Akkustischer Signalgeber für FunkZV nachrüsten ?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von prefix, 05.12.2006.

  1. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    High
    hab mir vor 2 Wochen ne WAECO MT-350 verbaut ... leider aber ohne einen Signalgeber Ausgang für die Hupe oder einen eigenen Lautsprecher.
    Nun wollte ich mir sowas nachrüsten ... jetzt nur die Frage wie ?

    Hab mir vorgestellt das ich einfach die Blinkerausgänge von der FZV nehme als Signalgeber ... sprich zweimal Signal für auf und einmal Signal für zu ....

    also ein Signal ist vorhanden ... was ich vielleicht über Hilfsrelais verstärken muss.

    Naja das sollte ja net das Problem sein.

    Nun wo bekomm ich so einen Lautsprecher her der noch dazu en gescheiten Ton von sich gibt .... weil direkt auf die Hupe willl ich des net klemmen .. vorallem weil ich 2 Fanfaren drinne habe :P

    soll oder muss ich dazu ne irgendwie ne Frequenzweiche basteln usw .... ich hab keine Ahnung .... oder gibt es da fertige Hupe die en gescheiten Ton von sich geben ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Toyotafreak*, 05.12.2006
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    Chirp Modul?
     
  4. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    ahh ql danke jetzt weis ich wenigstens schonmal wie das ding heißt....

    Nun .... ich hab mich auf der Seite innoparts.de informiert

    und die bieten einmal ein Modul an mit nem Signalgeber mit 6 verschiedenen Tonlagen an

    und einmal nur den Signalgeber mit 6 verschiedenen Tonlagen.

    Wofür soll ich mir das Modul kaufen ? Wenn ich doch direkt an die Blinker gehe ?

    AHHHHH verstehe ... wenn ich Blinke würde es auch Hupen während der Fahrt... also macht das Modul ne Verriegelung mit nem Zündplus ... das wenn Zündplus an ist kein Signal während der fahrt beim blinken losgeht....

    Aber dann kann ich ja auch einfach ein Schütz nehmen mit nem Öffner Kontakt oder ?

    Also für was das Modul
     
  5. awelf

    awelf Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    du brauchst überhaupt nichts zusätzliches zu verbauen, für die Blinkersteuerung sind sowieso 2 Dioden verbaut, wenn du das Signal für den Piepser am Ausgang der ZV, also vor den Dioden abgreifst haut das schon hin
     
  6. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    du meinst damit nur die Funktion das das chirpen während der Fahrt nicht angeht oder was ?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. awelf

    awelf Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    ja genau
    die Dioden verhindern das zurückfliessen des Stroms in die andere Richtung, sie sind im Prinzip ein "elekterisches Rückschlagventil", und verhindern dass beim Blinken beide Blinker angehen.

    So ein Piepser braucht nicht wirklich viel Strom, ich denke den solltes du wie oben beschrieben ohne Relais direkt am Ausgang der FZV anschliessen können
     
  9. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    ich mach das jetzt warscheinlich doch mit nem modul .... weil bei meiner ZV blinken die blinker doch schon recht lange auf .... aber ich hätte gern ein schnelles piepsen so wie man es halt kennt .. und dafür währen dann das Modul da ... muss ich nur die steuerkontakte abgreifen für auf und zu und die an das modul für mit dauer- und zündplus und Masse .... und dann kann ich dem Modul sagen wie oft er piepsen soll und wie lang und was für ne klangfarbe das ganze bekommen soll
     
Thema:

Akkustischer Signalgeber für FunkZV nachrüsten ?

Die Seite wird geladen...

Akkustischer Signalgeber für FunkZV nachrüsten ? - Ähnliche Themen

  1. [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?

    [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?: Hallo zusammen, jetzt wo die eisigen Temperaturen so langsam die Regel werden überlege ich ernsthaft, ob ich mir noch kurzfristig eine...
  2. Toyota Corolla Verso DPF Nachrüsten

    Toyota Corolla Verso DPF Nachrüsten: Hallo, ich hoffe, dass mir jemand von Euch helfen kann. Ich suche ganz dringen eine Nachrüstmöglichkeit eines DPF für meinen Toyota Corolla Verso....
  3. Ölkühler nachrüsten

    Ölkühler nachrüsten: Hallo Community, da ich nun zwei Sommer hintereinander bedenkliche Öltemperaturen hatte möchte ich einen Ölkühler nachrüsten. Da ich das Auto...
  4. Auris E15 facelift Navi nachrüsten

    Auris E15 facelift Navi nachrüsten: Hi. Welche Möglichkeiten habe ich bei einem Auris Club E15 facelift ab 2010 mit CD Radio ohne großes display, lenkrad Fernbedienung und usb...
  5. Klimaanlage Nachrüsten Corolla E11 BJ 97

    Klimaanlage Nachrüsten Corolla E11 BJ 97: Bevor es war sagt: Ja einen fertigen mit Klima kaufen ist günstiger das ist mir bewusst. Das Auto hat aber sentimentalen Wert und ich habe schon...