AGR stilllegen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Sellighsphire, 18.06.2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Sellighsphire, 18.06.2015
    Sellighsphire

    Sellighsphire Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Forum,

    leidiges Thema AGR.
    Nachdem ich immer wieder Leistungsverlust hatte und das Problem
    mit dem Reinigen des AGR beheben konnte, ist jetzt der Zeitpunkt
    erreicht an dem das auch nichts mehr bringt.
    Das Spaltmaß ist zu groß, so dass das Ventil im geschlossenen
    Zustand immer ca. 2mm offen steht.
    Ein neues AGR ist sauteuer und ich möchte hier die Frage stellen,
    ob man das Ding nicht einfach deaktivieren kann.

    Ich habe folgende Dinge ausprobiert:
    1. Stecker vom Stellmotor gezogen
    => Fehlermeldung und Notbetrieb des Motors
    2. Stellmotor vom Ventil getrennt und Stecker stecken lassen
    => Fehlermeldung (später) und Notbetrieb
    3. Metallplatte zw. Ansaugrohr und Ventil eingebaut
    => 10km wunderbares Fahren, dann Fehlermeldung und Notbetrieb.

    Lässt sich dieses Mistding nicht austricksen?

    Grüße
    Jens
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 haunter1982, 18.06.2015
    haunter1982

    haunter1982 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso R1
    Doch, aber nur sehr umständlich! Mit Rohr durchschneiden zusätzlichen kleinen Luftfilter und mords Verschlauchung in den Luftfilterkasten usw... ich würds einfach lassen und immer wieder mal sauber machen. (mach ich 2x im Jahr)
     
  4. #3 Clubber, 18.06.2015
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Mal ne bescheidene Frage? Welches Modell, welcher Motor, welcher Fehlercode?
     
  5. #4 haunter1982, 18.06.2015
    haunter1982

    haunter1982 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso R1
    Die Frage kannst dir sparen, wenns ums AGR geht ist zu 99,9% der D-Cat gemeint, Modell ist da egal. :)
     
  6. #5 Clubber, 18.06.2015
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Das mag schon richtig sein... aber muss es ja nicht!
    Gab auch schon bei 1,4er Diesel und 2,0 1CD-FTV Probleme
     
  7. #6 Sellighsphire, 22.06.2015
    Sellighsphire

    Sellighsphire Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ne ne, haunter1982 hat schon Recht. D-Cat 2.2
    Der Umbau scheint mir auch recht kompliziert. Aber wenn Du das Teil auch schon öfters auseinandergebaut hast, kannst Du mir vielleicht sagen, ob ich die seitliche Platte abbekomme (die mit 2 Kreuzschrauben gehalten wird). Da scheint mir irgendein Zeugs drin zu stecken (sowas, wie Sikaflex oder ein geschmolzener Dichtungsring) Dann würde ich besser an die Mechanik kommen und könnte vielleicht auch die Auflageflächen neu polieren/schleifen.

    Grüße
    Jens Körte
     
  8. #7 Schöni, 22.06.2015
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Hallo,
    schau doch mal bei Ebay Kleinanzeigen, da sind einige drin, für einen Preis, da würde ich nix mehr großartig reinigen.
     
  9. #8 daywalkertr, 22.08.2016
    daywalkertr

    daywalkertr Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D-CAT
    Und wie macht sich der Umbau bemerkbar?
    Besserer Durchzug, weniger Verbrauch?

    Und keine Fehlermeldung?

    Send by Sony Ericsson GH337
     
  10. #9 daywalkertr, 23.08.2016
    daywalkertr

    daywalkertr Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D-CAT
    Wird doch eh nicht mehr gemacht mit Sonde im Endrohr ab bestimmten Baujahr.

    Send by Sony Ericsson GH337
     
  11. #10 Sellighsphire, 23.08.2016
    Sellighsphire

    Sellighsphire Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.06.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Sehr coole Idee.
    Gib auf jeden Fall mal bescheid, ob sich doch irgendwann die Elektronik meldet und "seltsame" Werte meldet oder es doch zu irgendwelchen anderen Problemen kommt.
    Ich habe mittlerweile ein neues AGR drin (das Alte hatte ca. 220.000km auf dem Buckel und war mehr ein Sieb, als ein Ventil). Derzeit läuft er gut, aber wer weiß, wie lang das hält. Deine Idee behalte ich im Hinterkopf ...

    Grüße
     
  12. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Prius 2
    Fragt sich wie lange noch. Ich meine vor ein paar Tagen gelesen zu haben, dass man die klassische Messung am Auspuff wieder einführen zu wollen um derartige Manipulationen die von der integrierten Diagnosesensorik nicht erkannt wird bzw erkannt werden soll erkennen zu können. Wobei da in erster Linie der Erfindungsgeist der Autohersteller ausgebremst werden soll(te).
     
  13. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Celica St182, Starlet P9
    Manchmal kommt es vor, gerade wenn die ECU andere Werte registriert, aber keinen Fehler registriert, dass man dann eine ganz normale AU-Messung durchführen muss.
    Da ist dann nix mit nur Stecker anstecken
    ¯\_(ツ)_/¯
     
  14. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    = optimal für einen hybrid... ;) da brauchste dann auch nicht so komische sachen dran machen. ;)
     
    Gere gefällt das.
  15. #14 der_jens, 23.10.2016
    der_jens

    der_jens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ex.Corolla E12,jetzt Toyota Avensis t25 d-cat
    Hat jemand mal ein Bild von dem AGR-VENTIL im Avensis d-cat...Wo sich dieses Teil befindet und oder wie man das selbst reinigt?
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Gere

    Gere Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    RAV 4 Typ xa3 EZ 2007 2,2 D-CAT 177 PS Powerd by Hopa
    Dies sollte helfen.
    Hafte aber nicht für evtl. entstehende Schäden !!!
    Grüße
    Gere
     

    Anhänge:

  18. #16 SchiffiG6R, 26.10.2016
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    O.K. ist leider anders.

    Bei aller Freude darüber das diese "Lösung" funktioniert, bitte auch mal daran denken das generelle Manipulationen an der Abgasnachbehandlung zum Erlöschen der Allgemeinen Betriebserlaubnis Eures Fahrzeuges führen, Euer Versicherungsschutz entfällt! Eventuell drohen weitere rechtliche Konsequenzen.

    Bei allem Verständnis: Aus meinen Jahren als Schrauber bei Toyota weiß ich nur zu gut was DCAT-Fahrer dazu bewegt nach unkonventionellen Lösungen zu suchen weil die Fahrzeuge halt immer älter werden und die damals gewählte technische Ausrichtung schon zu Garantiezeiten genug Ärger bereitet hat!

    Aber: Zum Schutz des Forums und seiner Mitglieder möchte ich darauf hinweisen das solche "Lösungen" hier bitte nicht mehr öffentlich gemacht werden! Das entsprechende Posting wird demnach entfernt.

    Ich bitte um Euer Verständnis!

    Mfg,
    schiffg6r
     
Thema: AGR stilllegen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota 2.2 d- agr still legen

    ,
  2. auris agr deaktivieren

    ,
  3. wie kann man beim toyota corolla verso den agr umgehen

    ,
  4. Toyota Probleme mit AGR,
  5. agr ventil stilllegen toyota avensis kabel trennen,
  6. toyota corolla verso abgasrückführung,
  7. agr deaktivieren auris
Die Seite wird geladen...

AGR stilllegen - Ähnliche Themen

  1. AGR Ventil innerhalb von 6 Monaten wieder verstopft

    AGR Ventil innerhalb von 6 Monaten wieder verstopft: Ich bin ein unglücklicher Besitzer von ein Corola Verso 2.2 DCAT aus 2007. Ich habe mein Auto vor etwa 4 Jahre als Gebrauchtwagen mit Garantie...
  2. AGR-Ventil 30 Euro

    AGR-Ventil 30 Euro: http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/agr-ventil-toyota-avensis-usw-d-cat/408409064-223-5113 Preis: 30 Fix [IMG]
  3. Fehlercode P0487, AGR-Ventil, Drosselklappe und schwindendes Vertrauen in Werkstatt

    Fehlercode P0487, AGR-Ventil, Drosselklappe und schwindendes Vertrauen in Werkstatt: Hallo zusammen, abgesehen von Wechseln der Reifen, Scheibenwischer und je nach Erreichbarkeit der Glühbirnen habe ich von Autos so gar keine...
  4. AGR Ventil D-CAT

    AGR Ventil D-CAT: http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/agr-toyota-d-cat/397019890-223-5113 Preis: 40 Fix [IMG]
  5. D-Cat AGR Ventil zum tauschen

    D-Cat AGR Ventil zum tauschen: http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/d-cat-agr-ventil/387601582-223-5113 Für Forumsmember 50 Euro inklusive Versand! Preis: 50 Fix [IMG]
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.