An alle Carina T19 fahrer...

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von AnotherT19Driver, 09.04.2003.

  1. #1 AnotherT19Driver, 09.04.2003
    AnotherT19Driver

    AnotherT19Driver Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    ...ich weiß, ähnliche fragen waren schon öfters aber verzeiht mir das halt mal schnell ;) :D

    Ist es bei alus in der dimension 8x17 wirklich an beiden achsen nötig zu bördeln??

    Wär schon toll wenn man sich das beispielsweise an der vorderachse ersparen könnte, oder ist das nicht drin?

    Hoffe es kann mir jemand diesbezüglich weiterhelfen, denn alus habt ihr ja eh fast alle drauf ;)

    Mfg!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TTE-chr1s, 09.04.2003
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    ich hab bei meinen 16ern schon gebördelt....
     
  4. J.G

    J.G Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    hi

    ich kann nur aus meiner erfahrung sagen das du vorne nich bordeln brauchst, und hinten nur die kanten umlegen reich meistens, ich habe auch 8x17 war beim TüV und es gab nur hinten zu wenig platz, hab auch selber gemerkt wen hinten zwei leute sasen dan hat es beim einfedern geschleift das wahr vor dem kanten umlegen danach ging es

    MFG
    J.G
     
  5. Markus

    Markus Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    3.111
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab Ringsum 9x16 ET26 ... hinten kante gelegt und 1,2cm gezogen ! Vorne original !
     
  6. #5 AnotherT19Driver, 09.04.2003
    AnotherT19Driver

    AnotherT19Driver Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Sehr gut!!! -danke, jungs, das wollte ich hören, also nur hinteren radhäuser :D (wieder mal gespart ;) )

    Mfg!
     
  7. #6 Dragon Racing, 09.04.2003
    Dragon Racing

    Dragon Racing Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ik habe 8x17" und ich habe vorne nicht bordeln musseb und hinten sind nur die kanten umgelegd.

    Der ET = 42
     
  8. Stip

    Stip Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    und bei 7x15

    hi
    und wie sieht das bei 7x15 aus wenn 205/50/15 drauf kommen muss man da hinten was machen?
    habe jetzt 195/55/15 drauf

    Gruss Stip
     
  9. #8 Dragon Racing, 09.04.2003
    Dragon Racing

    Dragon Racing Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    RE: und bei 7x15

    Ich hatte erst 7x15 mit 205/50/15

    Und man muss hinten nichts machen
     
  10. Stip

    Stip Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Danke
    frage nur weil der vom TÜV beim eintragen damals gesagt hat das 205er ohne was zu machen nicht gehen würden.

    Gruss Stip

    P.S. du hast ne PN von mir
     
  11. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Jop vorne Orginal,
    hinten umklappen !
     
  12. samy

    samy Guest

    @stip

    Hab genau dieselbe Dimension drauf. War zwar noch nicht beim TÜV, aber da ist so ein Haufen Platz noch im Radkasten - so fette Leute gibts gar nicht, daß Reifen und Karosserie sich berühren könnten oder irgendwas schleift. Es sei denn du hastn tiefergelegt, dann könnte es anders aussehen...
     
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich hab rundrum 8x17. Früher ET 30, inzwischen ET 35 mit 215-40-17. Jeweils in Verbindung mit 40mm Tieferlegung. Vorne waren keine Arbeiten notwendig, hinten sind die Kanten umgelegt und im hinteren Bereich des Radlaufs leicht ausgestellt. Wenn das Heck extrem duchfedert schleifts noch minimal, aber das ist kein Problem.

    mfg Eric
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 AnotherT19Driver, 10.04.2003
    AnotherT19Driver

    AnotherT19Driver Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ok, vielen dank für eure antworten, habt mir echt weitergeholfen....montag ists dann so weit.....endlich meine alus oben ;) :D

    Mfg!
     
  16. Stip

    Stip Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Der ist etwas tiefer mit T17 federn die schon in nem w11 waren und jetzt bei mir drin sind :)
     
Thema:

An alle Carina T19 fahrer...

Die Seite wird geladen...

An alle Carina T19 fahrer... - Ähnliche Themen

  1. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  2. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  3. Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer

    Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer: Hallo, nach meinen Kia Kaeufen, Sorento und den Sportage habe ich mir nun den Toyota C-HR bestellt. Ausgeliefert wird das Auto ca. Ende...
  4. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  5. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos