AlexSB's Celica T20 GT

Diskutiere AlexSB's Celica T20 GT im Showroom Forum im Bereich Toyota; Respekt für die Arbeit! Gut zu wissen, dass meine Four dann doch noch soviel Wert ist. ;-) Wer noch ne LHD Four sucht, darf sich gern melden....

  1. sXe

    sXe Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    ST205, T18C, wanted FT86 Hybrid
    Respekt für die Arbeit!

    Gut zu wissen, dass meine Four dann doch noch soviel Wert ist. ;-) Wer noch ne LHD Four sucht, darf sich gern melden. Wisst ja jetzt, was sowas kostet. ;-)
     
    AlexSB gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #202 illuminatic, 01.11.2016
    illuminatic

    illuminatic Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Paseo L5, Sunny GTi B12, Skyline GTR V-spec R32
    Echt cool das du dieses Projekt so konsequent durchziehst. Das zeigt mal wieder: Nichts ist Unmöglich... Toyota.
     
    AlexSB gefällt das.
  4. #203 AlexSB, 05.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2016
    AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Wenn man sich anschaut was alles bereits hier liegt... Aber man findet auch immer wieder Teile an die man einfach noch nicht gedacht hatte. Bspw. Antriebswelle vorne rechts (die Linke kann ja bleiben). Auch der Luftfilterkasten hat einen anderen Deckel als bei der ST202. Dieser konnte ich jetzt günstig aus den NL besorgen. Der Tank mit Halterungen und Kleinkram. Bei der Auspuffanlage habe ich Rückinfo, daß die HKS eintragbar ist.
    Nächster Punkt sind die Stecker zu Gen4 ECU (ganz andere als bei der Gen3). Aber - es gibt ja nix was es nicht gibt - Auch hier gibt es einen Katalog indem alle Reparaturstecker gelistet sind. Da werde ich also auf Neuteile gehen müssen.
    Gerade jetzt noch mit meinem "Haus-und Hofmechaniker" gesprochen... und wieder muß ich meine Arbeitsfolge überdenken! Ich dachte ich könne einfach den neuen Motor samt Getriebe einbauen und beim Karosseriebauer wird dann das Heck dran gemacht. Fehler in meiner Denke: Die Kardanwelle wird nicht angeflanscht, sondern steckt im Öl... ohne Kardanwelle: Riesensauerei! Das bedeutet: Teile besorgen und renovieren/aufarbeiten, Heck bauen lassen, kompletten Wagen lackieren lassen, dann erst neue Komponenten einbauen.... Das relativiert dann auch die getroffene Farbwahl....

    So geht halt eins ins andere und mit jeder Erkenntnis muß man seinen Plan geringfügig anpassen. Aber ich freu mich dennoch auf das Ergebnis. Auch wenns noch ein Weilchen dauert.
     
  5. Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.224
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Warum willst du die gen4 Ecu nicht nutzen?

    Und ich habe mal was gelesen das die gtfour ohne kardanwelle als 2wd auf ne Prüfstand stand, weil dieser kein 4wd konnte...
    Vielleicht weiß ja einer was genaueres dazu
     
  6. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Doch, die Gen4 ECU wird verwendet. Nur das Fahrzeug hat jetzt eine Gen3 ECU und damit ganz andere Stecker mit ganz anderer Belegung.
    Die Aussage zum Prüfstand.... schwierig! Sollte es eine Werks GT4 mit Allrad sein, so ist die Kardanwelle nicht mal eben schnell ausgebaut/abgeflanscht. Hinten lösen, Lager lösen, vorne rausziehen macht mal eben 2h extra Arbeit für 15min Prüfstand....
    Hauptproblem wird aber sein, daß die Kardanwelle vorne im Getriebeöl steckt (so die Aussage vieler). Zieht man diese raus läuft das Getriebeöl raus....Ohne Öl.... Prüfstand..... Naja! Da ist es wahrscheinlicher daß es sich da um einen 2WD-Umbau handelte
     
  7. Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.224
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Ach du meinst zum fahreugkabelbaum hin, ja das ist klar.
    Nenne das War schon ne gt4. Die Welle steckt vorne im Verteiler Getriebe richtig und da läuft auch Öl raus wenn man die raus zieht. Ich glaube aber das diese in 2 teile zerlegbar ist?!
    evt. Dann nur den hinteren Teil raus schrauben?
    Und die kardanwelle ist komplett in 5 min ausgebaut
     
  8. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Damit man sich ein Bild machen kann welcher Eingriff vonnöten ist aus einer ST202 eine ST205 zu machen habe ich mal die Blechteile markiert die dazu geändert werden müssen.
    (Grün ist baugleich, Rot muß getauscht werden)
    [​IMG]
    Komplettes Bodenblech ab B-Säule

    [​IMG]
    Längs- und Querträger ab B-Säule

    [​IMG]
    Radläufe komplett

    Dazu kommt dann noch Tank, Hinterachse, Antriebswelle, Differenzial, Getriebe, Motor, Kabelbaum, ECU, Armaturen, Abgasanlage, sowie Kleinteile, Teppiche, Verkleidungen, etc.
     
  9. #208 Dr.Hossa, 16.11.2016
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Viel Spaß!
     
    Ädam`s gefällt das.
  10. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Danke!
    So sieht das "in Blech" aus:
    [​IMG]
     
  11. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Heute ein paar weitere Puzzleteile angekommen:
    [​IMG]

    Mir graut's schon vorm Sandstrahlen von den Bremssätteln...unter dem Grün gibt es mindestens noch eine Schicht schwarz und eine Schicht rot
     
  12. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Da hält sie ihren Winterschlaf....bis nächste Woche, dann wird sie jäh heraus gerissen! Dann beginnt der Umbau...[​IMG]
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #212 illuminatic, 29.12.2016
    illuminatic

    illuminatic Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Paseo L5, Sunny GTi B12, Skyline GTR V-spec R32
    Ich bin gespannt, wird es auch bilder vom Umbau selbst geben?
     
  15. AlexSB

    AlexSB Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2016
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Avensis D-4D Business Edition & Celica T20 GT
    Das demontieren definitiv ja. Ich hoffe daß der Karrosserieklempner später auch zeit findet den Umbau im Bild zu dokumentieren. Beim Lackierer sollte es jedenfalls klappen und der Zusammenbau läuft ja wieder bei mir :)
     
Thema: AlexSB's Celica T20 GT
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota celica t20 gt silver

    ,
  2. www.love lhd sxe

    ,
  3. zulassungszahlen toyota celica t20 2016

Die Seite wird geladen...

AlexSB's Celica T20 GT - Ähnliche Themen

  1. Celica T23 Frontstoßstange facelift

    Celica T23 Frontstoßstange facelift: Bitte alles anbieten
  2. Celica T20 Sitze ( suche )

    Celica T20 Sitze ( suche ): Hi, mein Fahrersitz ist auf der seite augerissen.... ich suche jetzt Sitze für eine T20, am liebsten natürlich in leder. gruss alex
  3. Celica ST205 RHD Innenraumteppich

    Celica ST205 RHD Innenraumteppich: Hallo Leute, Ich biete euch hier einen zwar etwas geknitterten aber voll intakten Teppich für die Celica ST205. Ich weiß nicht obs was zur Sache...
  4. Toyota Celica Liftback ST2000 H Zulassung von 1978

    Toyota Celica Liftback ST2000 H Zulassung von 1978: Hallo zusammen, ich muss aus familiären Gründen meine Celica Verkaufen. Der Wagen ist in sehr gutem Zustand,fährt sich sehr schön und ist absolut...
  5. Auspuffanlage für Toyota Celica 1600 ST JG 1973

    Auspuffanlage für Toyota Celica 1600 ST JG 1973: Salu zäme ich bin auf der Suche nach einer kompletten Auspuffanlage für mein Celica 1600 ST, Jahrgang 1973... Wer kann mir dabei weiter helfen??