An alle Röstlöser! Brauche Tips bei Nicht-Oldie!

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Corollamark, 28.04.2007.

  1. #1 Corollamark, 28.04.2007
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Vielleicht hat da mal jemand nen brauchbaren Tip für einen Nicht-Profi in Sachen Rostbeseitigung an einer nicht sichtbaren Stelle!
    Hab da ein kleines Problem an einem Nicht-Oldtimer!
    Wäre für jeden brauchbaren Tip dankbar, der nichts mit Schweißen, Spachtel zu tun hat, aber zumindest den Rostfraß bremst.
    Danke im Vorraus, für Tips bitte hierlang!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MR2-Drifter, 28.04.2007
    MR2-Drifter

    MR2-Drifter Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    versuchs mal mit rostumwandler
     
  4. #3 MR2Olli, 28.04.2007
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    Fertan drüber, 48 Stunden wirken lassen, gut abspülen, und mit Hohlraumschutz/ U Schutz versiegeln :]
     
  5. #4 MR2-Drifter, 29.04.2007
    MR2-Drifter

    MR2-Drifter Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    was auch gut ist FLUID FILM AS/R das unterwandert den rost und wird gelförmig
     
  6. #5 Christian RA40XT, 29.04.2007
    Christian RA40XT

    Christian RA40XT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW K1300S, BMW R100GS PD
    Auf jeden Fall vorher so gut es geht den Rost entfernen. Fertan ist kein Wundermittel. Einfach drüberklatschen bringts nicht.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Aber nur von innen. Das kommt sonst sehr bald unter der Dichtung raus.

    Sauber abschleifen mit Flex und Drahtbürstenaufsatz. Dann eine Rostversiegelung oder einen Rostumwandler verwenden. Dann - da man es ja bei geschlossener Klappe doch nicht sehen kann - mit einem dicken Rostschutzlack überstreichen. Möglichst etwas aus dem industriebereich, z.B. Südwest Dickschutz oder sowas in der Art. Am Schluß mit Lackstift die Farbe wiederherstellen. Aber Vorsicht wegen der Verträglichkeit. Vorher ausprobieren. Südwest Dickschutz z.B. mag keine Kunstharzprodukte wie Hammerit. Acryllack dagegen kann bedenkenlos aufgetragen werden. So habe ich die Innenseite meiner Motorhaube behandelt.
    Dann natürlich das Blech von innen mit Hohlraumschutz bearbeiten - wie oben genannt, ist Fluidfilm dafür geeignet.

    Ich kann dir auch sagen, woher di Scheiße kommt: die Dichtung hat einen Metallkern. Der fängt an zu rosten und die Rostbrühe überträgt die Pest auf das Karosserieblech. Immer wieder das gleiche Problem - auch beim AE82 GT mit seinen Verbreiterungen... Die Autos ändern sich, die Probleme bleiben die gleichen :D
     
  9. #7 Corollamark, 30.04.2007
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Danke für die zahlreichen Tips!
    Habe dann eerstmal mit Rostumwandler gegonnen...
     
Thema:

An alle Röstlöser! Brauche Tips bei Nicht-Oldie!

Die Seite wird geladen...

An alle Röstlöser! Brauche Tips bei Nicht-Oldie! - Ähnliche Themen

  1. Oldies but Goldies - Celica Supra MA61

    Oldies but Goldies - Celica Supra MA61: Anbei mal ein paar Bilder und Info´s meiner "Heiligen Kuh" Das Auto ist Baujahr 1983 und die Karosse hat jetzt 295tkm gelaufen. In den letzten 10...
  2. Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.

    Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.: Hallo an alle Mitglieder. Ich habe ein Toyota corolla e12 ts zum kaufen gefunden. Mal ein paar Daten.: 1.8l mit 192ps. 126000km aufen tacho. Und...
  3. Brauche Teile hinten Celica T18 Cabrio

    Brauche Teile hinten Celica T18 Cabrio: Halo an alle, am Wochenende ist bei unserer Celica Cabrio jemand hinten aufgefahren. Ich brauche folgende Teile: Stoßfänger hinten mit Träger Dei...
  4. Brauche Hilfe bei Interpretation der Fehlercodes

    Brauche Hilfe bei Interpretation der Fehlercodes: Liebe Toyota-Gemeinschaft, ich bin neu hier und verzweifelt. Letzte Woche bin ich beim TÜV durchgerasselt (hab nen 1,4er mit 97 PS, 71 kW). Neben...
  5. Oldie hats wieder mal erwischt: Starlet EP82 SI

    Oldie hats wieder mal erwischt: Starlet EP82 SI: Ja, iwie kann ichs einfach nicht lassen, und so ist nun Toyota Nr6 in meiner Sammlung. Es ist ein Starlet EP82 1.3SI in Antranzit Metallic Bj:...