Alter Toyota Hiace als Camper?

Diskutiere Alter Toyota Hiace als Camper? im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Hallo zusammen. Ich suche einen Bus oder Transporter, den ich als Zweitwagen anmelden und als Camper nutzen kann. Ich hatte zuvor an einen VW...

  1. #1 camphamburg, 05.01.2017
    camphamburg

    camphamburg Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.01.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich suche einen Bus oder Transporter, den ich als Zweitwagen anmelden und als Camper nutzen kann. Ich hatte zuvor an einen VW gedacht, zu teuer, dann Transit, dann Hyundai H1 und bin jetzt beim Hiace angekommen.

    Der ist an sich schon interessant, weil Toyotas in meinem Umfeld einen sehr guten Ruf haben. (Qualität, Zuverlässigkeit)

    Mit meinem Budget bin ich irgendwo bei einem Hiace zwischen 2002 und 2006,120.000 - 250.000 km, Die haben allerdings meistens nur die Euro 3 Norm.

    Naja seis drum. Mein Plan ist: Mittlere Sitzreihe raus (falls kein reiner Transporter), Bett einbauen, ggf. StandHeizung.

    Was meint ihr, gute Idee? Oder haben es die Hiace nach 15 Jahren irgendwann hinter sich und ich sollte mir den Ärger sparen?

    (Die Euro 3 Norm dürfte auch problematisch bei einem Verkauf sein..)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & Toyota RAV4 Hybrid Edition S e4x4
  4. rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Ein Freund von mir sucht einen Käufer für seinen Camper, ist halt VW ;)
    Aber umgebaut, ich such mal das Inserat.
     
  5. #4 scott04, 12.01.2017
    scott04

    scott04 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, wir haben auch einen Hiace (Bj 2004). Mein alter Avensis war irgendwann mal zu klein geworden und hatte sein Alter erreicht, zumindest für deutsche Verhältnisse. Wir haben uns für einen Hiace entschieden, da er mit 2 Rückbänken genug Platz für Mitfahrer bietet und bei Bedarf zum "Wohnmobil" umgebaut werden kann und auch alltagstauglich ist. Auf Grund seiner Höhe kann man sich zum Übernachten im Gegensatz zu einem richtigen Wohnmobil z.B. auf Parkplätze stellen.
    Wie nehmen dazu alle Rückbänke raus, haben hinter Beifahrersitz ein Regal errichtet, auf dem auch die Bodenplatte/Lattenrost des Bettes aufliegt. Der Lattenrost wird mittig noch abgefangen und liegt links und rechts hinten auf den Radkästen auf. Den Raum zwischen Lattenrost und Boden kann man als Kofferraum nutzen. Wir haben dazu alles in Plastikkisten verpackt und können unseren Kram gut verstauen.Für die Fenster haben wir Vorhänge gefertigt, die wir mit Klettband (Gegenstück wird oberhalb des Fensters angeklebt) am Wagen befestigen. Dient gleichzeitig auch als Mückenschutz.
    Wir haben den Hiace in der Kurzversion mit 88 PS. Ist für den Bus bissl mager, aber man fährt dadurch ruhiger, wenn auch nicht ruhig in Bezug auf die Lautstärke. Habe den Wagen jetzt 60.000 km gefahren und es war eigentlich nix, außer Bremsen, neue Batterien, Spurstangeneinstellung, weil schwergängig, auf Grund der ungeschützten Lage. Etwas Rost hat er am Fahrwerk und Unterboden, aber noch nicht im kritischen Verbrauch. Bei weitern Fragen, dann einfach mal melden.

    Die Euro - Norm juckt mich jetzt nicht, ich wollte ihn eigentlich bis zum Schluss fahren :-).

    Grüße Ralf
     
  6. #5 gyvermn, 21.03.2017
    gyvermn

    gyvermn Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6-l-Valvematic
    Die Idee hatte ich auch.

    Gibt's überhaupt irgendwelche alternativen zu einem VW Tx California Model als Camper, also in der Größe?

    die z. b. Fiat Ducatos sind ja alle wesentlich größer
     
Thema: Alter Toyota Hiace als Camper?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota hiace camper

    ,
  2. toyota hiace zuverlässigkeit

    ,
  3. kann man im toyota hiace hinter der 2. sitzreihe schlafen?

Die Seite wird geladen...

Alter Toyota Hiace als Camper? - Ähnliche Themen

  1. Toyota CD Wechsler, Toyota Navigation, THF

    Toyota CD Wechsler, Toyota Navigation, THF: Habe noch einen original Toyota CD Wechsler incl. Kabelbaum, einen Original Toyota Navigatonsrechner incl. Kabelbaum und eine Toyota Hands Free...
  2. Old Toyota Treffen 2017 Wuppertal

    Old Toyota Treffen 2017 Wuppertal: Old Toyota Treffen 2017 Wuppertal 13.08.2017 11-18 Uhr 42107 Wuppertal Uellendahlerstrasse 401 Willkommen sind alle Toyotas bis Baujahr 1997....
  3. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  4. Toyota Celica Cabrio Zu Verkaufen

    Toyota Celica Cabrio Zu Verkaufen: Auto steht in Bayreuth Für Liebhaber geiler Sound ein Hingucker 275000 Km , 156 PS , 9x16 mit 225/40R16 vorne und hinten eine andere ET,...
  5. Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??

    Kein Ölfilter beim Hiace Klh 18 ??: Hallo zusammen, Wir reisen gerade mit unserem umgebauten Hiace D4D Alltag 117PS Diesel durch Nordamerika uns haben gerade unseren 1. Ölwechsel...