Alus für Carlos Sainz T18F

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Red_lady_CS, 24.06.2010.

  1. #1 Red_lady_CS, 24.06.2010
    Red_lady_CS

    Red_lady_CS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen !

    Ich will euch ungern "vollspammen", stoße aber bei Sucha nach Sommerbereifung für meine CS an Grenzen...

    Ich suche Alus und Bereifung, die ich auf der CS "legal" ohne Ziehen und Börteln fahren darf.. Die meisten Felgen die ich zb. bei Alutec, gefunden habe, bedarfen des Umlegen der Kanten und das will ich definitiv nicht machen ! Außerdem kommt dann noch die Problematik mit dem Allrad...

    Außerdem müssen das keine "Proleten-Felgen" sein, sondern ich suche Felgen, die der CS würdig sind. :D

    Was haltet ihr von den Ronal R41 Trend in Mattschwarz 16 Zoll?
    [​IMG]

    Danke für eure Vorschläge !
    :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 morscherie, 24.06.2010
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    schwarz find ich schonmal gut und die die ausgesucht hast ist auch nicht häslich.

    die CS hat mehr platz als eine t18. genaueres weis sicher Xlarge

    die optic fände ich auch nicht schlecht.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Die Radkästen der Sainz sind riiiiiesig. Selbst ohne Ziehen und Bördeln ist es unglaublich was da von der Breite her an Rädern unterzubringen ist, bzw was man da reinstellen muß damit die Radkästen gut gefüllt wirken.
    Auf meiner Sainz fahren ich jetzt, die Spurverbreiterungen eingerechnet vorne 7,5x18 ET 27 und hinten 7,5x18 ET 02 rundum mit 215/35-18 und mußte dafür nur hinten Bördeln lassen.

    Aber wenn ich dich richtig versteh ist es ja nicht deine Zielsetzung möglichst große Räder unterzubringen sondern einfach die Optik des Autos nur dezent aufzuwerten.

    Die Ronal die du dir da ausgesucht hast sind da schon eine gute Wahl was die Form angeht, aber ich würde eher zu 17zöllern greifen und wenn möglich nicht zu mattschwarzen, sondern eher zu antrazithfarbenen Felgen. Mattschwarze Felgen bilden mit den Reifen optisch eine Einheit was dazu führt daß die Felgen nicht wirken.

    Achte bei der Felgenwahl darauf daß sie laut Gutachten für die "T18F" zugelassen sind. Das ist die Typenbezeichnung für die Turbo4WD-Versionen der Celica T18-Baureihe.

    Wichtig ist auch noch daß die Räder auf Vorder- und Hinterachse möglichst die gleiche Größe haben. Das in der Celica verbaute Allradsystem kann unterschiedliche Raddrehzahlen die aus unterschiedlichen Abrollumfängen resultieren nicht kompensieren.

    Du solltest evtl darüber nachdenken für die Hinterachse einen Satz Spurverbreiterungen einzuplanen da die Radkästen der Sainz vorne und hinten unterschiedlich breit sind was sich mit Spurverbreiterungen aber ganz gut ausgleichen läßt um gleichmäßig gefüllte Radkästen zu erzielen.

    Hier zwei Threads mit Bildern von Celica Turbo4WD mit Nachrüstfelgen:

    NB-T´s Turbo4WD: http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=171358&sid=&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=1

    Meine Sainz: http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=152297&sid=&hilightuser=66

    Ich persönlich finde daß die meisten Autos mit eher zeitgenössischen Rädern am besten aussehen. So gefallen mit an der T18 am besten Felgen mit einem klaren, nicht zu verspielten Design und eher wenigen Speichen.
    Da fallen mir z.B. ein:

    Brock B1. Eine uralte Felge, aber von der Form her super für die T18:

    [​IMG]


    Oder auch die PLW Proline PS:

    [​IMG]


    mfg Eric
     
  5. #4 Red_lady_CS, 24.06.2010
    Red_lady_CS

    Red_lady_CS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure "Felgen Tipps".

    ich war gerade auf der PLW Seite und habe mir mal die Felgen angeschaut. Es sind da schon ein paar Schöne in 17 Zoll dabei, allerdings steht da in jedem Gutachten folgendes:
    K42 An Achse 2 ist durch Nacharbeiten der Radhausausschnittkanten eine ausreichende Freigängigkeit
    der Rad-Reifenkombination herzustellen
    ;(
    ..und ich möchte die Radkante nicht umlegen lassen...
    Also bleibt es doch bei 16 Zöllern...
    Die TüV Prüfer, die ich kennenlernen durfte, sind sehr auf Ihre "Richtlinien" festgefahren... :(

    Grüße
    Sara
     
  6. #5 RedDragon, 24.06.2010
    RedDragon

    RedDragon Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, glaub das steht immer bei jedem Gutachten drin. Kennste jemand der 8x17" oder so hat, dann würd ich mal probeweise draufschrauben. Die Ronal sehen schmuck aus.
    Würde aber eher 17 statt 16 nehmen
     
  7. NB-T

    NB-T Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    2
    hi. also ich hab ringsrum 8x17 drauf und du musst nirgends kannten umlegen. stand bei mir auch in dem gutachten der felgen das an der HA die kanten komplett umzulegen sind. ist aber nicht nötig!!! bekommst du ohne probleme eingetragen! ich rate dir aber vorne wie hinten die gleichen reifendimensionen zu fahren.
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das mit dem Hinweis daß die Kanten ggf nachzuarbeiten ist so ein Standartsatz der in so gut wie jedem Rädergutachten steht. Wenn die nötige Freigängigkeit ohne diese Maßnahme erreicht wird wird ein kompetenter Prüfer die Maßnahmen auch nicht voraussetzen. Und wie Robert schon schreibt, bei der Celica T18 mit Widebody brauchst du so schnell nicht bördeln. Mußt ich bei meiner Sainz z.B. auch erst machen als ich die 7,5x17 mit 25 mm dicken Spurverbreiterungen kombiniert hab (der Baustand wie er auf den Bildern aus dem oben verlinkten Thread zu sehen ist) .
     
  9. #8 Red_lady_CS, 25.06.2010
    Red_lady_CS

    Red_lady_CS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Vorab : Erst nochmal vielen, vielen lieben Dank für eure Ratschläge und Unterstützung bei der Felgenwahl! Ich bin echt dankbar für eure Tipps ! :]

    Ich denke, dass ich auf 17 Zöller mit 215 Gummis gehen werde. Den Rest, hoffe ich doch, wird mein Autohaus des Vertrauens übernehmen. 8) Ich will ja nicht ungehalten zum Tüv Prüfer werden.. :dx16

    Ich habe nochmal nach Felgen geschaut und diese in die engere Wahl genommen. Natürlich kann sich die Auswahl, bin ja schließlich weiblich, von jetzt auf gleich wieder ändern. ;)

    [​IMG]

    aber ich werde bestimmt von meiner entgültigen Wahl berichten..

    By the way : Ich gehe davon aus, dass ihr nicht die Original-Lenkräder eingebaut habt, oder? Da mein Orig. Lenkrad hinüber ist, liebäugele ich so mit einen (nicht so kleinen) Sportlenkrad, zwischen 340 und 360mm...

    Liebe Grüße
    Sara
     
  10. marco

    marco Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    ST185 CS und ST205
    [​IMG]

    in 8x17 :]

    gibts auch in schwarz oder weiß
    [​IMG][​IMG]
     
  11. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0

    jupp... sehen sehr geil aus


    lenkräder gibt es genug für die t18 :]
     
  12. marco

    marco Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    ST185 CS und ST205
    [​IMG]

    :]
     
  13. #12 RedDragon, 25.06.2010
    RedDragon

    RedDragon Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Wie heißen die Team Dynamics genau und wo kann man die bekommen?
     
  14. marco

    marco Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    ST185 CS und ST205
  15. #14 RedDragon, 25.06.2010
    RedDragon

    RedDragon Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön!!
     
  16. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    genau die hab ich auf dem mr2. aber auch nur weil se billig waren. ich muss sagen sehen ganz gut aus aber sind SEHR schwer. bei gelegenmheit kannste se ja mal in orginal ansehen
     
  17. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich hab in meiner Sainz ein Momo Team in 30cm Durchmesser:

    [​IMG]


    Hat sogar eine ABE für die T18F ,aber mit der Auflage daß die Serienräder beibehalten werden. Ist aber sicher auch in Kombination mit Sonderrädern eintragbar.
     
  18. #17 Red_lady_CS, 13.07.2010
    Red_lady_CS

    Red_lady_CS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hi Zusammen,

    ich bins mal wieder..

    Eigentlich hatte ich meine "Wunsch-felgen" gefunden...
    Leider darf ich laut ABE die AEZ Wave Felgen nur auf dem T18F mit 245 pneus auf 17 Zoll Fahren. Die sind mir aber definitiv zu breit und ich möchte keine Karrosserieveränderungen vornehmen...

    Auf dem normalen T18 dürfte man 215 Reifen auf 17 Zoll fahren...

    Muss ich hier nun eine Einzelabnahme vom TÜV machen lassen?
    Was kostet mich der Spaß?`

    danke für euere Postings!
     
  19. daubor

    daubor Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86, Celica T16
    Ach...fahr zum nächsten Tüv oder Dekra (am besten dahin, wo Du die Felgen eintragen möchtest), sagst Ihm was Du vorhast und dass Dir 245 Reifen jedoch zu breit sind.
    Der wird Dir schon sagen können, ob er Dir auch ne kleinere Größe einträgt (was ich stark annehme!)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)

    yo hab ich bei meinen beiden auch so gemacht...
    kostet40 euro...
    ein vergleichsgutachten anderer felgen mit der von dir gewünschten reifengröße währe von vorteil...
    is dann §19.2 soweit ich mich errinnern kannt. musst dann umgehend die fahrzeugpapiere berichtigen lassen (zulassungstelle)
     
  22. #20 Red_lady_CS, 28.07.2010
    Red_lady_CS

    Red_lady_CS Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.06.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Sodele, nun hat die Celica endlich neue Sommer"schlappen" 8)
    Habe mich nun doch für eine andere Felge entschieden, die den T18F auch im Gutachten hatte...
    Es wurden nun die RH Vesuv Räder 8JX17H2 mit 215/40 R17.
    TüV Prüfer hat alles nett und ohne Murren eingetragen und ich musste weder Börteln noch Kanten anlegen. :]
    Der TüV Prüfer war begeistert, mal wieder eine CS zu sehen. ;)

    Natürlich möchte ich euch ein Pic nicht enthalten. Sorry fürs "Nicht Auto putzen" :tongue:
    http://img6.imageshack.us/img6/1222/p1040673w.th.jpg
    [​IMG]
     
Thema:

Alus für Carlos Sainz T18F

Die Seite wird geladen...

Alus für Carlos Sainz T18F - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica Carlos Sainz

    Toyota Celica Carlos Sainz: ey Leute ! Hab letztns ein super Angebot bekommen. Es handelt sich um eine Toyota Celica Carlos Sainz in Weiß. Daten/Fakten: - Erstbestiz...
  2. Carlos Sainz FullBoostPassion

    Carlos Sainz FullBoostPassion: Hallo Zusammen, nachdem meine Carlos Sainz nun endlich angemeldet ist möchte ich sie mal kurz vorstellen. Der Wagen kommt aus der Schweiz und im...
  3. Suche Celica T18 Turbo oder carlos Sainz Motorhaube

    Suche Celica T18 Turbo oder carlos Sainz Motorhaube: Servus ich bin aktuell auf der suche nach einer Carlos Sainz oder Turbo Motorhaube, für die Celica T18 eines freundes. Farbe ist egal. Vielen...
  4. Kaufberatung GT4 Carlos Sainz

    Kaufberatung GT4 Carlos Sainz: Hallo Zusammen, ich hoffe das hier ist der Richtige Bereich für meine fragen. Ich hatte mich schon vor längerer zeit vorgestellt und seit dem...
  5. Celica Carlos Sainz Stoßdämpfer

    Celica Carlos Sainz Stoßdämpfer: Suche Stoßdämpfer für die ST185. Bitte alles anbieten