Akku Handstaubsauger

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Trecker, 22.04.2011.

  1. #1 Trecker, 22.04.2011
    Trecker

    Trecker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris II 1.6 Start Edition
    ...ja, ich habe gesucht...

    Liebe User,

    bitte helft mir, richtige Erfahrungen zum Kauf eines Akku-Handstaubsaugers zu sammeln.

    Ich möchte keine Tipps, wo ich einen 200,- € Dyson günstig abschießen kann, wer hat allerdings wirklich gute Erfahrungen im bezahlbaren Segment gemacht?

    Ich frage die Praktiker, die ein Gerät in der 50,- - € Klasse gekauft haben, wie sie damit zufrieden sind.

    Das Gerät soll den "kleinen Schmutz" zwischendurch im Auto wegsaugen können, aber in erster Linie im Hausbereich Katzenstreu und Aschenbecherfehlbedienung korrigieren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bender-1729, 22.04.2011
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Also ich persönlich habe dieses Gerät und bin damit voll zufrieden. Ist sicher kein 2000 Watt Sauger, aber um mal ein paar Krümel oder verirrte Katzenstreukugeln aufzusaugen reicht er allemal.

    http://www.amazon.de/AEG-AG403-Handstaubsauger-Rapido-weiß-grün/dp/B000N3VROW/ref=cm_cr-mr-title

    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, es gibt das Teil für einen kleinen Aufpreis auch mit mehr "Wumms". ;)

    http://www.amazon.de/AEG-AG406-Handstaubsauger-Rapido-weiß-rot/dp/B000N3ZC2K/ref=dp_cp_ob_k_title_2

    Die Ladestation kannst du hinstellen, oder auch an die Wand schrauben. Ich habe mich für letzteres entschieden, weil man das Teil immer umschmeißt, wenn man versucht, den Staubsauger in die frei stehende Station zu schieben. :rolleyes:
     
  4. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Damit krieg ich nur den groben, losen Staub aus einem PC-Gehäuse, selbst wenn der Staubsauger ans Sromnetz angeschlossen ist. Wer billig kauft, kauft zweimal ;)
     
  5. #4 Torsten-T25, 22.04.2011
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Ihr raucht im Haus?! Pfui! :(
     
  6. #5 the_iceman, 22.04.2011
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    MEINE eigenen 4 wände. da darf ich tun und lassen, was ich will! 8o

    die aeg sauger haben eine gute bewertung bei amazon. :tup
     
  7. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.084
    Zustimmungen:
    111
    wir hatten son nen vermutlich billigen mit wenig watt mal (war nen geschenk, evtl. AEG, weiss ich aber nicht mehr). war klein, handlich, aber die saugleistung war für meinen geschmack unzureichend, zudem war der akku recht schnell leer.

    nen paar krümel auf der couch, oder etwas zigarettenasche, das schaffte er, aber ins auto hab ich den nur 1x mitgenommen.

    mit den besseren modellen hab ich keine erfahrungen, aber laut test sollen die ja deutlich mehr power haben.

    würde mich da auch aero anschliessen, und lieber direkt nen besseren kaufen, oder eben den grossen sauger, bzw. kehrblech/-besen benutzen.
     
  8. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Schau mal so 'ne Übersicht hier an.

    Die Black&Decker-Modelle (bis 70€) haben zwar wenige, aber ordentliche Meinungen bekommen.

    Persönlich kann ich nur von so 'nem Discounter-Gerät berichten: war so 'ne Marke mit drei Buchstaben (weiß die aber nicht mehr genau - kein AEG). Der war auf der Arbeit, um bei den großen Kaffeeautomaten das trockene, danebengefallene Pulver abzusaugen - und selbst das hat er nicht wirklich fertig gebracht :( - der Akku war auch knapp nach 1-2 Monaten hinüber.

    Ich denk aber mal, dass du selbst von den o.g. Black&Decker nicht wirklich viel erwarten kannst - bei diesen Akkudingern fehlt mir irgendwie der "Wumms" :] - Wischen bringt da oft mehr.

    Edit.: Bei Amazon gibt's auch viele Erfahrungsberichte. Der Philips FC 6144 schneidet da auch ziemlich gut ab.
     
  9. #8 KleinerEisbaer, 22.04.2011
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    haben uns mal so ein 15 euro teil von tchibo gekauft, das ding ist ganz ok. nutzen es für katzensteu / katzenhaare und so kleinkram
     
  10. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Trecker, 28.04.2011
    Trecker

    Trecker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    1.999
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris II 1.6 Start Edition
    Danke für die Hinweise und sorry, dass ich nicht eher eine Rückmeldung gab. Ich war hier durch den Serverumzug irgendwie irritiert, bekam immer nur Error 404 über meinen Favoritenlink.

    Die Links sind nützlich und ich schaue mich wohl nach einem Phillips oder AEG um. Mir langt so ein kleines Teil, ich will ja keine Grundreinigung damit machen, mein alter Siemens hatte auch seinen Zweck erfüllt, nur ist jetzt nach 8 Jahren der Akku hin und lässt sich nicht auswechseln.

    ...ja, ich rauche im Haus und im Auto, meine zwei Katzen balgen sich gelegentlich und bekommen gerade Sommerfell und es schert sie einen Dreck, wenn ich rings ums Katzenklo mit dem "Großen" gesaugt habe, sie meinen, trotzdem Ausgrabungen bis zum Südpol im Streu machen zu müssen, um ihr Pipi abzudecken.
     
  13. #11 Torsten-T25, 25.03.2013
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Dann berichte mal... ;)
     
Thema:

Akku Handstaubsauger

Die Seite wird geladen...

Akku Handstaubsauger - Ähnliche Themen

  1. Akku-Poliermaschine

    Akku-Poliermaschine: Sind solche Akku-Poliermaschinen brauchbar? Die Meinungen dazu im Internet gehen sehr auseinander. Die einen sagen "ist gut und für den...
  2. Akku-, Bremsen-, und ABS Warnleuchten blinken bei Corolla E10

    Akku-, Bremsen-, und ABS Warnleuchten blinken bei Corolla E10: Hallo, gestern haben während der Fahrt die Akku- und Bremsenwarnleuchte kurz aufgeblinkt und sind sofort wieder erlöscht. Nach ein paar...
  3. 14" Business Notebook + fast neuer Akku + Dock + Caddy + Windows 7

    14" Business Notebook + fast neuer Akku + Dock + Caddy + Windows 7: Habe wegen Neuanschaffung mein HP 6910p abzugeben. Zustand ist sehr gepflegt. Keine Macken, Pixelfehler oder Sonstiges. Selbst die...
  4. Metabo Akku-Bohrschrauber/Schlagbohrmaschine

    Metabo Akku-Bohrschrauber/Schlagbohrmaschine: Typ Metabo BS 14.4 LT Impulse Compact inkl. 2 Akkus, Ladegerät und Koffer! Gestern bei ner Weihnachtsfeier gewonnen, hab aber keine Verwendung...
  5. Netzteil und Akku für Toshiba Notebook A-/L-/P-Serie

    Netzteil und Akku für Toshiba Notebook A-/L-/P-Serie: Biete immo bei eBay ein Netzteil und einen Akku für Toshiba Notebooks der A-/L-/P-Serie an. Vielleicht braucht ja jemand eins. Netzteil:...