AlexSB's Celica T20 GT

Diskutiere AlexSB's Celica T20 GT im Showroom Forum im Bereich Toyota; Und was wird laut Gutachter nicht eingetragen, die neue lange Nummernplatte oder wie? Meine musste ich gar nicht eintragen.

  1. #161 Phoenix12, 11.09.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Und was wird laut Gutachter nicht eingetragen, die neue lange Nummernplatte oder wie?
    Meine musste ich gar nicht eintragen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Die kleine Aussparung die es so in D'Land nicht gibt....
     
  4. #163 Phoenix12, 11.09.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Ach ja, ist ja nWitz. Aber ja die fuhren bei euch hinten lang und bei uns kurz rum.
     
  5. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Ja, die Gesellschaft ist etwas Gaga! Niemand kann sagen was mit dem Auto die letzten 22 Jahre war. Toyota nicht, das KBA nicht, die Zulassungsstelle nicht und der TÜV schon gar nicht. Aber dann erzählen wollen daß der ab Werk ne lange Nummer hatte.....

    Schaun mer mal was am Mittwoch ist ;)
     
  6. #165 Phoenix12, 11.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Sicherheits und Abnahmetechnisch ist so ein Teil eh nur blabla und sollte demnach durchgereicht werden mit beiden Augen zu. Echt dacht ich bei uns Bünzlis ist das so schwierig, demnach habt ihr je nachdem auch tolle Probleme. Meine wurde beim Tcs so vorgeführt und keiner hatte was da zu bemängeln.
    Das ist nur alles Bürokratie und Geldmacherei und sicherheitstechnisch unrelevant. Alles Bockmist
     
  7. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Beispiel: In Kaiserslautern (Ramstein US-Airbase) bekommt man sogar vorne die Kradzeichen drauf. 50km weiter westlich ganz viel Mimimi, wenn hinten nicht genug Platz ist.

    Aber wie gesagt: Ich reg mich nicht drüber auf und warte die tage ab
     
  8. #167 Phoenix12, 11.09.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Tja kenn ich. Solothurn sprich Olten ist meist auch einfacher wie Bützberg Bern als Zofingen sowie Nähe Hunzenschwil
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Ich wohn im Nachbarkreis von KL und ich hab fürs Heck ein Leichtkraftradkennzeichen bekommen nachdem ich das Auto auf der Zulassungsstelle vorgeführt hab. Für vorne gabs aber nur ein normales einzeiliges.
    Da kocht jede Zulassungsstelle ihr eigenes Süppchen.
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Hast du für die Sitze schon Konsolen ? Wenn nicht würde ich mich mal nach Konsolen von Bride umsehen. Die haben das selbe Konsolenmaß wie Recaro und bauen recht flach. Mit denen hab ich auch meine Recaros in die Celica montiert.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  11. #170 Phoenix12, 11.09.2016
    Phoenix12

    Phoenix12 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2014
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Toyota Celita T20 1.8 1996 AT200
    Schöne Sitze die Du da hast XLarge. Wie komfortabel sind die, sind die annähernd so komfortabel wie die originalen Sitze?
    Was ist das für ein Recaro Typ?
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Na ja, die Sitzwangen kneifen doch relativ unangenehm was aber auch daran liegt daß ich relativ viel zu breit bau.

    Das sind Recaro SR5 oder Recaro Speed wie sie inzwischen heißen. Meine stammen aus einer JDM ST205 .In Japan konnte man diese Sitze als Werksoption bestellen, mit passend gezogener Rücksitzbank und Türverkleidungen.
     
  13. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Die waren an Bride-Sitzen dran, stammen aber von NZKW bzw. KYOUU
    [​IMG]
    [​IMG]

    Hast Du Deine Sitze eintragen lassen? Weil vor 1996 muß das ja nicht unbedingt sein, wenn die Sitze eine ABE haben, schieb- und Klappbar sind.
     
  14. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Hab die Sitze eintragen lassen um Diskussionen mit der Rennleitung vorzubeugen. Muß eh eine Einzelabnahme für die Gurte und den Überrollbügel machen lassen die kurz nach den Sitzen Einzug hielten und da wars kein Aufwand. Ausserdem sind Sitze und Gurte jetzt zusammen geprüft.

    [​IMG]

    Hab inzwischen auch den Motorumbau eintragen lassen obwohl der kaum bei einer Kontrolle auffallen würde ( Serien 3S-GTE Gen2 , verbaut ist ein Gen3 ) und auch das BOV und nahezu alle anderen Umbauten sind eingetragen.
     
    AlexSB gefällt das.
  15. marco

    marco Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    ST205 Celica GT-four
    Ich verstehe nicht ganz warum du hinten ein kleines Kennzeichen willst?
    Vorne würde ich es ja verstehen, aber hinten wirkt die Celica meiner Meinung nach mit einem normalen langem Kennzeichen viel breiter und schöner.
    Aber das ist wie meist Geschmacksache ;)
     
  16. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Gebe ich dir teilweise recht! Teilweise, weil ich das Gefühl hab, daß es von Farbe und Spoiler abhängt wie das Gesamtpaket wirkt. Bei weiß, dunkelblau, türkis und gelb würde ich spontan das lange bevorzugen. Bei silber, rot und schwarz kommt das kleine knackiger.
    Auf rot und schwarz würde ich die Four nur mit Flügel "akzeptieren", während es auf silber auch der kleine Spoiler sein darf. Irgend etwas hat die Kombination für mich. Dennoch werde ich mir ne 2. Heckklappe besorgen und da den großen Flügel montieren. Das Gesamtbild entscheidet
     
    Rauf in the Sky gefällt das.
  17. #176 Dr.Hossa, 13.09.2016
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Alex wie machst du das mit der Eintragung der Sitze? Hab die gleichen nur andersfarbig und sind auf die Recaro Konsolen geschraubt, die mal mit XLarge's Sitzen verbunden waren. Es gibt ne ABE wo diverse Toyotas aufgeführt sind, allerdings keine Celica, oder hast du was wo die Celica aufgeführt is?
     
  18. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Nein, habe ich nicht! Bei den Recaros ist keine Celica vermerkt. Es gibt nur Konsolen die speziell für die Celica gefertigt wurden und ein dementsprechendes Gutachten haben.

    Variante 1.) Man baut alles ein und stellt sich auf den Standpunkt: Alles ab Werk! Einen entsprechenden Katalog gibt es ja..... Also mit ABE G608 (<-T20) abgenommen.....

    Variante 2.) Fahrzeuge mit einer EZ vor 1996 wurden nach einer Fahrgastzellenverordnung (oder wie das Ding genau heißt) zugelassen. Darin ist lediglich vorgegeben, daß der Sitz verschiebbar, die Rückenlehne um mind. 15° Klappbar und somit die Fluchtmöglichkeit für die Passagiere der Rückbank gewährleistet ist. Wenn ein Sitz dann auch noch eine KBA-Nummer hat (was die Recaros ja haben) sollte der Eintrag kein Problem darstellen.

    Beides ist denkbar, Variante 2 ist absolut Wasserdicht!

    Da ich morgen einen Termin beim TÜV hab, kläre ich das mit denen ab (wahrscheinlich wollen die ne Abnahme, weil sie daran ja auch Geld verdienen). Aber im Prinzip verhält sich das so wie der Stoßfänger der GT-Four an einer GT. Selbes Fahrzeug, selbe ABE.
     
  19. #178 Dr.Hossa, 13.09.2016
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Ja die Recaro Konsolen sehen natürlich absolut serienmäßig aus. Letztlich sind sie es ja auch. Weiß nicht ob sich der TÜV an denen stört.
    Was bedeutet diese G608 und von welchem Katalog sprichst du? Hast du die beiden Dokumente?
    Ja klär das mal beim TÜV ab. Sehr interessant!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Also die G608 ist die ABE die Toyota für die Celica T20 hat machen lassen. Also die Typgenehmigung/Fahrzeug ABE. Sieht man on den Felgen-ABEs ganz oft:
    [​IMG]
    Das besagte Prospekt ist dieses hier:
    https://toyota-prospekte.de/index.php?thread/516-celica-t20-prospekt-japanisch/
    da ist diese Abbildung:
    [​IMG]

    Alles in allem also Schlüssig! ... und wer von der Rennleitung kennt schon schon die Konfiguration die vor 22 Jahren bestellbar war ;)

    BTW: Recaro hat doch - laut deren Website - gar keine Konsolen für die T20 gebaut. Lediglich Toyota-Teile sollten beschaffbar sein! Aber der Preis..... 400€ Pro Sitz!
     
  22. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Dr.Hossa hat die Konsolen von mir gekauft die an meinen Sitzen waren die aus einer JDM ST205 mit Recaro-Option stammen. Da sie nicht in meine ST185 passten hatte ich keine Verwendung dafür und hab mir ersatzweise die Bride Konsolen gekauft.
    Die Konsolen der Werksoptions-Recaros sind nicht von Recaro sondern von Toyota.
     
Thema: AlexSB's Celica T20 GT
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota celica t20 gt silver

    ,
  2. toyota celica t20 2016

    ,
  3. caldina linkslenker

    ,
  4. www.love lhd sxe,
  5. zulassungszahlen toyota celica t20 2016
Die Seite wird geladen...

AlexSB's Celica T20 GT - Ähnliche Themen

  1. MA61 Celica Supra mit Motorumbau 7MGTE TÜV?

    MA61 Celica Supra mit Motorumbau 7MGTE TÜV?: Hallo zusammen, bin ganz frisch hier und habe eine Frage welche mir unter den Nägeln brennt. Ich überlege einen Motorumbau einer Celica Supra...
  2. Celica RA28 Schlachtauto/Karosserie/Reparaturbleche gesucht

    Celica RA28 Schlachtauto/Karosserie/Reparaturbleche gesucht: Brauche Hilfe: :D [IMG]
  3. Celica Supra MK2 (MA61) in aktuellem Musikvideo von Leyya

    Celica Supra MK2 (MA61) in aktuellem Musikvideo von Leyya: Der Zufall fördert manchmal Erstaunliches zutage. Beim Durchsehen was die aktuelle österreichische Pop-Musik-Szene so zu bieten hat, bin ich auf...
  4. Toyota celica t18 gti

    Toyota celica t18 gti: Suche sportfächerkrümmer und edelstahl sportendschalldämpfer für meine gti 2.0
  5. Suche Kotflügel links Celica ST20

    Suche Kotflügel links Celica ST20: Hallo, bin auf der Suche nach einem guten Kotflügel vorne links für meine Celica ST20. Wer hat noch einen rumliegen? Danke im Voraus