Alltagsproblem gelöst.... Neuzugang: Mitsubishi Galant E32A :-)

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von Mister_Two, 27.07.2012.

  1. #1 Mister_Two, 27.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2013
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Es war irgendwann im Mai diesen Jahres, ich kam in der früh von der Arbeit und beim vorbeifahren sah ich im Augenwinkel was japanisches auf dem Hof der örtlciehn KFZ Werkstatt stehen. Am nächsten Tag mal genauer hingesehen, aha, Galant anfang 90er, vermutlich von Rentner, Ersteindruck sehr vielversprechend im vorbeifahren. Die Tage darauf plauderte ich etwas mit nem Nachbarn über meine Autos usw. und dabei stellte sich heraus daß es der Wagen seines Schwiegervaters war, der dort auf neue Bremsschläuche wartet. Garagenwagen, 105.000km gelaufen, Baujahr 1991. Etwas Zeit ging ins land, bis Montag morgen der zufall es so wollte, daß ich das Ding abgemeldet, gegenüber von meinem MR2 in der Garage parken sah, und fragte was damit sei. "Den will Ich verkaufen" sagte er, Ich "Was soll ern kosten ?", Nachbar, "600 €". Ich "Tüv wann ?", Nachbar "den hab ich vor 3 Monaten erst machen lassen, hat vorne neue Bremsschläuche bekommen. Da klingelten dann natürlich gleich die Alarmglocken bei mir, ALLTAGSAUTO !!! Danach such ich ja schon seit ein paar Jahren :] Mittwoch hab Ich Ihn dann besichtigt und mitgenommen :D

    Das Auto ist blechmäßig bis auf eine Stelle an der Endspize top in Schuss, nur die Kotflügel wurden mal geschweißt, die hatten die übliche Dreckansammelkrankheit. A Säulen sind aber oke ! In sofern, nur ne optische Sache, mit der Ich gerne leben kann bei einem Alltagsauto, das blöde Grundierungsrot lass ich natürlich mit ner Dose Originallack verschwinden. Zahnriemen wurde 2004 gemacht bei Mitsubishi, seitdem wurde er nur 20tkm gefahren, der belibt erstmal drin. Auspuff tip top rostfrei von vorne bis hinten, kupplung noch top, dämpfer top, Innenraum wie neu. Motor läuft seidenweich. Scheckheft lückenlos gepflegt. Und wie gesagt, für 600 € mit Tüv für 2 Winter in meinen Augen ein Schnäpchen in anbetracht des schönen Zustands und 1. Hand, geb 1936. Im Oktober meld Ich ihn dann ganzjährig an.

    Hier ein paar schlechte Bilder vom Kauf, wenn er glänzt wie ne Speckschwarte gibts neue Hochglanzfotos. Sammelgefahr besteht diesmal wirklich nicht, dafür leg ich meine Hand ins Feuer. Bin ihn ein paar mal im Garagenhof auf und ab gefahren, ich glaub ich und der Galant werden beste Freunde. Und was ich auch cool finde ist, daß ich wieder nen Mitsubishi habe, hin und wieder musste ich nämlich schon etwas wehmütig an den Sapporo denken.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wie gesagt, das da unten sind nur die Kotflügel, Schweller und A Säule dahinter sind top.
    [​IMG]

    Im Gegensatz zu Toyota ist die GL Ausstattung bei Mitsubishi die Basisausstattung, da ist nur das nötigste drin. Genau richtig für mich :]
    [​IMG]

    Motor ist der 4G37, 1,8 liter. Sieht eng verwandt aus mit dem 4G64 des Sapporo. Freu mich schon den sauber zu machen und wieder zum strahlen zu bringen :-)
    [​IMG]

    Hab heute mal ne Probepolitur am Lack gemacht, der wird wieder top dastehen wenn Ich im Oktober die Hardcore Aufbereitung in Angriff nehme. Jetzt im Sommer flute Ich erstmal die Hohlräume mit Fluid Film und kümmer mich um den AW11 und den 929 die beide angemeldet sind bis Oktober.
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sandman, 27.07.2012
    sandman

    sandman Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Turbo & NA
    Glückwunsch!
    Isn zuverlässiges Automobil, hat ein Bekannter von mir auch im Besitz ohne grössere Reparaturen in den ganzen Jahren und mit mittlerweile 230000km auf der Uhr.
     
  4. #3 motorsport-e9, 27.07.2012
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Für 600€ haste da echt nix verkehrt gemacht!

    1,8l knappe 90PS, sollte eigentlich ewig halten.
    Und bei dir kann ich mir auch vorstellen, dass er auch mehrere Male durchn TüV kommt. :D

    2009 bin ich mal die GTI Version bei nem Bekannten probegefahren und echt überrascht davon.

    Na dann allseits gute Fahrt damit.
    Politur-Bilder gibts ja schließlich irgendwann noch. ;)
     
  5. #4 waynemao, 27.07.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Endlich haste dein grundsolides Alltagsauto, ich finde den Wagen top!
     
  6. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Wenn ich von dir höre "Alltagsauto" oder "ich kaufe mir kein weiteres Auto mehr" .... dann mag ich das irgendwie nicht glauben ;)
    aber btw... wenn du wieder dauerhaft fahrbereit bist, könntest uns ja mal wieder gesellschaft leisten.

    Diesen Sonntag in Heiligenstadt oldietreffen und am 5.8. in Helmbrechts ein Treffen. (Ehemaliges Toyota Autohaus mit paar schätzen in den Hallen...

    http://tuningcars.de/index.php?action=view&nav=&CID=&RID=1733
     
  7. #6 Mister_Two, 29.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    So, wieder optisch ansehnlich der Motorraum. Alles schonend ohne fließend Wasser und nur mit WD40 Öl und Silikonspray gereinigt und konserviert.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. #7 waynemao, 29.07.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    :D

    War ja klar, wenn man sich an den Sapporo erinnert. Sieht super aus. Jetzt noch das Mitsu-Zeichen rot, wie damals beim Sapporo :).

    PS:

    Gestern habe ich auch mal die Cordia etwas verarztet, aber so gut sieht der Motorraum nicht aus. Da muss ich nochmal ran... :( (ist aber auch schon etwas mitgenommener).
     
  9. #8 motorsport-e9, 29.07.2012
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Wow dein Ergebnis kann sich echt sehen lassen! 8o
     
  10. Slawo

    Slawo Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Passat 2.0TDI Bluemotion
    Glückwunsch! Da hast du einen guten Fang gemacht!
     
  11. carat

    carat Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E9Si, Starlet P9 Carat + Moonlight
    Schönes Auto, da hast Du ja mal wieder ein Schnäppchen gemacht ;).

    Hat der Nachbar ihn nach der Motorreinigung schon wiedergesehen?
    Wenn Du das ganze Auto fertig hast, wird er dicke Augen machen8o:D.
     
  12. #11 Mister_Two, 30.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Da werden einige blöd schauen, denn momentan sieht er äußerlich doch recht wertlos aus, genau wie der Tercel L2 oder der Sapporo als ich die gekauft habe..... Ich würd zu gern wissen was sich manche Leute denken wenn sie mich daran arbeiten sehen im Garten :] Denn sowas würden sich hier wo ich wohne nur die allerwenigsten vor die Tü stellen, "was sollen denn da die Nachbarn denken"..... Naja, ich freu mich schon tierisch auf den Herbst, ich glaub das wird fun pur. Nächste Woche bestell ich mir erstmal 3l Permafilm + 12 Dosen Fluid Film und nen Liter Sanders fett hab ich auch noch hier, und dann wird die Kiste erstmal versiegelt ;)
     
  13. carat

    carat Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    951
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla E9Si, Starlet P9 Carat + Moonlight
    Ja, das kenne ich! Und besonders wird blöd geschaut, wenn man dann auch noch so "alte Kisten" poliert.
    Nunja, wir wissen ja, warum wir das tun ;).
     
  14. #13 Mag, 02.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2012
    Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    [​IMG]hallo!

    auch auf die gefahr hin deinen threat hier voll zu müllen! aber das ist einer der geilsten
    mitsubishis den es je gab!!! sein design stand pate für den galant ea0 und wie ich finde
    für die aktuellen modelle: lancer, colt, outlander und asx!!

    mein vater hatte den galant in schwarz als exe mit quasi vollausstattung!
    der sah ungefähr so aus. [​IMG][​IMG][​IMG]

    hier ein besonders schönes exemplar: http://suchen.mobile.de/auto-insera...earchInFreetext=false&negativeFeatures=EXPORT
    gab es auch als dynymik 4 mit allradlenkung!:japan

    ich bin mit mitsubishi groß geworden und die waren damals einiges besser als toyota,
    mein vater ist von toyota damals auf mitsubishi umgesteigen! was hatten die geile autos
    im program, den eclipse und den 2000gt und meine traum limo schlechthin, den sigma!!!

    [​IMG]
    gab es auch als riesen kombi!!!

    tja, leider ging es mit mitsubishi bergab, als daimler-chrysler eingestiegen ist und als irgendwelche manager dort schindluder getrieben haben! :[ naja die euro kisten wie carisma und space star
    machten es auch nicht besser!

    für mich gab es in den 90er nichts geileres als mitsubishi, ich trauer ihnen hinterher,
    den colt gti, den space runner/wagon

    tja, heute ist mitsubishi nur noch ein schatten seiner selbst aber ich habe immer
    ein auge auf neue modelle! ;)

    zum schluss noch ein bild von einer studie die ich super fand! dem hsr:
    [​IMG]

    sorry nochmals, mag!
     
  15. #14 Mister_Two, 15.09.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    So, heute begonnen die Kiste von innen zu konservieren, geschafft habe ich eine Seite Türen, Schweller, A,B,C Säule und die hinteren Radläufe + Endspitzen + Heckklappe. Also Blechmäßig ist der echt noch sehr gut erhalten, bis auf die kleine Roststelle an dem einen radläuf die man auf dem einen Bild sieht, hab ich nichts finden können.

    Hier ein paar Bilder:

    Radläufe innen links und rechts, konserviert mit Fluid Film
    [​IMG]
    [​IMG]

    Endspitze links
    [​IMG]

    Heckklappe innen
    [​IMG]

    Die Rücklichter hab ich ausgebaut, und dadrunter etwas mit Mike Sanders Fett eingestrichen
    [​IMG]

    Türen, innen komplett mit Fluid Film versiegelt und die Falze mit Mike Sanders Fett eingestrichen
    [​IMG]
     
  16. #15 EckigesAuge, 15.09.2012
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Kannst du dir vorstellen, Fahrzeugkonservierung und Pflege professionell zu machen? :D
    Hätte da nen Kunden für dich... ;)
     
  17. #16 Mister_Two, 16.09.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Vorstellen könnte Ich es mir, aber davon bin Ich noch weit weit entfernt :]
     
  18. #17 Mister_Two, 06.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.2012
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    So, ich melde mich mal wieder zurück, der Galant ist nun fertig versiegelt, aufbereitet, seit ner Woche angemeldet und bereitet mir viel Spaß im Alltag !

    Nach dem Kauf Anfang August hab Ich ihn erstmal für 6 Wochen im Garten geparkt, ehe ich mich dann an die Hohlraumversiegelung und Unterbodenschutz gemacht habe. Die Hohlräume sind mit knapp 5 Liter Fluid Film AS-R versiegelt worden und am Unterboden und in den Radhäusern hab ich 2,5 Liter Permafilm mit dem Pinsel verstrichen, war ne Ekelhafte Drecksarbeit, da ich das ohne Bühne und nur mit Auffahrrampen gemacht habe. Zusätzlich hab Ich noch Falze von Türen und Radläufen mit etwas Mike Sanders Fett eingestrichen (sobald die Sonne das Auto aufwärmt kriecht das zeug wie Sau, ist echt hammer). Der was Rost angeht ohnehin solide Galant E30 sollte so nun die nächsten paar Winter rostfrei übersehen, aber um auf Nummer sicher zu gehen wird immer etwas mit Fluid Film nachgesprüht.

    Innenraum aufbereiten war ein Kinderspiel, ist wie neu. Motorraum genauso, da ging nur jeweils ein Nachmittag drauf. Der Lack brauchte da schon etwas mehr aufmerksamkeit, der Vorbesitzer Jahrgang 1936 war wohl ein Freund von Waschanlagen, dementsprechend verwittert war der Klarlack der Perleffekt Lackierung. Da musste das volle Programm durchgezogen werden. Hab den Lack erstmal mit der blauen Knete von Joybond behandelt, und anschließend mit dem Ultimate Compound von Meguiars poliert. Danach folgte eine Schicht Meguiars Gold Class Wachs. Er glänzt jetzt wieder und das Wasser perlt super ab, aber nächstes Jahr werd ich ihn nochmal polieren um auch die letzten Waschanlagen Kratzerchen wegzubekommen, hatte jetzt keine Bock mehr noch weiter zu polieren, da Ich polieren hasse ! Aber ich denke das Ergebnis kann sich auch jetzt schon sehen lassen, das bissel was man noch mehr rausholen könnte kann man auf den Fotos eh nicht erkennen.


    Zur Technik noch ein paar Worte: Das Auto fährt sich fast wie neu, Motor ist der Hammer, hängt super am Gas, läuft sehr ruhig und zieht richtig gut durch. Anfangs hat er noch etwas im Leerlauf gezickt, aber nach ner ausgiebigen Probefahrt war das verflogen, war wohl wegen der haufen kurzen Starts und der Standzet bei mir im Garten. Hab neue NGK Kerzen verbaut, Ölwechsel gemacht (5W40) und demnächst kommt noch ein neuer Zahnriemen rein, der wurde 2004 zuletzt gewechselt. Aber kost ja nicht die Welt, 60 € Material und 200 der EInbau. Das Drehzahl niveau ist sehr angenehm, bei meiner Autobahn Reisegeschwindigkeit von 120kmh liegen im 5. Gang 3.000rpm an. Ansonsten spielt sich alles im Bereich bis 2.500rpm ab. Verbrauch muss ich noch ermitteln, konnte mich noch nicht überwinden den 60 Liter Tank zu füllen, der vom Vorbesitzer noch knapp zur Hälfte gefüllt war. Denke aber daß ich bei meinem Einsatzgebiet, 80% innerorts (30-50), 20 % außerorst (60-80) mit 8 Litern auskommen werde, was absolut okay ist, denn Ich fahre jährlich nur ca. 6.000km. Das Fahrwerk ist schön straff und ausgewogen, die lenkung leichtgängig und präzise, narrensicheres Fronttriebler typisches untersteuerndes Fahrverhalten. Bremsscheiben wurden vor nicht allzulanger Zeit erneuert und auch die Beläge sind noch wie neu, hinten sind Trommeln verbaut, denn Ich hab ja das absolute Basis Modell GLi, das obendrein ziemlich selten ist. Jetzt bekommt er noch neue Reifen, er hat nur Sommerreifen drauf, da ich ihn ganzjährig überwiegend innerorts bewegen werde, bekommt er nen Satz Allwetterreifen von Kumho spendiert. Achso, etwas negatives gibt es schon, die ersten Zwei Gänge müssen etwas vorsichtig eingelegt werden, da ist etwas Verschleiß feststellbar, schätze mal Synchro Ringe, aber damit kann Ich leben. Naja, und hald die Kotflügel vorne die im unteren Bereich weggefault waren wegen Dreckansammlung und kostengünstig vom Vorbesitzer geschweißt wurden, hab das anfangs vorhandene Grundierungsrot mit ner Dose Originallack R25 so gut es geht verschwinden lassen. Leute, löst bei euren AUtos regelmäßig mal 3 Schrauben der Innenkotflügel vorne und macht dort an der A Säule sauber, oder sagt daß der Werkstatt wenn ihr das Auto zum Kundendienst gebt !

    Fazit:
    Ich glaube nicht daß es ein Zufall war das Ich jetzt Galant fahre, wir haben uns mehr oder weniger gefunden und das war wohl schon lange so vorherbestimmt. Eins steht schonmal fest, den geb Ich so schnell nicht mehr her ! Und jetzt nochmal zum mitschreiben, Kaufpreis: 600 €, direkt vor der Tür. Für das Geld marschieren jährlich zigtausende in die Baumärkte um sich anschließend mit billigen 50er China Rollern im Alltag rumzuärgern....... Ich hingegen fahre mit einem top Qualitätsprodukt "Made in Japan" bequem zur Arbeit :P

    Achso, hier die Bilder, ein klick auf die 3 Diamanten verlinkt zu meiner Picasa Galerie, dort könnt Ihr euch dann 19 Bilder vom Galant reinziehen:

    [​IMG]

    https://picasaweb.google.com/108463...iGalantE32AVon19916102012#5796202380940921106
     
  19. OSLer

    OSLer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Schön geworden, wünsche viele angenehme km mit diesem oft unterschätzten Modell.

    Gruss
    Lars
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 waynemao, 06.10.2012
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    :D

    Mehr muss man nicht sagen...
     
  22. tenso

    tenso Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus LS400 RHD, JZX100 MarkII,FTO GPX
    Hey schönes Auto hast du da!!
    Die alten Galant und Lancer Modelle sehen einfach am besten aus!!!!
    Leider wie schon erwähnt ist es mit Mitsu sehr sehr stei bergab gegangen!!!
    Ich habe einen Lancer GTI (C60) und bin immer begeistert wenn ich in diesen Wagen einsteige!!!:D
    Viel Spaß und allzeit gute fahrt!!!
    Gruß (eines Mitsu Fans) :D
     
Thema:

Alltagsproblem gelöst.... Neuzugang: Mitsubishi Galant E32A :-)

Die Seite wird geladen...

Alltagsproblem gelöst.... Neuzugang: Mitsubishi Galant E32A :-) - Ähnliche Themen

  1. [gelöst] Nebelschlusslicht bei Corolla E120 Kombi geht nicht, nur am Anhänger

    [gelöst] Nebelschlusslicht bei Corolla E120 Kombi geht nicht, nur am Anhänger: Hallo Leute, bei meinem Corolla Kombi (BJ. 2004, Motor 4ZZFE) geht die Nebelschlussleuchte nicht, obwohl das Lamperl in Ordnung ist und wenn der...
  2. Hallo, bin ein Neuzugang aus NRW

    Hallo, bin ein Neuzugang aus NRW: Hallo liebes Toyotaforum, bin, wie schon erwähnt, zum ersten Mal aktiv hier, obwohl ich hier schon länger als Gast mitlese. Zu mir gibt's nicht...
  3. Neuzugang aus Reinsfeld

    Neuzugang aus Reinsfeld: Hallo liebe Toyofreunde, wollte mich mal richtig vorstellen... bin zwar schon etwas länger hier im Forum angemeldet, hatte aber bis jetzt...
  4. T27 D-Cat Kupplung breit nach 74400km - Gelöst/Repariert

    T27 D-Cat Kupplung breit nach 74400km - Gelöst/Repariert: So nun hats mich erwischt, nach sage und schreibe 3 Jahren (1,75 Jahren in meinem Besitz) und 74400km ist die Kupplung breit. BAB 120 km/h im 6...
  5. Mitsubishi Lancer Evolution IX FQ360

    Mitsubishi Lancer Evolution IX FQ360: Da ich mir jetzt einen neuen Wagen gekauft habe (hier im Showroom zu sehen) möchte ich meinen Evo nun zum Verkauf anbieten, vielleicht hat ja hier...