Alarmanlage: Pentagon Professional

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von CHRIS, 08.01.2004.

  1. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    So, Markus (SB-Corolla) und ich werden im Frühjahr eine Alarmanlage einbauen lassen. Wir haben uns für die

    Carguard Pentagon Professional

    entschieden :)

    Unsere Frage ist, ob jemand von Euch diese oder ähnliche (Pentagon Standard, Defender Expert etc.) Alarmanlagen von Carguard eingebaut hat und uns Tipps geben kann, wo im Auto die ganzen Sensoren und Kontakte verbaut werden oder wo man sie am besten verbaut? Da wir die einbauen lassen, wollen wir sichergehen, dass die Dinger dort hingebaut werden, wo wir wollen oder wo der günstigste Platz ist. :]

    Hat jemand Tipps? ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corolla Fanatic, 08.01.2004
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Ich hab bei mir auch die Pentagon drin!
     
  4. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Sehr gut Björn. Wann bist Du wieder bei nem Treffen dabei? Dann schauen wir uns die mal an. Welche Version hast Du?
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    So viele Sensoren sind es gar nicht. Sind eigentlich nur der Erschütterungssensor, den man beliebig positionieren kann (er muß nur ordentlich befestigt werden). Dann der Radarsensor. Der sollte möglichst in der Fahrzeugmitte montiert werden. Er kann auch verdeckt montiert werden, sollte aber nicht von einem Metallteil verdeckt werden. Der Raum unterhalb der Mitteltunnelverkleidung bietet sich an. Wichtig ist bei diesen beiden Sensoren, daß sie zugänglich sind, zwecks Abstimmung. Wenn sie einmal vernünftig eingestellt sind muß man dann aber nicht mehr dran. Ansonsten wäre da noch der Motorhaubenkontakt, der nachzurüsten ist. Den setzt man ab besten ins Schloßblech. Für die Überwachung der Türen und der Heckklappe nutzt die Alarmanlage die originalen Türkontakte.

    mfg Eric
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Alarmanlage: Pentagon Professional

Die Seite wird geladen...

Alarmanlage: Pentagon Professional - Ähnliche Themen

  1. Alarmanlage TVSS1 für einen Verso AR2

    Alarmanlage TVSS1 für einen Verso AR2: Hat jemand eine gebrauchte Orginal Toyota TVSS 1 Alarmanlge zu verkaufen? Grüße
  2. ICH SUCHE DRINGEND HILFE BEIM ALARMANLAGEN EINBAU

    ICH SUCHE DRINGEND HILFE BEIM ALARMANLAGEN EINBAU: Es handelt sich um Eine CarGuard Defender Screen Alarmanlage und um einen Corolla Verso R1 ´07 Benötigt werden Folgende Kabel 12V Dauerplus...
  3. Verso, Alarmanlage, selbst scharf schalten

    Verso, Alarmanlage, selbst scharf schalten: Hallo, ichhabe einen fast brandneuen Verso BJ. 0215 mit einer Alarmanlage. Laut Beschreibung kann man das Teil so schalten, dass es sich nach...
  4. 2 x Toyota Formel 1 Fahrradhelm Alpina Professional M und L (gebraucht)

    2 x Toyota Formel 1 Fahrradhelm Alpina Professional M und L (gebraucht): Ich biete hier 2 Alpina Fahrradhelme im Design der TOYOTA Formel 1. Die Helme sind beide gebraucht, wurden aber sehr selten getragen <10 mal. Bis...
  5. Alarmanlage passive Aktivierung einschalten

    Alarmanlage passive Aktivierung einschalten: Hallo die Herr - und Damenschafften, ich moechte bei meinem Verso die passive Aktivierung einschalten. In der Gebrauchsanweisung finde ich nichts....