AHK T19 Carina nachrüsten

Diskutiere AHK T19 Carina nachrüsten im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich bin gerade dabei eine AHK mit E-Satz bei meiner Carina mit Fließheck nachzurüsten und hab ein Problem beim Verlegen der...

  1. #1 Possible_85, 06.09.2015
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2015
    Possible_85

    Possible_85 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E (T19), RAV4 BJ2013 2.2D-4D DPF
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei eine AHK mit E-Satz bei meiner Carina mit Fließheck nachzurüsten und hab ein Problem beim Verlegen der Elektrik. Ich weiß nicht wo ich die Kabel für die Lichter abgreifen soll, die sich im Kofferraumdeckel selbst befinden. Kann jemand helfen?

    Danke und Grüße,
    Mark
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Brauchst ja nur die Plusleitung der Nebelschlußleuchte, oder ? Die findest du bei der T19 Liftback hinter der hinteren, linken Tür. Dort läuft der Kabelbaum hoch zum Dach. Kommt man relativ gut dran wenn man das schmale Polster an der Stelle ausbaut. Das ist am unteren Ende mit einer einzelnen Schraube gesichert nach deren Entfernung man das Polster nach oben schieben muß um es entnehmen zu können.
     
  4. #3 Possible_85, 06.09.2015
    Possible_85

    Possible_85 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E (T19), RAV4 BJ2013 2.2D-4D DPF
    Brauch noch das Rückfahrlicht...Du meinst aber nicht in der Tür selbst sondern in der C-Säule oder? D.h. man müsste die Plastikverkleidung der C-Säule wegmachen?
     
  5. #4 Possible_85, 06.09.2015
    Possible_85

    Possible_85 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E (T19), RAV4 BJ2013 2.2D-4D DPF
    Ok. Ich glaub ich habs gefunden...Moment...
     
  6. #5 Possible_85, 06.09.2015
    Possible_85

    Possible_85 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E (T19), RAV4 BJ2013 2.2D-4D DPF

    Ok also den Kabelbaum hab ich dort gefunden aber ich kann die Farben nicht identifizieren. Die Farben, die von den Lichtern in der Heckklappe nach hinten weggehen sind dort nicht zu finden. Splittet sich das unterwegs noch irgendwo?
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Da ist noch eine Steckverbindung zum Heckklappenkabelbaum hinten im Dach. Kann sein daß sich dort die Kabelfarben nochmal ändern. Das gesuchte Kabel solltest du aber auch recht einfach mit einem Stromprüfer finden.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Possible_85, 07.02.2016
    Possible_85

    Possible_85 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E (T19), RAV4 BJ2013 2.2D-4D DPF
    @XLarge: ich hab mich nach der Winterpause jetzt nochmal an die Sache rangemacht. Ich kann leider keine Steckverbindung unter dem Polster finden. Ich kann auch nicht die Kabel identifizieren, die in die Heckklappe hoch zum Rückfahrlicht und zur Nebelschlussleuchte laufen...zumindest nicht anhand der Farben. Die einzige Alternative wäre jetzt noch direkt die Kabel mit einer Nadel anzuzapfen und zu prüfen. Aber es muss doch auch anders gehen. Was mache ich falsch?
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Der Abzweig zum Heckklappenkabelbaum ist unter dem Polster zu finden, aber nicht der Stecker den ich meinte. Der liegt in der Nähe der hinteren Dachkante im Dach.
     
Thema:

AHK T19 Carina nachrüsten

Die Seite wird geladen...

AHK T19 Carina nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Motorantenne in Carina E ersetzen

    Motorantenne in Carina E ersetzen: Meine Antenne fährt nicht mehr ein. Motor läuft, wahrscheinlich ist der Antrieb im A... Als Ersatz wird die BERU-A350 angeboten. Funktioniert das...
  2. Krümmer-Gelenk Carina E 1.8

    Krümmer-Gelenk Carina E 1.8: Bei meiner Carina ist das Gelenk am Krümmer (siehe Bilder) stark undicht. Kann man da eine Dichtung wechseln oder muß das Gelenk/der Krümmer...
  3. Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina

    Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina: Habe hier noch einen guten Kühler aus einer Celica T16 der soweit ich weiß auch bei Corolla und anderen Modellen Passt <p> Guter Zustand hat bis...
  4. Suche AHK für Toyota Starlet P9

    Suche AHK für Toyota Starlet P9: Hallo, ich suche eine AHK mit Elektronik für meinen Toyota Starlet P9. Angebote bitte an 015156000079 Grüße Kraut
  5. Ersatzgetriebe für Carina e

    Ersatzgetriebe für Carina e: Hallo, ich bräuchte wieder mal eure Unterstützung. Das Getriebe gibt laute Geräusche von sich, hab mir ein gebrauchtes geholt, dass angeblich...