Altöl-Frage

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Zebulon, 25.11.2009.

  1. #1 Zebulon, 25.11.2009
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Ich sammele mein altes Motoröl in einem 20l Kanister und bringe das alle 2 Jahre dem Händler zurück.
    Grage: kann ich da auch mein Getriebeöl reinschütten oder ist das chemisch ganz anders, so dass es später bei der Auf-/Umverarbeitung Probleme gibt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 25.11.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    In der Werkstatt wird das Öl ( oder besser gesagt: Schmierstoffe)zusammen gemischt.
    Daher ist es für die Wiederaufbereitung egal, ob Motoröl mit Getriebeöl und Hydrauliköl gemischt wurde.

    Es sollte nur kein Treibstoff dabei sein wie Diesel oder Benzin
    und Bremsflüssigkeit und altes Kühlwasser wird auch separat entsorgt.

    P.S. Meines wissens nach wird diese Plörre verbannt.
    Denn wiederaufbereitetes Öl ist lange nicht so wertvoll wie neues.
     
  4. Celios

    Celios Senior Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3, Celica T20
    Vom Gesetz her muss jede Werkstatt je ein Öl-Behälter für Altöl bekannter und unbekannter Herkunft haben! Mit anderen Worten selbst wenn du da Kühlwasser mit rein mischt ist es sagen wir mal egal, da man eh damit "rechnet" :D
     
  5. #4 Suncruiser, 25.11.2009
    Suncruiser

    Suncruiser Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    2.325
    Zustimmungen:
    0
    So ist es....Haben auf Arbeit auch einen 1000ll Tank für Öl bekannter herkunft. Also das was wir selber Entsorgen. Und ein 200l Fass für unbekannte Herkunft, sprich Kundenöl. Der große Tank wird ca alle 8 Wochen geleert. Das Fass dann gleich mit. Es werden ja zur Kontrolle dann auch immer Proben genommen, die, ich glaube, 1 Jahr stehen bleiben müssen. Wozu auch immer...
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Altöl-Frage

Die Seite wird geladen...

Altöl-Frage - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  3. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  4. fragen zu windows 8.1

    fragen zu windows 8.1: hallo, mein alter pc mit win 7 ist langsam aber sicher vollkommen fertig, und ich brauch einen neuen. geplant hatte ich, einen ganz simplen...
  5. Frage an die Kenner von FRITZ!Boxen

    Frage an die Kenner von FRITZ!Boxen: Hallo zusammen, tummeln sich hier im Forum Experten, die sich mit den Funktionsmöglichkeiten von verschiedenen FRITZ!Boxen auskennt. Es geht mir...