An alle T23 TS-Fahrer: Frage Verbrauch...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Gast, 05.06.2002.

  1. Gast

    Gast Guest

    Hi zusammen.

    Wie mittlerweile bekannt sein dürfte, fahre ich ja extrem viel Autobahn.Täglich von HD nach KA.

    In der Regel fahre ich so zwischen 140km/h - 160km/h....also um die 4500upm - 5000 upm.

    Ab und an und je nach Verkehr als auch etwas schneller.<br />Was mich jetzt seit langem sehr interessiert:<br />Was ist Verbrauchstechnisch bei schnellerer Fahrt effektiver: Wenn ich längere Zeit mit 5900upm fahre (also kurz vor dem "Kick") oder mit 6300upm fahre (also kurz nach dem "Kick")...???<br />Iat es quasi besser mit tiefer-gedrücktem Gaspedal (5900upm) oder mit "Kick" und den Gasfuss wieder etwas zurücknehmen....??

    <br />...und wenn wir schon dabei sind:Wie heisst diese "Kick"-Funktion eigentlich richtig?<br />Ich weiss zwar auch, das da was an der Nockenwelle verändert wird, aber kann das jemand schön Erklären...? :D

    Merci schonmal....bin mal gespannt...

    Gruss aus Heidelberg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Speedsta, 05.06.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    hab zwar keinen ts, aber is doch logisch. die sportnocke läuft einiges fetter als die normale. der kick is einfach die sportnocke, fertig. würde vorm kick fahren, da brauchste unter garantie weniger sprit!
     
  4. Joxer

    Joxer Guest

    Wie Speedsta schon sagte, vor 6000 verbraucht die Celi erheblich weniger Sprit, danach wird es sehr viel mehr. <br />Bei mir können es da schon mal 14 Liter werden. Aber im Schnitt verbraucht sie nie mehr als 10 Liter auf 100 km.

    Hier wird der Motor ein wenig erklärt:<br />http://www.garage-hitz.ch/Pages/VVTi.html

    [ 05. Juni 2002: Beitrag editiert von: Joxer ]
     
  5. #4 rpm6200, 05.06.2002
    rpm6200

    rpm6200 Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2002
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    bei mir sind auch so im Schnitt 10 Liter.<br />Ich würd das "Ding" "Lift" nennen (heisst ja auch Variable Valve Time and Lift halt VVTL).
     
  6. #5 Velocity, 05.06.2002
    Velocity

    Velocity Guest

    Hab zwar keine T23, aber trotzdem TS. Mein E12 braucht auch wenigstens 10 Liter, waren auch schon mal 15... Bielefeld-Frankfurt in 1 3/4 Std. rolleyes
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Die Ventile werden angehoben (deshalb Lift) und auf die zweite schärfere Nockenwelle gesetzt. Der Rest wurde schon erklärt und wie Speedsta sagt, die Sportnocken laufen etwas fetter also dürftest du drunter weniger Sprit verbrauchen. Dazu kommt das übliche: Mehr Drehzahl, mehr Explosionen, mehr Sprit...ganz klar, oder? ;)
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Nun denn,dann weis ich nun,was geht.Ich finde,so klar ist das nicht...<br />Könnte ja sein,das bei "Lifteinsetzung" bei ca.6200 die Verbrennung effektiver wird oder so...<br />Egal, jetzt weis ichs...dankeschön @ all!! :D

    Und noch was: Mein Durchschnitt liegt knapp über 8 Liter,nicht bei 10.<br />Wobei das wohl von den konstanten Autobahnfahrten kommt.Ganz selten, das ich nur mal so kurz rumfahre oder so.

    Mit einem vollen Tank (bis zum Hals voll) komme ich bis zum erlöschen des letzten Tankstriches immer so um 600km weit...bin auch einmal noch 43 km weitergefahren, und dann erst getankt.<br />Also die Reserve trotz NULL Striche ist recht beachtlich.<br />Beim Tanken gingen dann immerhin 54.1 Liter rein...

    Gruss
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Öm, weniger. *g* (Vielleicht hat Du Dich auch nur etwas unglücklich ausgedrückt.)<br />Der "Lift", also der Ventilhub, wird größer, weil die Ventilbetätigungshebel dann die Bewegung der Sportnocken abgreifen. Dadurch gelangt pro Ventilöffnung mehr Gemisch in den Brennraum.
     
  10. Gast

    Gast Guest

    ...jep- stimmt schon:600km...mal 590 (wenn ich flotter unterwegs war) und mal 630...

    Ich weis,da haben sich schon viele gewundert...aber wie gesagt, ich fahr hald jeden Tag Autobahn HD nach KA und wieder zurück.Und langsam eingefahren hab ich sie ja auch...vielleciht hängt das ja alles zusammen...

    Gruss
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Mhh keine Ahnung...ich bekomm meine ned unter 8l Verbrauch mit den Reifen.

    Und 630 waren auch mit den ollen Reifen ned drin. Meine Herren fährst du sparsam! *beneid*
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gast

    Gast Guest

    ...ich würde das selber gar net so sparsam nennen, eher "getzwungenermassen" gleichmässig...denn morgens im Berufsverkehr auf der A5 kannste eh nicht schnell fahren...immer konstant so 130 oder 140km/h...mal 160km/h....dann wieder Baustelle mit 80km/h....kann also net gross Gas geben oder "rumspielen"...<br />Anders natürlich abends um 21.oo Uhr nach 4 Überstunden.<br />Da "flieg" ich heim, das kannste aber glauben... :D

    Es kam auch schon vor, das ich grad mal knapp 500km geschafft hab.Ich hatte 2 Wochen Urlaub, und dann hald jeden Tag was Unternommen...Schwimmbad oder abends dann tanzen gehen ect,ect.Das hat man schon gemerkt.<br />Vor allem als die kurzen "Sprints" an manchen Doppelspurigen Ampeln...loool...wenn man mal kurz bissle "Gas" gab....
     
  14. Gast

    Gast Guest

    @Mamu: 600km?!?!?!? Bist du da sicher??? Die TS hat doch auch nen 55l Tank, oder? Also wenn bei mir die erste Lampe leuchtet schaff ich auch noch locker 100km. Aber 600km ist nur bei ziemlich sparsamer Fahrweise drin und ich fahr ne S!

    Ich hab nen Verbrauch von 7-10l/100km je nachdem, wie schnell oder in was für nem Verkehr ich fahre. Mit den 16" 205er war der Verbrauch gut nen Liter geringer als jetzt mit 18" 225er. Ich bin mit den alten immer so 500-550 manchmal auch was mehr gekommen. Mit den neuen ist meist bei ca. 500 das letzte Lämpchen aus.

    @Hardy: Ja das meinte ich...konnts aber ned so technisch ausdrücken. ;)
     
Thema:

An alle T23 TS-Fahrer: Frage Verbrauch...

Die Seite wird geladen...

An alle T23 TS-Fahrer: Frage Verbrauch... - Ähnliche Themen

  1. Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler

    Yaris P1F TS: Scheinwefer VL + Heckwischer + Nebler: Hallo zusammen, ich suche derzeit einen Scheinwerfer für einen Yaris P1F (Facelift mit Träne) für die Fahrerseite. Bei meinem jetzigen hängt...
  2. T23 Fahrersitz

    T23 Fahrersitz: Hallo, suche einen gut erhaltenen t23 Fahrersitz. Bitte in der Umgebung von gießen oder inkl. Versand. Vielen Dank
  3. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  4. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  5. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...