Amp anschliessen ohne Cinch Ausgang

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von prounreal, 26.02.2010.

  1. #1 prounreal, 26.02.2010
    prounreal

    prounreal Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Gestern ist mein Autoradio(Alpine) kaputt geganen, welche ich heute eingeschickt habe, nun muss ich ca.2 Wochen warten, und hab mir den alten Standart CD Spieler wieder eingebaut. nun ich krieg morgen mein Aktivsubwoofer und ich würd den halt gerne mal testen :)

    meine frage nun, ist es möglich mit irgendeinem adapter und so da ein Cinchkabel an das Stanartgerät anzuschliessen?
    ich hab mal was gefunden:
    http://www.caraudio24.de/Zubehoer/V...el-Pegel-Adapter-ISO-auf-2x-Cinch::17262.html

    aber hab kein plan ob das bei meinem E11u passt?? und gibts evtl das kabel auch bei einem Shop in der Schweiz(villeicht weiss das ja einer :D)

    wer echt cool, wen ich den morgen odr so testen könnte. Scheisst mich schon bisschen an das genau jetzt der Radio kaputt geht ;(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kommat

    kommat Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    fahr am besten zu deinem car hifi spezi oder zu media oder so und dann sagst das dort von wgeen ich bruache nen hi-low adapter mit cinch für toyota, dann wird er dir da was in die hand drücken und fertig ;)
     
  4. luha

    luha Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
  5. kommat

    kommat Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    ja super.. xD dann hat er nur den tief ton.. xD weil er seine LS ja weiterhin übers radio laufen lässt... oder verstehe ich das falsch???


    mfg kommat
     
  6. uk3k

    uk3k Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22 2.0 VVT-i
    ums mal einfach auszudrücken: besorg dir irgend ein Chinch-Kabel, schneide auf einer Seite die Stecker ab. Setz das Kabel auf ca. 2cm ab. Nimm irgend ein Lautsprecherkabel im Auto, trenn es durch, und klemme es wie folgt:

    Minus auf den Mantel vom Chinch, Plus auf die innenliegende Litze. Das Ganze mit mit etwas Isoband oder Schöner mit Lüsterklemme gemacht und gut...

    mfg
     
  7. #6 DeSchenk, 26.02.2010
    DeSchenk

    DeSchenk Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18 1.6 St-i
    kann ich absolut von abraten von solchen dingern..
    löte das lieder selber etc..
     
  8. #7 prounreal, 26.02.2010
    prounreal

    prounreal Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    @luha so n stecker hab ich, nur der nützt mir glaub nix, ich brauch doch noch das remote signal?

    @uk3k hab ich dann nicht das problem, das es sein könnte das ich zuwenig ausgangsleistung habe?
     
  9. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Nein, aber du schließt die LS-Ausgänge am Radio teilweise kurz damit. :D
     
  10. #9 prounreal, 28.02.2010
    prounreal

    prounreal Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab es jetzt so gemacht damit ich wenigstens den bass testen konnte :D

    ich hab den woofer normal angehängt und die remoteschraue mit einem brücklein zum + verbunden, und vorne hab ich dann diesen cinch-3.5 klinkenstecker adapter an mein handy gehängt, und konnte so wenigstens den bass testen. jetzt warte ich halt die 2 wochen ab und dann, hoffentlich bekomm ich den radio wieder :D
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 KotzeKoch, 28.02.2010
    KotzeKoch

    KotzeKoch Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS Facelift
    Das ist ja Wahnsinn... kann man machen, wenn man sich die Chnch-Eingange des Subs abschießen möchte.

    Das ist das Beste was du machen konntest.
     
  13. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Warum sollten diese dabei kaputt gehen?

    Wie schon gesagt, wenn man den Lautsprecher-Minus mit Cinch-Masse verbindet, schließt man diesen kurz. Dem Verstärkereingang ist dies egal, aber dem Verstärkerausgang der NF-Endstufe im Radio nicht.
     
Thema:

Amp anschliessen ohne Cinch Ausgang

Die Seite wird geladen...

Amp anschliessen ohne Cinch Ausgang - Ähnliche Themen

  1. Abbiegelicht und Comming Home wo anschließen?

    Abbiegelicht und Comming Home wo anschließen?: Guten Tag, ich möchte ein Comming-Home Modul in meinem E12 einbauen. Meine Frage ist: Wo genau in Fahrzeug finde ich den benötigten Kabelstrang?
  2. Badlüfter richtig anschließen

    Badlüfter richtig anschließen: Bevor einer meckert, ich werde natürlich bei sämtlichen Arbeiten die Sicherungen rausdrehen, so dass im schlimmsten Fall das Material Schaden...
  3. Subwoofer an Original Radio anschließen.

    Subwoofer an Original Radio anschließen.: Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu hier im Forum. Ich habe ein kleines Problem und komme dort irgendwie nicht weiter. Vielleicht kann mir ja...
  4. 7poliger E-Satz am E12 anschliessen ?

    7poliger E-Satz am E12 anschliessen ?: Frohe Ostern und einen guten Abend erstmal !!! Hab heute meine neue Hängerkupplung angebaut. Das Grobe hat alles gut funktioniert. Ich muss nur...
  5. 2. Batterie an die hintere Steckdose anschließen?

    2. Batterie an die hintere Steckdose anschließen?: Hallo allerseits, da mich stört das ich ohne Schlüssel kein Radio hören kann hatte ich mir überlegt einfach eine 2. Batterie an die hintere...