Alternative zum Lackieren

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von big_ben, 09.06.2004.

  1. #1 big_ben, 09.06.2004
    big_ben

    big_ben Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Moin auch.

    Ich habe am Wochenende nen Bericht gesehen wo ein Wagen mit Folie beklebt wurde anstatt zu Lackieren.

    Da meinr ja noch nicht gelackt ist, stellen sich mir ein paar Fragen.

    1. Es wurde gesagt das es 10 Jahre Halten sollte?
    -Ausbleichen ? ? ?

    2. Wo bekomm ich die Folie her wenn ich es selber machen möchte?

    3. Gibt es Erfahrungswerte?

    4. Ist doch bestimmt unempfintlicher was Steinschläge betrifft.

    Fragen über Fragen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TTE-chr1s, 09.06.2004
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    ne alternative zum lackieren lassen ist selber lackieren...

    folie ist scheisse, vergiss es, sieht am anfang aus der ferne gut aus...das war's aber auch.
     
  4. Nana

    Nana Guest

    Frag mal bei "Freund und Helfer" nach ! :D :D

    Sie haben so viele Erfahrungen.
     
  5. #4 corollachris, 09.06.2004
    corollachris

    corollachris Guest

    schau dir zum thema folie einfach mal nen taxi an, die dinger werden von den herstellern seit 4 jahren nur noch beklebt
     
  6. #5 big_ben, 09.06.2004
    big_ben

    big_ben Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0

    mit der Grundierung hab ich das so grade hin bekommen, aber sobald beim Lack glanz mit im Spiel ist, hören meine Fähigkeiten auf.

    Kannst du das ???
     
  7. #6 Bobbele, 09.06.2004
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Das war net rein zufällig der bericht auf Kabel 1 mit dem Rover? :D

    Und ich wollt mich schon an dich wenden zwecks Lackierung Innenraum und Umbau ;)
     
  8. #7 Raphy21, 09.06.2004
    Raphy21

    Raphy21 Guest

    Des scheiß mit der Folie ist auch, das wenn du es nicht in jede ritze machst, siehst du überall den alten lack.
    Zum selber machen gibt es die Folie nicht, würde ich auch nicht empfehlen, sind dann wenn du nich grade nen Profi bist scheiße aus.
     
  9. #8 Bobbele, 09.06.2004
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Mein Toyota Händler in Kempen bietet das auch an.......

    Vom Prinzip her ne gute Idee...

    Der eigentliche Lack ist geschütz.....
    Aber die Folie sind nach ieniger Zeit bestimmt bescheiden aus...
    Wobei es auch bei der Folie Qualitäts Unterschiede gibt :]
     
  10. #9 TTE-chr1s, 09.06.2004
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    stimmt so nicht.
    kumpel von mir hat nen taxi unternehmen und hat sich letztens nen van geholt 7 sitzer und der war auch beklebt. nach einem jahr meinte er: nie wieder ne beklebte karre!

    die werden auf wunsch (!) beklebt oder lackiert!

    und die bullenkarren sind auch natur-weiss oder jetzt silber... mit teilweise folie beklebt. und wenn du genau guckst, sind das nicht gerade problematische stellen, die die bullenkarren beklebt haben, oder? ;)

    und zum thema selber lacken: wenn ich was lacke, spar ich mir lieber das geld und warte bis ich die kohle zusammen habe, um es machen zu lassen :D

    ich würde auch net selbst grundieren und spachteln, denn da haben die profis sicher nen besseres händchen als ich zu ;) zumal die vorarbeit schon mit das wichtigste beim lacken ist
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 big_ben, 09.06.2004
    big_ben

    big_ben Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Genau das war der Bericht.

    Ich wollt das hier nicht so breit treten das das nen Rover war.

    Das war ganz interessant, ist ja so ne art workshop.

    Ich bin mal auf den Innenausbau gespannt. mal schauen was ich so übernehm :D
     
  13. #11 corollachris, 09.06.2004
    corollachris

    corollachris Guest

    jedenfalls werden die ganzen fahrzeuge der importeure eigentlich nur noch von intax beklebt, selbst bei vw ist der lack mittlerweile ausm programm...das die folie sch aussieht stimmt so nicht ganz, es kommt klar drauf an welche folie und wers macht...
    ich selbst würde nie selbst lacken bzw mit folie arbeiten...für nen guten preis macht nen lacki auch gern überstunden und machts dir damit halt nebenbei...lässt sich viel sparen :]
     
Thema:

Alternative zum Lackieren

Die Seite wird geladen...

Alternative zum Lackieren - Ähnliche Themen

  1. Alternative Antenne für Camry (SXV20)

    Alternative Antenne für Camry (SXV20): Hallo Leute. Ich habe eine '97er Camry (SXV20), welche von Haus aus mit einer elektrischen Antenne ausgestattet ist. Da die Antenne ziemlich weit...
  2. Auspuffanlage Corolla Wagon 4WD alternative

    Auspuffanlage Corolla Wagon 4WD alternative: Hallo zusammen, ich hab nen Corolla Wagon 1.8l 4WD Baujahr 1999 und bin auf der suche nach ner kompletten Auspuffanlage. Nur konnte ich...
  3. günstige Alternative für eine Sportbremsanlage Corolla TS / TSC

    günstige Alternative für eine Sportbremsanlage Corolla TS / TSC: Hallo zusammen, anbei eine günstige Alternative für eine Brembo Sportbremsanlage bei einem Corolla TS/TSC. Freue mich Kommentare und Kritik...
  4. Pioneer SPH-DA120 Erfahrung im Alltag oder Alternativen ??

    Pioneer SPH-DA120 Erfahrung im Alltag oder Alternativen ??: Hallo zusammen, ich wollte eigentlich in meinen RAV4 (2007) eine "ganz normale" Freisprecheinrichtung nachrüsten. Bisher ist das Original-Radio...
  5. Rückstände aus Spritzgussformen - Probleme beim Lackieren

    Rückstände aus Spritzgussformen - Probleme beim Lackieren: Hi, ich bitte um euren Rat zum Kauf eines neuen Stoßfängers von einem Fremdhersteller. Bei den mir bekannten Schrottplätzen war leider nichts zu...