Alternatorproblem Celica T16

Diskutiere Alternatorproblem Celica T16 im Elektrik Forum im Bereich Technik; Folgendes Problem: Bei meiner T16 leuchteten plötzlich die Ladekontrolleuchte & die Warnleuchte für Heckleuchtenausfall auf. Das Voltmeter zeigte...

  1. #1 Blackice, 09.06.2019
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Folgendes Problem:
    Bei meiner T16 leuchteten plötzlich die Ladekontrolleuchte & die Warnleuchte für Heckleuchtenausfall auf. Das Voltmeter zeigte auch an dass er nicht mehr lädt. Okay, normalerweise der Alternator, dem war nicht so. Problöem bleibt bestehen auch nach dem Wechsel. Das ausmessen ergab dass an der Sicherung "Charge" im Motorraum keine Spannung ankommt, Sicherung war ganz. Das dicke Pluskabel vom Alternator zur Batterie hat Durchgang, der Dreifachstecker am Alternator hat 1x Dauerplus und 2x Zündungsplus wie an einem andern Celica zu Vergleichszwecken gemessen. Alle Sicherungen im Motorraum und im Fussraum Fahrer-& Beifahrerseite hab ich gemessen, sind alle ganz.

    Hat jemand ne Ahnung woran das liegt dass an der "Charge" Sicherung keine Spannung mehr ankommt? Mich irritiert auch dass gleichzeitig mit der Ladekontrolleuchte auch die Heckleuchtenkontrollampe kam (Heckleuchten leuchten alle)
    Bin dankbar für jeden Tipp, hab leider keinen Schaltplan von dem Auto.

    Gruss Urs
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Alternatorproblem Celica T16. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SterniP9, 09.06.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.679
    Zustimmungen:
    1.179
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Ist da keine Sicherung "ALT" (z.B.) 100A dazwischen?
    Sind alle Masseverbindungen einwandfrei?
    Was ist eine "Heckleuchtenkontrolllampe"? Was zeigt die normalerweise an?
     
  4. #3 Blackice, 09.06.2019
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Jepp, diese Sicherung ist dazwischen, ist aber ganz, also Durchgang.
    Die Kontrolleuchte zeigt einen Ausfall der Heckleuchten an, die sind aber auch ganz. Allenfalls auch eine durchgebrannte Sicherung Tail (RH) oder Tail (LH) an, die sind aber auch ganz.
    Was mich irritiert ist wieso keine Spannung an der Sicherung CHARGE anliegt welche für die Alternatorregelung zuständig ist.
     
  5. #4 PoorFly, 09.06.2019
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    999
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
  6. #5 Blackice, 09.06.2019
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Danke der Bemühungen, nutzt mir vllt mal was für meine TA40, aber die T16 ist Baujahr 88
     
  7. #6 PoorFly, 09.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2019
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    999
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Mein Fehler.
    Wer alles liest, ist klar im Vorteil.
    Hatte jetzt nur unter Deinem Avatar die TA40 gesehen.
     
  8. #7 PoorFly, 09.06.2019
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    999
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung

    Anhänge:

    SterniP9 gefällt das.
  9. #8 Blackice, 09.06.2019
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Das sieht schon mal intressant aus, Danke88)
     
    PoorFly gefällt das.
  10. #9 PoorFly, 09.06.2019
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    999
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Gern geschehen.
    Hoffe, Du findest den Fehler. Halt uns mal auf dem Laufenden.
     
  11. #10 Blackice, 09.06.2019
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Mach ich, bin Samstag dann wieder in meinem "Hobbyraum"
     
    PoorFly gefällt das.
  12. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.865
    Zustimmungen:
    889
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Die Sicherung CHARGE (7,5A) bekommt +12V über die Generatorwarnlampe (die wiederum von der IGN-Sicherung Zündungsplus bekommt) und der Rückleuchtenkontrolllampe. Von der Sicherung CHARGE geht es dann zum Generatorstecker (gelbe Leitung).
    Soweit ich das verstehe ist aber CHARGE nicht für die Regelung nötig, sondern nur für die Warnleuchte ('L'-Leitung) - sobald der Generator die L-Leitung auf Masse legt und damit ein Problem signalisiert, leuchten Generator- und Heckleuchten-Warnlampe. Wenn du den Generatorstecker abziehst, sollten beide Warnlampen aus sein.

    Der zweite Zündungsplus-Kontakt ist die schwarz-gelbe Leitung von der Sicherung ENGINE (10A) ('IG'-Leitung).
    Die weiße Dauerplus-Leitung kommt von der Sicherung AM1 (40A) ('S'ense-Leitung der Regelung).

    Es ist schonmal vorgekommen, dass die Leitungen im Generatorstecker von den Kontakten abgammeln - es kann sich auch zunächst ein Widerstand bilden, an dem immer noch eine Spannung zu messen ist, aber kein Strom fließen kann. Das kannst du mal prüfen, indem du die Kontakte aus dem Stecker holst oder eine 5W-Prüflampe an den Kontakten anschließt. Möglicherweise arbeitet der Generator nicht richtig, weil er über die IG- oder S-Leitung kein Signal bekommt.
    Wie SterniP9 vorschlägt kannst du mal die Masse-Leitungen zwischen Batterie, Motorblock und Karosserie prüfen.
    (ich beziehe mich auf EWD057U bzw. EWD065F für AT160, ST162 und ST165)
     
    Blackice, SterniP9 und PoorFly gefällt das.
  13. #12 Blackice, 13.06.2019
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Danke für die Tipps, ich guck mir das Samstags mal an, der getauschte Alternator ist ja auch ein gebrauchter, muss also nicht zwngsläufig gut sein.
     
  14. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Brauchst Du die Bücher Urs? ich hätte wohl alles da was Du brauchst.

    Gruss der andere Urs
     
  15. #14 Blackice, 14.06.2019
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Danke, ich bau jetzt erst mal nen neuen Alternator ein, wenn es dann nicht funktioniert meld ich mich. Falls Du die Bücher verkaufen willst wäre ich allerdings eh intressiert, an allen zu T16.
    Gruss Urs
     
  16. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Ich stelle mal alles zusammen was ich habe, die Bücher sind selbstverständlich zu verkaufen.


    Gruss Urs
     
  18. #16 Blackice, 20.06.2019
    Blackice

    Blackice Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Celica TA 40 GT
    Problem gelöst!!
    Wie es halt so passieren kann bei gebrauchten Teilen, der ersetzte Alternator war auch hin obwohl er beim Ausbau noch funktioniert hat. Hab jetzt nen neuen eingebaut und alles ist wieder Okay. Danke für Eure Hilfe88)
     
    SterniP9 und PoorFly gefällt das.
Thema:

Alternatorproblem Celica T16

Die Seite wird geladen...

Alternatorproblem Celica T16 - Ähnliche Themen

  1. Fensterhebermotor MR2 W1 und Celica T16 identisch?

    Fensterhebermotor MR2 W1 und Celica T16 identisch?: Hallo an die Spezialisten hier, der Fensterhebermotor meines MR2 W1 ist defekt und ich könnte auf einen Motor von einer Celica T16 zugreifen,weiß...
  2. Celica T23 Leerlauf

    Celica T23 Leerlauf: Servus Gemeinde hab ne T23 zuhause die jetzt seit ca. 3 jahre stillsteht. vorweg erstmal: die Karre hat nen motorswap auf 2zzge. Hatte direkt...
  3. Liebgewonnene Celica TA6 ST mit 2T-B Motor zu verkaufen.....

    Liebgewonnene Celica TA6 ST mit 2T-B Motor zu verkaufen.....: Hallo, liebe Forumsmitglieder, verkaufe notgedrungen meine Celica TA6 in Gold. Wollte das Goldstück eigentlich immer fertig machen aber durch...
  4. Einstiegsleiste Celica

    Einstiegsleiste Celica: Hallo, ich suche eine hellgraue Plastikeinstiegsleiste für die Fahrertür der Celica T 16 .Kann mir da jemand weiterhelfen? Zur Not auch in anderer...
  5. Getriebeprobleme Celica GT - Seilzug? Synchros?

    Getriebeprobleme Celica GT - Seilzug? Synchros?: Moin Zusammen, Habe eine 95er Celica GT, mit 280k KM auf der Uhr. Kupplung wurde vor circa 10'000-15'000km gewechselt, ebenso das Getriebeöl....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden