Airbag-Stecker Sitz (Seitenairbag) Yaris P1 F 2005

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Ex_Skoda, 03.09.2013.

  1. #1 Ex_Skoda, 03.09.2013
    Ex_Skoda

    Ex_Skoda Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1F Sol 1.3 2005
    Hallo,

    bei meinem Yaris ist ein Kabel des Airbag-Stecker für den Seitenairbag (Beifahrer) gebrochen direkt am Stecker

    leider gib es kein Reparatur-Set oder ähnliches.

    Weder den Stecker noch die Buchsen-Kontakte habe ich im Internet finden können.

    Toyota-Werkstatt kann auch nicht weiter helfen! (dort gibt es nur den kompletten Kabelbaum für 700 Euro netto)

    auf dem Schrottplätzen war ich auch schon (Fehlanzeige!)

    Ich benötige eigentlich nur zwei neue Buchsenkontakte, aber selbst die sind keine Standardware!

    Vielleicht kennt ja einer von euch Bezugsquellen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 altmarkmaik, 03.09.2013
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Bild?

    Könntest Du mal ein Bild hochladen ?
     
  4. 2zz-ge

    2zz-ge Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris TS Hybrid
    besorge Dir doch ein anderen Stecker komplett (männlich und weiblich) und verkrimpe den selber.
    Gruß 2zz-ge ;)
     
  5. #4 Ex_Skoda, 03.09.2013
  6. #5 diosaner, 04.09.2013
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Aber die Werkstatt kann doch ein Handbuch zu Hilfe nehmen. Es gibt eins, in dem alle Stecker, Pins usw. bezeichnet sind. Sogar die Teilenummern sind dabei. Dafür benötigt man noch den Fahrzeugspezifischen Schaltplan mit der Steckerbezeichnung.

    Vielleicht wissen die das nur nicht. Frage doch mal nett nach. Möglich auch, das die eine Reparatur am Airbagsystem nicht unterstützen wollen. Denn normal sollte da nur geschultes Personal dran. Wenn dir so ein Airbag wegen einer Fehlerhaften Reparatur um die Ohren fliegt oder ins Gesicht springt, dann spielen die "700 Euro" keine grosse Rolle mehr.
    Ob du dich das traust oder kannst kann ich nicht beurteilen. Ich befürworte das aber in keinster Weise.
    Angeblich sind ja alle Fachmänner, wenn man fragt.X(X(
     
  7. #6 Nonsens, 04.09.2013
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    hallo

    nicht alle pins oder stecker sind da zu finden
    da hält toyota die hände drauf (nicht die werkstatt)
    gerade beim airbag-system

    und deine warnung findet meine unterstützung!!!

    cu
     
  8. #7 Ex_Skoda, 05.09.2013
    Ex_Skoda

    Ex_Skoda Junior Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris P1F Sol 1.3 2005
    Leute kommt mal wieder runter!

    das ist ein zweipoliger Stecker mit 2 Pins, da kann nichts passiert
    weil gar kein Signal da ist.

    in Moment ist das komplette Airbagsystem und die Gurtstraffer inaktiv, das ist viel problematischer bei 100 km Arbeitsweg.

    Habe jetzt einen gebrauchten Teil-Kabelbaum gefunden, hoffe mal der Stecker ist dabei
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 diosaner, 05.09.2013
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Achso ja dann!! Dann mal los mit dem Flickwerk. Ist ja ein Spautz?(?(

    Wenn du den Airbag triffst, grüsse ihn schön von mir
     
  11. #9 Duke_Suppenhuhn, 05.09.2013
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Natürlich ist der Airbag ein gefährliches Ding, das ist klar.

    Allerdings, bei so einer einfachen Verbindung, sollte es absolut problemlos machbar und auch risikolos sein, wenn man ein paar Grundregeln der Elektrotechnik beachtet.

    Ich heiße es auch nicht für gut, wenn jemand ohne Vorkenntnisse und unter Missachtung aller Vorsichtsmaßnahmen am Airbag rum hantiert, aber es grundsätzlich als lebensmüde zu erachten halte ich auch für ZU viel.
     
Thema:

Airbag-Stecker Sitz (Seitenairbag) Yaris P1 F 2005

Die Seite wird geladen...

Airbag-Stecker Sitz (Seitenairbag) Yaris P1 F 2005 - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  4. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...
  5. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....