aioi und wechselkennzeichen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von deadcrow, 12.07.2012.

  1. #1 deadcrow, 12.07.2012
    deadcrow

    deadcrow Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS XP9
    moin

    hat sich da jemand von euch schon schlau gemacht ob die aioi das anbietet? oder muss ich dann sozusagen mir eine neue versicherung suchen wenn ich das möchte??(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bebo

    bebo Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Also mir ist nichts bekannt dass Aioi das schon anbietet ?(
     
  4. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    wäre mal interessant zu wissen. Die HUK bietet es zwar an, aber ohne Ersparnis ?(... über Sinn oder Unsinn will ich jetzt mal nicht urteilen *Sarkasmusmodus off*
    Wenn es sich lohnen würde wäre das nämlich für mich auch ne Option
     
  5. #4 deadcrow, 12.07.2012
    deadcrow

    deadcrow Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS XP9
    ja für mich auch... sowie ich nun gelesen hab soll der adac atraktive angebote machen was das angeht
     
  6. #5 KleinerEisbaer, 12.07.2012
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    ruf doch da mal an und erzähl uns das ergebnis ;)
     
  7. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    soviel wie man mir erzählt hat, sollen bei allen Fahrzeugen, trotzdem der volle Steuerbetrag und die volle Versicherungsumme fällig werden. Allso kommt keine Ersparnis dabei raus. Da kann man auch gleich beide Fahrzeuge angemeldet lassen. Leider würden die Bestimmungen, für das Wechselkennzeichen, in diese Richtung geändert.
    Schau
    Lara
     
  8. #7 the_janitor, 12.07.2012
    the_janitor

    the_janitor Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris Hybrid Club
    einige Versicherungen bieten aber Rabatte fürs Wechselkennzeichen an, was sich in manchen Konstellationen durchaus lohnen kann. Aber die Grundidee Wechselkennzeichen, wie es unsere südlichen Nachbarn vormachen, ist in D leider völlig verpfuscht worden da hast du recht :(
     
  9. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    ich hab neulich einen Bericht darüber gesehen wie das mit den Wechselkennzeichen funktionieren soll.
    Jedenfalls kam in dem Beispiel raus, dass er glaub mit der Einsparung nach 2 Jahren die Neuanschaffung der Wechselkennzeichen wieder reingeholt hat. Ab da fing sozusagen das Sparen an.
    Die Kennzeichen selber müssen ziemlich teuer sein. Außerdem kann das nur nutzen wer einen Stellplatz oder eine Garage/Garagenplatz hat.
    Das nicht genutzte Fahrzeug darf wie bei einem abgemeldeten KFZ nicht auf der Strasse stehen.
     
  10. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    stimmt ( ich habe gehört ) wer dann das abgemeldete Fahrzeug, in Bereich der STVO trotzdem abstellt, zahlt 50€ Strafe und bekommt einen Punkt in Flensburg.
    Manche Versicherungen geben keinen Rabatt, manche sollen aber bis 25% Rabatt geben. Ich weiß aber nicht welche. Aber auf alle Fälle, sind in Deutschland, die vollen Steuerbeträge fällig!!!
    Schau
    Lara
     
  11. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    zudem darfst du es nicht beliebig wechseln, sondern bist an Vorgaben gebunden ( z.B. geht nicht Auto mit Bike, oder Auto mit Wohnmobil usw..... ).
    Schau
    Lara
     
  12. #11 bebo, 13.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2012
    bebo

    bebo Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Hi, also wir haben gerade mit unserem Außendienstmitarbeiter von der Aioi-Versicherung geplaudert.
    Die AIOI bietet diese Versicherungsart auch ab 01.07.12 an. Kannst dich also an deinen Händler wenden, wenn du sowas machen willst ;)

    Einzigen Vorteil den die Aioi da anbietet ist, dass du mit dem zweiten Fahrzeug die selbe SF-Einstufung bekommst.
    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen ;)
    Im Endeffekt aber völlig sinnfrei, man zahlt doppelt Steuer und Versicherung...
     
  13. #12 deadcrow, 13.07.2012
    deadcrow

    deadcrow Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS XP9
    :D wie cool... mein toyota händler hat mir heute genau das gegenteil gesagt das es eben bei der aioi sowas noch nich gibt :D

    egal....

    also es geht drum zwei autos gleichzeitig zubetreiben(das ganze jahr) und hin und wieder zuwechseln wie es mir passt. von daher ist der rabat ja schon nicht ganz sinnlos

    aber sei es drum... dann muss ich montag denen noch mal aufn sack gehen :D
     
  14. #13 Hutzebutz, 14.07.2012
    Hutzebutz

    Hutzebutz Guest

    Wechselkennzeichen

    ?(Dann verstehe ich nicht ganz den Sinn der Wechselkennzeichen?
    In der CH gibt es das schon lange Zeit. Allerdings bezahlt man für das teurere Fahrzeug die KFZ Steuer und das günstigere wird nicht berechnet. Die Versicherung ist ähnlich geregelt. Das teurere Fahrzeug wird normal berechnet, für das " günstigere" wird die nur die Haftpflicht fällig.
    Im grunde nicht schlecht.
    Keine Ahnung was für ein Sinn ein Wechselkennzeichen in D macht wenn es fast das selbe kostet ?(
     
  15. #14 the_janitor, 14.07.2012
    the_janitor

    the_janitor Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris Hybrid Club
    das ist das blöde daran - ursprünglich war es so gedacht wie in der Schweiz, dann wurde es durch die deutsche Bürokratie kaputtgemacht und hat mittlerweile fast keinen Sinn mehr...
     
  16. Lara

    Lara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mein Süßer ( T27 Tec D-Cat Combi )
    Hi,
    genauso ist es leider....
    Schau
    Lara
     
  17. #16 spezi77, 14.07.2012
    spezi77

    spezi77 Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182, BMW E46 Cabrio
    Das bieten versicherer wie zb die HUK schon seit jahren von haus aus an..

    Für mich bietet aktuell das wechselkennzeichen nur verschlechterungen, da eines meiner beiden kfz über die saison angemeldet ist.

    Deutsche bürokratie = schwachsinn hoch 3 :german:doh
     
  18. #17 Predator, 16.07.2012
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Das hat allerdings mit Bürokratie rein gar nichts zu tun. Der Finanzminister will alle Einnahmen aus der KFZ-Steuer haben und macht keine Ausnahme für Wechselkennzeichen. Damit ist die gute Idee aus dem Verkehrsministerium ad absurdum geführt worden. Das Wechselkennzeichen ist somit auf der politischen Ebene gescheitert.
     
  19. bebo

    bebo Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Dann soll dein Verkäufer mal mit seinen Außendienstmitarbeiter plaudern :D Uns haben dich auch erst auf Nachfrage was dazu gesagt ;)
    Aber wie gesagt ich finde das völlig sinnfrei, mal angenommen du baust nen Unfall, dann steigen die Prämien für beide Autos, und du zahlst das ganze Jahr alles doppelt...Versteh den Sinn absolut nicht tut mir leid. Da is n Saisonkennzeichen oder ein vollwertiges Kennzeichen wesentlich sinnvoller...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 CellarDoor, 16.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2012
    CellarDoor

    CellarDoor Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 G6 FL
    Grundsätzlich ist es so, dass die meisten Versicherer Wechselkennzeichen handhaben können. Laut Gesetzgeber müssen aber für beide Fahrzeuge getrennte Verträge abgeschlossen werden, mit allen Nachteilen...

    Das heißt, dass beide Fahrzeuge eine getrennte Schadenfreiheitsklasse bekommen und man somit für das zweite Fahrzeug maximal eine Sondereinstufung bekommt.

    Verschiedene Versicherer bieten einen Nachlass an, wenn man beide KFZ zu Ihnen bringt, absurd ist aber dann, dass man z.B. bei "einem Versicherer mit blauem Logo" dafür einen 9% Nachlass bekommt, aber stattdessen von jedem Vermittler 10% vergeben werden dürfen, egal welches Kennzeichen. Zusammen gehts aber nicht.
    Andere Anbieter bieten Maklern wie mir grundsätzlich 30 - 40 % Rabatt auf die Grundprämie an. Pauschal lässt sich trotzdem nicht sagen wer der günstigste Versicherer ist.

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man seltenst mit Wechselkennzeichen sparen kann. Nach Möglichkeit sollte da jeder zum Saisonkennzeichen greifen.
     
  22. bebo

    bebo Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Mhm, hab ich aber bei unserer Versicherung anders mitbekommen...
    Dass es zwei separate Verträge sind ist richtig, jedoch sind Sie insoweit zumindest bei der Aioi mit der SF Klasse verbunden. Das heißt wenn ich eine Versicherung mit Beispielsweise SF30 habe, kann ich den zweiten Vertrag mit Wechselkennzeichen ebenfalls mit SF30 einstufen. Allerdings wenn ich einen Unfall habe etc. werden beide Verträge hochgestuft. Des weiteren ist es aber auch nicht möglich den zweiten Vertrag auf einen eingenständigen Vertrag (kein Wechselkennzeichen) umzuschreiben...
    Also wie gesagt sehe da keine Vorteile drin...
     
Thema: aioi und wechselkennzeichen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zweitvertrag bei sf30

Die Seite wird geladen...

aioi und wechselkennzeichen? - Ähnliche Themen

  1. AIOI immer teurer

    AIOI immer teurer: Bin schon seit über 5 Jahren bei der AIOI (sozusagen mit Beginn meiner Toyota-Zugehörigkeit) versichert. Bisher war ich mit den Prämien immer...
  2. Wechselkennzeichen wann kommt es entlich ?

    Wechselkennzeichen wann kommt es entlich ?: Hat jemand schon genauere Infos über´s Wechselkennzeichen? Manche sagen es kommt am 1.1.2011 oder mitte des Jahres oder dass es noch 3 Jahre...
  3. alles rund ums wechselkennzeichen

    alles rund ums wechselkennzeichen: wer hat ahnung davon? man zahlt angeblich die haftpflicht für das prämienhöhere fahrzeug (maximal 3 stück) und die kfz-steuer nach dem...