ALLTAGS-SCHLAMPE T18.. Macht das jemand?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Weichspüler, 03.04.2008.

  1. #1 Weichspüler, 03.04.2008
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Hab mal ne frage an NUR jene leute, die eine T18 fahren (hubraum egal) und diese wirklich vergöttern (also an denen div. tuning- und liebkose-aktionen durchgeführt wurden):

    Benutzt ihr euer schätzchen als karre zum arbeiten fahren?
    auf autobahnen?
    im stau?
    im winter?
    als transportmittel für MOPEDS? ("SMC" macht das öfters, kein schmäh)

    ich will mein schätzchen ja neu lackieren lassen, und ich steh echt vor der frage ob ich dann mit ihr im alltag rumflitzen soll, oder ob ich mir ne 50ps bitch besorge.

    allerdings möchte ich ja ne schöne celica haben um damit gesehen zu werden, und nicht nur zum daheim-stehen-haben....

    mich ärgert einfach das steine-schießen auf der autobahn und der "stop'n go" in der city.. das tut keinem auto gut. (meine neue windschutzscheibe (ca. 3monate alt) hat schon wieder 3 löcher in der äußeren schutzfolie, das macht mich krank.)

    sagt mal was dazu.

    ABER NICHT:

    "ein auto ist ein gebrauchsgegenstand/ transportmittel" etc.

    bei meiner karre wird auch auf jeden luxus verzichtet, sportlichkeit braucht keinen luxus und ich will nur sportlichkeit (ich weis, die sti wird kein ferrari, aber es wird mein auto auf das ich stolz sein werde)

    so, fertig, mir war grad fad ^^
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JMK

    JMK Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86
    Ich besitze die T18 ja grade mal nen guten Monat, und hab sie eigentlich gekauft, um jetzt mal ein halbes Jahr nen schicken fahrbaren Untersatz zu haben, und danach weiterzusehen. Aber jedes Mal wenn ich in das Auto einsteige ist es einfach herrlich, und mir ist es eigentlich zu schade, die schöne Celica im Alltag zu fahren.

    Fazit: Ich nehm sie als Alltagsfahrzeug, auch wenns weh tut. Aber mit was kleinerem, langsameren und hässlicheren rumzufahren ist auch keine Lösung.
     
  4. #3 Roderic McBrown, 03.04.2008
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Was die T18 angeht hab ich ja ganz offiziell ne Macke :D
    Aber ich hab meine grüne neu aufgebaute T18 auch im Winter gefahren.
    Warum micht. Mich machen Leute die ihre Autos kaputtschonen krank.
    Ich mag auch keine Klassikerrennen wo Autos nur auf gleichmäßigkeit
    bewegt werden :rolleyes:

    Ne T18 ist robust und absolut alltagstauglich. Warum also nicht.
    Was kaputt geht kann man auch wieder reparieren.

    Gruß

    Rod
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ich nutz meine T18 nicht wirklich als Alltagsauto, aber gefahren wird sie auch mal zur Arbeit und auch nicht nur bei strahlendem Sommerwetter. Aber Winterbetrieb wird sie bei mir nicht erleben. Hat deswegen auch ein Saisonkennzeichen März bis Oktober bekommen. Wenn ich die T18 nicht in Betrieb hab steht sie in ner gemieteten Halle wo auch meine anderen Autos stehen. Dann muß mein Corolla herhalten. Der hat zwar auch ein Saisonkennzeichen, muß aber auch mal nen Hänger ziehen und sich auch beim Einkaufen auf nen Supermarktparkplatz wagen. Was ich über Winter fahr weiß ich noch nicht. Entweder bekommt der Corolla ne Ganzjahreszulassung und ne Standheizung oder ich stell ihn wie bisher weg und kauf mir wieder ein Winterauto.

    mfg Eric
     
  6. #5 celibrio, 03.04.2008
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Hm, naja, ich hatte lange Zeit nur die Celi Cabrio als einiges Fahrzeug. Nun hab ich ja seit fast einem Jahr noch den 4Runner. Beidei Fahrzeuge sind Alltagsfahrzeuge, und werden bei jedem Wetter und Jahreszeit eingesetzt. Das wurde sie aber schon von den Vorbesitzern. Mit der nötigen Pflege und Sorgfalt machen die auch das problemlos mit.

    Ich verstehe aber, wenn jemand sein Auto nur im Sommer und bei schönen Wetter benutzen möchte. Mir fehlen aber die Möglichkeiten, die Celi nur als Schönwetterwagen zu nutzen, und hab keine Lust, 3/4 vom Jahr mit ner Gurke rumfahren zu müssen.

    Zu der Windschutzscheibe. Hast du keine Glasversicherung? Bei uns in der Schweiz ist das automatisch in der Kaskoversicherung mit drin.

    Wenn man Sorge trägt, kann man eine T18 durchaus als Alltagsauto nutzen. Passieren kann immer etwas. Stell die vor, sie steht ständig beschützt in der Garage, nimmst sie raus bei schöne Wetter, fährst ein ein Treffen oder irgendwas, aber genau dann passiert etwas. Das wäre möglich. Und ein Auto nur kpmplett im Schaufenster stehen haben macht keinen Spass. Man muss damit fahren.
     
  7. Alex

    Alex Guest

    Es gibt kaum Autos, die dan Alltag so gut wegstecken, wie eine T18 (besonders noch die STi)....also warum sollte man das nicht machen?
     
  8. #7 Speedfreak, 03.04.2008
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    Der 4Runner is ne Gurke?
     
  9. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    Eine Strasse weiter steht sone Celica. Die wird tagein-tagaus gefahren. Ich würds nicht anders machen, auch wenn ich nen Porsche hätte.

    Nen Auto ist zum fahren da, und nicht wie nen Bild zum angucken.

    Würde auch den Winter durchfahren.
     
  10. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Habs mit meinem T18 so gehalten, dem SW20 nicht, dafür dem W3 und jetzt mit dem T20 auch - einfach durchfahren, warum auch? Angst vor Rost brauch ich bei nem Toyota ned haben, ab und an gibts auch ne Unterbodenwäsche etc. Würde auch ne STXX5 im Winter fahren, grad dann wenn schon noch den Allrad eingepackt hat :D
     
  11. #10 celibrio, 03.04.2008
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Nee, absolut nicht. Ich muss das präzisieren.

    Hab die die Celi nun 9 Jahre, davon 8 Jahre als einziges Auto. In dieser Zeit hatte ich keine Möglichkeit für einen Zweitwagen. Vor einem Jahr hab ich die Ducati Monster verkauft und den 4Runner gekauft (unter anderem als Zugfahrzeug für den Wohnwagen). Ich benutze beide regelmässig, etwa gleich viel.

    Der 4Runner ist wirklich ein sehr tolles Auto, nur der Benzinverbrauch könnte besser sein.
     
  12. #11 Speedfreak, 03.04.2008
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    Ok dachte schon :D
     
  13. dirk76

    dirk76 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTI Wide Body
    Meine erste T18 war mein einzigstes Auto und wurde im Alltag bewegt . (ARbeit , Urlaub , usw.) War ein Super Auto und hat mich nie im Stich gelassen . Meine jetzige T18 wird wohl ein Sonntags Auto bleiben , aber auch nur weil Sie in dieser Ausführung doch recht selten ist, ausserdem hat der Wiederaufbau zu viel Geld gekostet .
    Die T18 ist ein sehr gutes Auto, also warum nicht täglich benutzen ?

    Gruß Dirk
     
  14. #13 Black_Aggro_Celica, 03.04.2008
    Black_Aggro_Celica

    Black_Aggro_Celica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Skyline R33 GTR V-Spec, Honda Accord Type R
    meine erste T18 GTI habe ich nur von april bis oktober gefahren! dafür aber täglich, also zur arbeit, zum sport, zum einkaufen und so weiter...

    nur für den winter habe ich die in der garage abgestellt...

    meine zweite (aktuelle) T18 GTI habe ich mir nur gekauft, weil mir die starlet krücke zu blöd war! ausserdem habe ich den ganzen winter an meinem S13 geschraubt und somit brauchte ich ein zuverlässiges auto...

    da mir die T18 langsam langweilig wurde, habe ich mir letzte woche einen prelude gekauft! deswegen kommt die celica am sonntag bei egay rein, prelude wird bis oktober in der scheune stehen und übernächste woche kann ich endlich meinen S13 richtig anmelden und bis oktober fahren *freu*
     
  15. SMC

    SMC Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 Sti, e90 330xd, w201
    das war noch einer der harmlosesten Transporte... :D
    [​IMG]

    aber ich sehs so wie die meisten anderen, ich hab mir das Auto gekauft das ich damit fahre und nicht das nur rumsteht (ok bei meinem is was anderes, is ja ned so schön wie deines :D)... ;)
    würd mir überhaupt ned gfallen wenn ich mehr mit der alten Schüssel herumfahr als mit dem schöneren Auto...

    mfg
     
  16. #15 CRX_ED9, 04.04.2008
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Haha... :D:D:D

    T18 ist ne robuste Kiste... Die kann man locker im Alltag fahren...!
    Wenns jetzt ne Sainz wäre, könnte ich die Histerie noch verstehen...!
    Aber hallo, es ist ne normale T18...! Und nicht mal 2 Liter...!!!


    Ein 2. Wagen macht erst dann Sinn, wenn der 1. Wagen so getuned ist, dass er nicht mehr alltagstauglich ist...
    Wegen Tieferlegung... Spoiler... Schalensitzen... usw...!

    Aber nur wegen Lack...??? :rolleyes:

    Steinschläge im Lack sind normal...
    Das hat auch mein CRX, und der wird höchstens 10x pro Jahr gefahren...!


    Aus meiner jetzigen Sichtweise sind 2 Autos das dümmste was man machen kann...!
    Das 1. Auto kostet nen Haufen Geld... Aber fahren tut man fast nie damit...! (Mein CRX hat im letzten Jahr etwa 5000 Euro Unterhalt gekostet... Ohne dass ich viel damit gefahren bin... ;))


    Spar lieber für ne ST205... Oder halt auch ne Sainz...!
    Aber mach nicht den Fehler mit nem getuneden Auto und ner Alltagsbitch... ;)
     
  17. #16 Supra666, 04.04.2008
    Supra666

    Supra666 Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Werde ich jetzt verhauen wenn ich sage sie ist mein Supra Ersatzfahrzeug?Je nachdem welches von beiden Autos ich fahre sind es beides Alltagsautos u.die Kofferräume werden auch als solche benutzt.
     
  18. #17 Celi - Freak, 06.04.2008
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    Ist und bleibt Alltagswagen. Ausreichend Pflege bekommt sie trotzdem allemal. Jetzt wird sie eigentlich nur noch rumstehen bzw. just for fun benutzt, da mein neuer Job nur 8 Minuten mit dem Fahrrad weg ist. Habe im Februar das letzte mal getank und jetzt habe ich 260 Km runter... :(

    Aber weg kommt sie nicht. Hänge sehr daran. 11 Jahre prägen doch etwas.
     
  19. #18 moetterking, 06.04.2008
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Meine musste auch für alles hinhalten:
    [​IMG]

    Hab noch einen Dachträger für zwei Downhiller :D

    ...falls den jemand braucht, könnte man kaufen :]
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. SMC

    SMC Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 Sti, e90 330xd, w201
    @moetterking
    die AHK hast du zufällig nicht mehr oder? :D
     
  22. #20 Epsonator, 06.04.2008
    Epsonator

    Epsonator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185, Supra MA70
    Die ST185 ist bei mir Winterauto von Oktober bis März und wird alltäglich eingesetzt. D.h. sie bringt mich an vier Tagen pro Woche gegen Mittag über 6 km teils unbefestigte Straße bis zum Bahnhof und abends wieder zurück. Auch bei Regen und Schnee. Klingt krass, ist aber so. Es kommt halt auf die Pflege und die Art des Umgangs an. Sie steht grundsätzlich geschätzte 80% ihres Autolebens in der oft sogar beheizten Garage und wird immer zurückhaltend warm gefahren. Der Lack wird jährlich versiegelt und es gibt eine Unterbodenwäsche. Ansonsten hole ich sie nur mal am Wochenende zum Spaß raus.

    Sie hätte es verdient, Sommerauto zu sein, aber meine Supra ist eben pflegebedürftiger, rostanfälliger und außerdem ein Targa. Da ergibt sich das eben so für die Celica.
     
Thema:

ALLTAGS-SCHLAMPE T18.. Macht das jemand?

Die Seite wird geladen...

ALLTAGS-SCHLAMPE T18.. Macht das jemand? - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...
  5. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...