichts
     
  6. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Nein, bringt nichts. Habe in den Corolla einen HJS Kat nachgerüstet. Kein Leistungsverlust. Folglich wenn ich den Kat jetzt wieder rausbauen würde, auch kein Gewinn.
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    René, du kannst den HJS-Kat nicht mit dem Original-Kat gleichsetzen. Der mit originalem Kat hat ja noch nen Luftmengenmesser und wird zusätzlich über die Elektronik um einiger PS beraubt. Ausserdem ist die Kattechnik inzwischen doch etwas weiter entwickelt als das 1986 Standart war. <br />Da der Luftmengemesser und die Elektronik ja beim Entfernen eines Serienkat´s weiterhin am Bord verbleiben wird der Motor duch diese Dinge auch weiterhin "erwürgt". Die Leistung wird also nicht sonderlich steigen. Zum Glück ist mein 4A-GE ohne Filter :D .

    mfg Eric
     
  8. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Na gut, aber meine Grundaussage, nämlich daß es nichts bringt, war trotzdem richtig :D
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    mit der Aussage das es nichts bringt,kann ich mich leider nicht annehmen.

    Das hängt immer vom jeweiligen Fahrzeugtyp ab.

    Bei einem Modell bringt es Leistung beim anderen nicht.

    Zb. Honda Civic/CRX 8PS nachweislich!

    Habe es bei einem Corolla GT-i(4AGE)Motor ausprobiert mit Sportauspuffanlage durchgehend!,<br />jedoch kam es mir vor das er sogar noch schlechter gezogen hat Berg hoch.<br />Wahrscheinlich hat bei hohen Drezahlen zuviel Rückstau gefehlt.

    Zweite Variante ist, sich einen Sport-Kat zu kaufen dieser bewirkt durch sein Drahldesign eine schnellere Abführüng der Auspuffgase.<br />Kostet aber ca 400 Euro, zumindenst ein guter Sport-Kat von HJS diese werden auch in allen WRC-Autos gefahren.

    Grüße
     
  10. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    @ Wirti - was anderes haben wir ja nie behauptet. Grundsätzlich ist durchaus ein Leistungsgewinn möglich. Aber der 4A-GE mit Kat läßt sich durch diese Maßnahme nicht beeindrucken!
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Dann bleibt nur die Sportauspuffanlage, und nicht´s am KAT machen !!!

    <br />4AGE zu tunen ein Buch mit 7Siegeln ;) ;) ;)
     
  12. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    <blockquote>Original erstellt von &lt;Wirti&gt;:<br /><strong>

    4AGE zu tunen ein Buch mit 7Siegeln :) :D
     
  13. Gast

    Gast Guest

    So,<br />was hast´n schon so gemacht und wieviel hat´s gebracht.<br /> ?(
     
  14. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Übergangsstatium 1:<br />kleinste Aftermarket-Nockenwelle (258°/0,5mm mehr hub) nur auf der Einlaßseite (weil ich ursprünglich die Abgaswerte noch einhalten wollte) und Druckregler von 85kW auf 90kW lt. Prüfstand.

    Wenn die Abgaswerte egal sind gehts mit dem selben finanziellen Aufand schnell auf 100Kw. Aber der Motor geht bei richtigem Einsatz von Saugmotortuning (Kolben, Kopf etc) auf 180 PS und mehr.

    [ 01. Oktober 2002: Beitrag editiert von: Marc G ]
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Gut<br />aber hat schon jemand Erfahrungswerte gemacht die zb einen AE86 30 PS mehr geben ohne Doppelvergaser und ohne 286 Nocke.

    Was bringt zb 256Nocke EIn/AUSlass zusammen ? ?(
     
  16. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Einen unruhigen Leerlauf weniger Moment und unwesentlich mehr Leistung.<br />Wende Dich mal an Rosi hier im Forum.

    [ 01. Oktober 2002: Beitrag editiert von: Marc G ]
     
  17. Blacky

    Blacky Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2001
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T16
    hm,... 30 ps mehr ohne drastische eingriffe, halte ich für unmöglich! weber geht auf den verbrauch, ohne nockenwellen sind die 30 angestrebten mehrps auch nicht zu realisieren!

    kopfbearbeitung (und da meine ich eigentlich alles was man machen kann) 15-18ps. dabei bist du dann aber schon 1000-1250€ los, ohne die 700€ für nockenwellen. will man recht schmalz geht nix an anderen kolben und entsprechend angepassten zylinderlaufbuchsen vorbei! kurbelwelle nitrieren und erleichtern, schwungrad erleichtern und wuchten,... fächerkrümmer, ansauggeweih, drosselklappe, sportkupplung von sachs................etc...

    natürlich alles ohne brücksichtigung der abgaswerte!

    blacky
     
  18. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Natürlich<br /> :D :D

    Was ich bis jetzt so gehört habe, sind mit 270 Grad Nockenwelle Einlaß, Druckregler, Fächerkrümmer und einfacher Kopfbearbeitung 140 bis 150 PS drin. Und das ist schon ne ganze Menge, für ein Fahrzeug das nur 970 Kilo wiegt!<br />Fächerkrümmer und K&N hab ich schon, was spürbar mehr Durchzug ab 5000 Umdrehungen bringt!
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Kurze Frage,

    du hast einen Fächer.

    Für dein AE82 ? Oder?

    Wo hast den her,und was für ein hersteller?

    Gruß<br /> ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Blacky

    Blacky Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2001
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T16
    vergiss es! die werden nimmer gebaut soviel ich weiss. wenn man was findet, muss man normalerweise gebrauchtteile nehmen, was ja nicht heisst das das dann schlechter ist!! wenn du keinen fächer bekommst, kann man sich auch mit einer bearbeitung des serienmässigen abgaskrümmers behelfen! nach aussagen des tuners der meinen 4a-ge gemacht hat, ist die form der kanäle okay so!

    blacky
     
  22. Blacky

    Blacky Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2001
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T16
    ....@rosi.... komisch.... meiner hat nun im abgerüsteten zustand (also mit viel weniger modifikationen als du aufgezählt hast!) immernoch 165 ps! AE86 hilft den meisten 4a-ge fahrern warscheinlich nicht, da der motor ja längs eigebaut war. iss ne weile her seit ich einen AE86 hatte, aber ich denke mal das die rohrführungen anders sein müssten als beim quer eingebauten fronttrieb 4a-ge des corolla oder kleinen celica!

    blacky
     
Thema:

An die 4age Tuner (AW11)

Die Seite wird geladen...

An die 4age Tuner (AW11) - Ähnliche Themen

  1. AW11 Felgendimension

    AW11 Felgendimension: Hi, brauche mal etwas hilfe von euch, konkret geht es darum die richtige ET für 7x15" felgen bei 195/50 R15 reifen am AW11 zu finden, der radlauf...
  2. Nockenwellen Black Top 4AGE 20V & Luftsammler

    Nockenwellen Black Top 4AGE 20V & Luftsammler: Hallo zusammen. Ich suche die Nockenwellen von einem 4AGE 20V Blacktop und einen Luftsammler des Black Top. Falls jemand etwas hat bitte melden....
  3. Abgaskrümmer 4AGE 20V Blacktop

    Abgaskrümmer 4AGE 20V Blacktop: Hallo, bin auf der Suche nach einem originalen Abgaskrümmer vom 4age 20V Blacktop. Danke schon mal, falls einer was hat. Bitte alles anbieten. Gruß
  4. 4age Rennmotor

    4age Rennmotor: Toyota 4age Motor Ferea Ventile, Catcam Nockenwellen mit großen Stößeln und verstärkten Federn. Pauter Pleul, Wiseco Kolben, 45er Einzeldrossel,...
  5. Projekt MR2 AW11 bj 84 und 86 restauration

    Projekt MR2 AW11 bj 84 und 86 restauration: So nach sovielen Projekten bei dennen ich geholfen habe ! [IMG] [IMG] [IMG] Und der motorsport [IMG] [IMG] [IMG] Werde ich nun meine alten MR2...