An alle die Ahnung von Kupplungen haben

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Terrorgi, 13.05.2003.

  1. #1 Terrorgi, 13.05.2003
    Terrorgi

    Terrorgi Guest

    Ich habe mit entsetzten folgendes Problem festgestellt ;( Ich lege den Gang ein und brauche die Kupplung nicht kommen zu lassen sie geht vollautomatisch,die Problematik ist ich kann nicht mehr auf der K. stehen bleiben geschweige denn sauber anfahren,dazu manchmal bekomme ich die Gänge nicht mehr raus!!!

    Mein Wissensstand bis jetzt ist das ich eine hydraulische Kupplung habe und da ich nirgendwo ein Leck gefunden habe das einfach nur Luft in der Leitung ist(die Farbe von der Hydraulikflüssigkeit ist verdammt dunkel bis schwarz)Ich will morgen Flüssigkeit tauschen und dabei natürlich entlüften!!

    Jetzt ihr vielleicht eine Idee was noch so sein könnte?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 optifit, 14.05.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    Manchmal, wenn der Geberzylinder undicht ist läuft die Flüssigkeit in den Innenraum unter den Teppich.

    Und bitte Pumpe nicht den ganzen Dreck durch die Leitungen.
    Nimm eine Grosse Spritze oder Pinpette und sauge die alte Flüssigkeit aus dem Behälter.
    Fülle auf und pumpe durch.
    Grüsse
    Thomas
     
  4. #3 Burnmax, 14.05.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Hilft das ?
     
  5. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    kann schon sein, dass das pedal zu wenig druck macht und die kupplung dann nicht völlig trennt.

    ich hatte das mal bei einem p7. hab's mit einem reparatursatz für den geberzylinder (kolben, dichtungen usw.) für kleines geld wieder repariert.

    wenn bremsflüssigkeit irgendwo über den lack gelaufen ist, solltest du sie sorgfältig entfernen (auch innen!). das zeug ist ziemlich aggressiv...
     
  6. #5 Terrorgi, 14.05.2003
    Terrorgi

    Terrorgi Guest

    Danke für die Tips,Kupplung ist aber in Ordnung,habs getestet wie beschrieben worden ist Gang rein Handbremse ziehen und Kupplung kommen lassen Karre geht aus (abwürgen)Ich denke mal das die Flüssigkeit noch nie gewechselt worden ist!!!
    So sieht sie einfach aus!!

    Dicht ist auch alles sonst würde ich es ja am Ausgleichbehälter bemerken und da es schon seit Samstag so ist hätte ich es schon bemerkt,oder???

    Was komt den da rein???
    Was spezielles oder das Gleiche wie in die Bremsen??
     
  7. #6 Burnmax, 15.05.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Das gleiche wie in die Bremsen!
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

An alle die Ahnung von Kupplungen haben

Die Seite wird geladen...

An alle die Ahnung von Kupplungen haben - Ähnliche Themen

  1. Aisin CKT-034A Kupplungs Kit (93-08 Corolla 1.8)

    Aisin CKT-034A Kupplungs Kit (93-08 Corolla 1.8): Neuer Artikel für den Corolla. Komplettes Kit mit Ausrichtungs-Tool. [IMG] 50€ Anfrage bitte direkt an: macbaer@outlook.com Preis: VB [IMG]
  2. Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?

    Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?: Hey liebe Leute, mein Toyota Corolla E12U von 2006 mit 148000 km hat angeblich eine kaputte Kupplung... ich selbst merke nichts, aber davon habe...
  3. Welche Kupplung???

    Welche Kupplung???: Hallo Leute. Mein Brüderchen hat diese Woche einen gebrauchten E11 liftback gekauft bei dem die Kupplung rutscht..... An sich alles keine Thema...
  4. Kupplung für Toyota AE 92L

    Kupplung für Toyota AE 92L: Ich suche für dieses Modell eine Kupplung und Radlager, ausserdem eine Pegelstands-Anzeige für den Benzintank Chassis-Nummer: JT1CAT16007019716,...