[AE92] Motor "ruckelt" wenn ich mehr Leistung abverlange

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von ReliktBesen, 18.03.2015.

  1. #1 ReliktBesen, 18.03.2015
    ReliktBesen

    ReliktBesen Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-I
    Hallo! :)

    Zuerst mal Infos zum Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-I
    3D Hatchback
    4AGE mit Kat, T-Vis und 116PS
    knapp 104.000km
    Erstzul.: 8/1988

    Und zwar habe ich folgendes Problem:
    Wenn ich stärker aufs Gas steige, ruckelt das Auto. Egal ob nach 10km oder nach 50km Fahrt. Jedoch nur wenn ich mehr Leistung abverlange. Er kommt zwar mit der Drehzahl in die Höhe, jedoch ruckelt er eben, manchmal schon bei 3000 Umin, manchmal erst bei 5000.
    Drehzahl ist stabil (wenn warm ca. 850-900, wenn eisig kalt jedoch bei 2400...).
    Fehlercode wird Nr. 31 angezeigt (Luftmengenmesser).

    Anderen Luftmengenmesser, anderen Vakuum Sensor (direkt neben LMM), anderen Drosselklappensensor bereits probiert - keine Veränderung.
    Zündverteiler (Kappe und Finger) passt auch, ebenso die Kerzen (sind aber nicht rehbraun sondern grau) und Kabel (durchgemessen).
    Einspritzdüsen sollten auch ok sein (Widerstand zw. den 2 Kontakten passt).
    Zahnriemen, Kerzen, Öl-, Luft- & Benzinfilter, Motor- & Getriebeöl wurden vor nicht mal 4000km getauscht/erneuert.

    So sehen die Kerzen aus: (alle 4 gleich)

    [​IMG]

    Und so der Bereich um diese:

    [​IMG]

    Was könnte das für ein Problem sein?
    Danke schonmal für eure Hilfe! :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4AGE Gott, 19.03.2015
    4AGE Gott

    4AGE Gott Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    E9 GTI + E10 SI
    hallo,
    schau dir mal den ansaugschlauch genau an, wenn der irgendwo gebrochen ist,
    läuft er auch nich, habe das auch schon gehabt,oder der lmm ist wirklich platt
     
  4. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Celica St182, Starlet P9
    Mess mal die Lambdasonde durch.

    Gruß max
     
  5. #4 ReliktBesen, 19.03.2015
    ReliktBesen

    ReliktBesen Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-I
    Hi,
    Werd mir das die nächsten Tage anschaun, und mich wieder melden.
    Danke für die Antworten! :)
     
  6. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    könnten die auf etwas zu mageres gemisch hinweisen. ist im www nicht immer so klar erkennbar.

    das würde ich auch zuerst checken, weils am einfachsten ist.
     
  7. #6 scotchbreit, 20.03.2015
    scotchbreit

    scotchbreit Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T16 4AGE (Cat.)
    evtl. zieht er irgendwo falschluft, welches dir dann das gemisch abmagert...
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 ReliktBesen, 01.09.2015
    ReliktBesen

    ReliktBesen Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-I
    Hallo!
    Nach doch seeeeehr langer Zeit melde ich mich wieder, hatte einfach zu viel zu tun, bin dann draus gekommen und hab auf Teile gewartet. Jedenfalls Danke für eure Tipps!

    Kurzes Update:

    Hab mir den Ansaugschlauch angesehen, der ist dicht.
    Lambdasonde durchgemessen, alle Werte passen.
    Widerstände vom LMM noch mal durchgemessen, passen auch.
    Zündsteuergerät (89621-12020) getauscht, hat nix verändert.
    Hab auch die Drähte vom LMM zur ECU durchgemessen (E1,E2,Vs,Vc,THA; Kontake Fc und Vb gibts bei der ECU nicht, wo gehen die hin?), Widerstände auch ok.

    Mittlerweile gehen mir echt die Ideen aus
     
  10. #8 ReliktBesen, 01.11.2015
    ReliktBesen

    ReliktBesen Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.03.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla AE92 GT-I
    Hallo!

    Wieder mal ein Update:
    Hab mir 2 ECUs gekauft zum Tauschen (gleiche Teilenr., 89661-12220). Bei beiden gab's jedoch keine Verbesserung. Jedoch wurde mir einmal beim Fehler auslesen der Code 24 angezeigt - steht für Intake Air Temperature Sensor (sitzt im Luftmengenmesser).
    Hat das irgendwas zu bedeuten?

    Hab gestern auch noch den Kühlmitteltemperatursensor durchgemssen, diese Widerstände passen auch.

    Hat irgendjemand eine Idee? :)
     
Thema:

[AE92] Motor "ruckelt" wenn ich mehr Leistung abverlange

Die Seite wird geladen...

[AE92] Motor "ruckelt" wenn ich mehr Leistung abverlange - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. Toyota Corolla AE92 SI Auspuff

    Toyota Corolla AE92 SI Auspuff: [ATTACH] Auspuff für Corolla SI Compact 105 PS Teilenr. 17410-11280 Preis: 110€ Fix [IMG]
  5. Corolla AE92 Liftback: Innenkotflügel

    Corolla AE92 Liftback: Innenkotflügel: Hallo, Weiss jemand wo man für ein Corolla AE92 Liftback (BJ 1991) Innenkotflügel kauft? Lucas