Allrad und Distanzscheiben!!???

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Carlos Sainz, 22.03.2003.

  1. #1 Carlos Sainz, 22.03.2003
    Carlos Sainz

    Carlos Sainz Guest

    Hi Leute,

    hab mal wieder eine Frage an die Allradspezialisten unter Euch!!

    Welches Fahrzeug ich fahr könnt ihr ja sehen.

    Möchte mir Distanzscheiben, vorne und hinten draufmachen.

    Nun meine Frage, ich möchte hinten gerne 30 - 40 mm Distanzscheiben montieren und vorne ca. 10 mm (Werte pro Achse!)

    Hat diese unterschiedliche Spurverbreiterung bei einem Allrad irgendwelche Nachteile, Stichwort Allradverteilergetriebe, oder macht das nichts aus!?

    Über Antworten würde ich mich freuen!

    Gruß

    Carlos
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andi k., 22.03.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    ?(

    aber fahren kannst ohne anleitung oder...
     
  4. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    ich werd das für meine sommerfelgen jetzt auch machen (vorne je 5mm, hinten je 15).

    warum soll das irgendeinen/negativen einfluss haben? außer, dass die kiste etwas satter auf der straße liegt, wirst du kaum was merken.

    es kann sich angeblich negativ auf die radlager auswirken, da sich die hebelwirkung verstärkt (rad weiter außen), aber das ist auch bei 2wd so.

    auf getriebe oder differentiale hat eine verbreiterung sicher keinen einfluss!
     
  5. #4 Andreas-M, 22.03.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Also ob man die Spurverbreiterung nun auf nem Fron-, Heck-, oder Allrad montiert, das ist vollkommen wurscht.
    Das kratz den Antrieb (auch den Allradantrieb) nicht, ob das ein stück Alu zwischen der Felge steckt oder nicht...
     
  6. #5 Carlos Sainz, 22.03.2003
    Carlos Sainz

    Carlos Sainz Guest

    Danke an alle, außer an Andi!

    Deinen unproduktiven und unötigen Beitrag hättest du dir sparen können, ist nicht mal witzig!

    Also dann werd ich mal die Distanzscheiben beruhigt bestellen!

    MFG

    Carlos
     
  7. #6 Andreas-M, 22.03.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Über das nötige austauschen der Radbolzen gegen längere bist Du Dir im klaren? ?(
     
  8. #7 Crazy-MR2, 22.03.2003
    Crazy-MR2

    Crazy-MR2 Guest

    :D :D :D :D Es gibt unterschiedliche Arten von Distanzscheiben. Da Toyota "Stehbolzen" hat, sind breitere Spurverbreiterungen nicht einfach Zwischengesteckt sondern haben neue Radbolzen und werden mit beiliegenden Muttern mit den bestehenden Radbolzen verschraubt. Dann Rad auf die Distanzscheiben. Festschrauben - fertig. Bei Distanzen von 5 - 15 mm sind dies meist nur Scheiben die dazwischengesteckt werden. Meistens sind hier längere Radbolzen erforderlich. Also alte raus - neue rein. Hoffe ich konnte helfen :D :] :]
     
  9. #8 Carlos Sainz, 22.03.2003
    Carlos Sainz

    Carlos Sainz Guest

    yes, das mit den längeren Radbolzen ist schon klar :P

    danke Leutz!

    Gruß

    Carlos
     
  10. #9 andi k., 22.03.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    um vorm schalten kuppeln nicht vergessen
     
  11. #10 Carlos Sainz, 22.03.2003
    Carlos Sainz

    Carlos Sainz Guest

    Ja und vergiß du nicht vorm posten dein Gehirn einzuschalten, auch wenn es wahrscheinlich sehr winzig ist und du deshalb Schwierigkeiten beim Denken hast!

    Bist hier wohl der Forumsclown oder sowas?

    Lächerlich! :D und gute Besserung!
     
  12. #11 driftmaster, 22.03.2003
    driftmaster

    driftmaster Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Schluss mit dem Kinderkram :D

    Erstens, spurverbreiterung wirkt sich NICHT auf das VG oder sonstiges aus! Die Radlager werden dadurch mehr belastet, aber das normal wenn man sowas macht....
    Was andres wäre es bei einer andren grösse auf der jeweiligen achse, die müssen immer gleich sein, eigentlich müsste sowas in der art auch in der bedienungsanleitung stehn, kenn die von der Carlos Sainz nicht!

    Kann in der hinsicht nur auf erfahrungen mit opel zurückgreifen, da muss man aufpassen wenn die reifen zu weit unterschiedlich abgefahren sind das man das VG nicht killt....

    MFG René
     
  13. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Man sollte auf nem Fahrzeug mit Allrad (und speziell bei Fahrzeugen mit Permanentallrad wie der Sainz) IMMER rundrum den selben Abrollumfang, die selbe Einpresstiefe und die selbe Reifen-/Felgengröße fahren! Ansonsten entstehen in Kurven unterschiedliche Raddrehzahlen, die das Verteilergetriebe ausgleichen muß. Wenn es das permanent tun muß verschleißt es wesentlich schneller als vorgesehen. Unterschiedlich starke Distanzscheiben würd ich also an der Sainz nicht montieren.
    Die TurboCalibras sind da noch anfälliger. Da sich bei denen hinten bei ner Tieferlegung der Radsturz (und somit auch der Abrollumfang) stark ändert (was man mit Exzenterschrauben ausgleichen kann) sterben da die Verteilergetriebe recht häufig. Ist ein teurer Spaß.

    mfg Eric
     
  14. #13 andi k., 23.03.2003
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0

    und immer schön tanken gell
     
  15. #14 driftmaster, 23.03.2003
    driftmaster

    driftmaster Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Man sieht halt das es auch kompetenet leute hier in dem forum gibt und nicht nur dummschwaller :D

    Gruss an eric

    MFG René
     
  16. Hardy

    Hardy Guest

    @Eric
    Hilf mir mal beim Denken - warum ändert sich durch Sturz der Abrollumfang?
    Verkleinert oder vergrößert er sich?
     
  17. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    @xlarge

    super hinweis! das war mir nicht bekannt, werkstatt hat auch nichts gesagt... also werde ich dann wohl eher keine verschiedenen scheiben montieren...
     
  18. Conne

    Conne Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2001
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hi...

    Würde da etwas Vorsichtig mit Spurverbreiterungen umgehen!

    Vorteile sind breiter Gesamtspur bessere Strassenlage und Optisch natürlich.
    Es gibt alledings auch einige nachteile von Spurverbreiterungen: Grössere Belastung der Radlager und der Aufhänungsteile,und das Wichtigste und auch gefährliche, der Rollkreisradius verändert sich.Der Rollkreisradius ist an den heutigen Fahrzeugen immer leicht negativ was ein Bremsstabiles Fahrverhalten zur folge hat.Es gibt auch einzelen Fahrzeughersteller die Rollkreisradius null haben.
    Gefährlich wirds dann wenn man die Spur von einem Fahrzeug verbreitert mit (Spurplatten,anderer ET der Felgen) die einen negativen Rollkreisradius haben und der auf einmal stark positiv wird!
    Dies hat starke Einflüsse auf die Brems und Lenkreaktion des Fahrzeugs,auf die Lenkkräfte und die Kräfte am Achsschenkel.

    Also Spurverbreiterung Ja aber mit etwas Vorsicht!

    Gruss Conne
     
  19. #18 FalkeST185, 23.03.2003
    FalkeST185

    FalkeST185 Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2001
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Rollkreisradius?? Also ich weiß ja nicht wie das in der Schweitz ist, aber in D heißt das was du meinst Lenkrollhalbmesser! Und den gibts nur an der VA weil die HA keine Schwenkachse besitzt. Des Weiteren wird hier von einer Verbreiterung von VA 10mm /Achse gesprochen, also 5mm pro Rad und das liegt in einem Bereich in dem die Änderung des Lenkrollhalbmessers vernachlässigt werden kann. Für die HA treffen diese Bedenken ohnehin nicht zu. Hier tritt bei der beabsichtigten Verbreiterung von 30-40mm /Achse nur eine erhöhte Belastung der Radlager und der Gummilager auf.

    @XLarge
    Unterschiedliche Raddrehzahlen in Kurven sind normal, da die Räder einer Achse bei Kurvenfahrt verschieden große Wege zurücklegen. Werden beide gelenkten Räder gleichstark eingeschlagen, kann keines auf seiner natürlichen Bahn abrollen. Dadurch radieren die Räder auf der Fahrbahn.

    @Carlos
    10mm/Achse an der VA sind ok. an der HA ist mehr möglich, hängt jedoch davon ab, wie oft Du die Radlager erneuern willst.

    Ich selbst fahre VA 9J ET 30 ohne Platten und HA 9J ET 30 mit 40mm / Rad.

    Gruß Falk
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Daß die Raddrehzahlen sich innen/aussen in Kurven unterscheiden ist mir auch klar. Aber mit unterschiedlichen Spurweiten vorne/hinten potenziert sich der Unterschied. Das Verteilergetriebe muß dadurch mehr Drehzahlen ausgleichen, was den Verschleiß fördert.

    mfg Eric
     
  22. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Der Abrollumfang wird bei nem negativeren Sturz kleiner. Nicht direkt durch die Sturzänderung, sondern durch den schnelleren Verschleiß der Reifen weil die sich auf der Innenseite schneller abfahren.

    mfg Eric
     
Thema: Allrad und Distanzscheiben!!???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. allrad spurverbreiterung

    ,
  2. spurverbreiterung allrad

    ,
  3. spurverbreiterung bei allrad

    ,
  4. kfz auswirkung 10mm Spurverbreiterung bei Allrad,
  5. distanzscheiben bei allrad,
  6. negativer rollkreisradius,
  7. was ist rollkreisradius
Die Seite wird geladen...

Allrad und Distanzscheiben!!??? - Ähnliche Themen

  1. Zweite Batterie im Hiace D-4D GL Allrad

    Zweite Batterie im Hiace D-4D GL Allrad: Hallo, wir haben in unserem Hiace eine zweite Batterie im Motorraum. Weiss jemand, ob die zweite Batterie direkt für den Starter gebraucht wird,...
  2. Distanzscheiben für Supra MK3

    Distanzscheiben für Supra MK3: Hallo Leutz, ich brauche für meine Supra MK3 Distanzscheiben oder Spurverbreiterungen in 5 oder 6 mm Hat jemand was rumliegen?
  3. Suche Corolla E11 Allrad 4WD

    Suche Corolla E11 Allrad 4WD: Hallo! Ich suche einen Corolla E11 4WD mit Klimaanlage, wie sie häufig die österreichischen Modelle hatten. Der Zustand sollte gut sein, keine...
  4. Corolla E11 4WD Allrad !!

    Corolla E11 4WD Allrad !!: Servus gemeinde, ich würde mich von meinem Allrad Kombi trennen, da ich meinem anderen Hobby gerne intensiver widmen würde bzw. da ich mir ein...
  5. Corolla E11 1.8 4WD Allrad mit G6/TTE Austattung

    Corolla E11 1.8 4WD Allrad mit G6/TTE Austattung: Servus gemeinde, ich würde mich von meinem Allrad Kombi trennen, da ich meinem anderen Hobby gerne intensiver widmen würde. Das Fahrzeug hat...