AE86 springt nicht schön an bei warmen Motor

Diskutiere AE86 springt nicht schön an bei warmen Motor im Oldies Forum im Bereich Toyota; HI! An was kann das liegen jungs? Hab jetzt ja nen "neuen" motor drinnen, der super läuft und gut im futter steht, aber irgendwie springt er...

  1. #1 AshCampbell, 09.05.2007
    AshCampbell

    AshCampbell Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    HI!

    An was kann das liegen jungs? Hab jetzt ja nen "neuen" motor drinnen, der super läuft und gut im futter steht, aber irgendwie springt er schlecht an wenn er warm ist.

    der starter dreht schön, aber bis der kommt ist die halbe batterie leer,....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 El Camino, 09.05.2007
    El Camino

    El Camino Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Das würde mich auch SEHR interessieren. Wenn das Auto kalt ist, spring er sofort an, sonst muss man 2 bis 10 Minuten warten und dann ist wieder alles gut.

    Nur als Info AshCampbell - bis jetzt habe ich folgende Teile gewechselt:

    1. Kerzen (NGK Iridium)
    2. Zündkabel
    3. Zundspule
    4. Igniter ...
    5. Die Elektronik vom Verteiler.
    6. Jetzt habe ich eine anderer Computer gekauft - mit ihm werde ich auch probieren.

    Ich denke, dass es an der Elektronik liegt oder dass es ein elektronisches Problem ist aber zuletzt hat jemand die Vermutung gehabt - es kann an eine zu frühere Zündung liegen.
    Wenn der Motor warm ist funktioniert der 5te Injektor nicht und daher könnten die Problemen beim warmen Motor kommen. Zündzeitpunkt habe ich nicht gemessen, allerdings läuft das Auto wie ein Teufel (im vergleich mit 5 anderen AE86s).

    Da Link zum Thema bei AEU86:

    http://www.aeu86.org/viewtopic/starting-problems/t/4876
     
  4. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Startprobleme

    Bei den alten Vegasermotoren von VW gab es immer Probleme mit Gasbildung in der Benzinleitung. Dadurch war dann das Gemisch zu mager. Da wurde einfach so eine Art Überdruckdose zwischen gesteckt und das Problem war weg.
     
  5. #4 El Camino, 09.05.2007
    El Camino

    El Camino Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    RE: Startprobleme

    RA29, die AE86s sind mit el. Kraftstoffpumpe und 4 Einspritzdüsen ... es ist mir schwer vorzustellen wie das entstehen kann?
     
  6. #5 AshCampbell, 09.05.2007
    AshCampbell

    AshCampbell Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    was ist ein Igniter lol :rolleyes:
     
  7. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    ich habe ein änliches problem... mein anlasser "stockt" wenn der Motor warm ist.. dann muß ich es ein paarmal zucken lassen und es geht wieder...

    Dein Problem hatte ich davor... da habe ich die batterie gewechselt und alles war wieder ok... ?( kein plan... :rolleyes:
     
  8. #7 AshCampbell, 09.05.2007
    AshCampbell

    AshCampbell Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    extrem wars am ring, wo der motor echt heiss war, da ist er mir ein paar mal ausgangen wegen dreher und sontigem, da starten war ein horror, der starter drehte so langsam da hätte ich gleich mit ner handkurberl starten können ... :D
     
  9. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    oh... das klingt jetzt wirklich nach Batterie... machmalne neue rein... sollte dann wieder gehen...

    am Ring? wann warst du denn da? oder meinst du wachauring?
     
  10. #9 Mobylette, 09.05.2007
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Eventuell mal den Anlasser ausbauen, zerlegen, reinigen, die Welle fetten, eventuell die Kohlen tauschen, wenn abgenutzt.
     
  11. #10 AshCampbell, 09.05.2007
    AshCampbell

    AshCampbell Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    @kid

    Meinte eh den Wachauring,...

    Kann auch durch die motorhitze sein, dass der starter da ein wenig den geist aufgibt, aber morgen häng ich mal die batterie ans ladegerät, die ist nämlich 2 monate alt, vielleicht wirds dann besser und wenn nicht neuer starter rein, der eh schon zuhause rumgkugelt und den wir aus irgendeinen grund nicht gleich beim motorumbau eingebaut haben.... :rolleyes:
     
  12. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Genau, wäre auch mein erster Vorschlag gewesen. Man kann auch bei den kleinen Anlassern ohne Reduziergetriebe die Lagerbuchse getriebeseitig austauschen. Die schlägt mit der Zeit aus, was ein Verkanten des ganzen Rotors mit sich bringt. Gibt's einzeln bei Toyota. Die muß man aber mit einer passenden Reibahle auf das Wellenmaß anpassen. Geht zur Not aber auch mit einer Rundfeile und viel Gefühl.

    Ansonsten Startproblem sind in der Regel Spritprobleme. Ich tippe auf zu fettes Gemisch. Eventuell Motortemperatursensor oder die Kaltstarteinrichtung (Zeitschalter, Einspritzventil).
     
  13. #12 VenomSR20, 09.05.2007
    VenomSR20

    VenomSR20 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das wirklich NUR bei warmen Motor auftritt, überprüf mal die Temperatur Sensoren und den OT Geber.
     
  14. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    @ al camino
    Sorry, bin bei ae86 nicht so im bilde was die technik anbetrifft.
    Aber schlechtes Anspringverhalten bei einem warmen Motor kann eigentlich nur was mit Spritversorgung zu tun haben.
    Ob jetzt elektonisch oder mechanisch geregelt spielt da weniger eine Rolle.
     
  15. #14 Eric Draven, 09.05.2007
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Was RA 29 meinte war schon richtig:

    Wenn der Golf 1 GTI heiß gefahren wurde,sprang er nach
    dem Tanken z.b nicht mehr an:
    Dampfblasenbildung in der Benzinleitung duch die Motorhitze.

    Hier die Erklärung:
    Wenn der Motor abgestellt wird, fällt in der Benzinleitung der Druck
    ab und durch die Hitze bilden sich dann Blasen in der Leitung...
    Und die Einspritzpumpe braucht dan bei erneuten Startversuch
    ewig bis wieder Sprit an den Düsen ankommt.
    War in den 80 ern ein bekanntes Problem,mein UNO Turbo hatte
    sogar einen Extra Lüfter für die Düsen/Leitung.

    Abhilfe bringt da ein Rückschlagventil in der Leitung...oder wie häufig beim GTI:Lüftungsschlitze in der Haube...
     
  16. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    danke interceptor für die Ehrenrettung. Genau das hatte ich im Kopf, kann´s halt nur nicht so vermitteln weil ich nicht vom Fach bin sondern nur Hobbyschrauber.
     
  17. #16 Eric Draven, 09.05.2007
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Kein Ding :D :D

    Wie gesagt hab ich in den 80 ern oft genug mit zu tun gehabt...

    Ich hab bei einem Autohaus mit Tankstelle gearbeitet,da konnte
    man im Sommer drauf warten... :D
     
  18. #17 El Camino, 10.05.2007
    El Camino

    El Camino Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ich war fast sicher, dass es an der Elektronik liegt.
    Jetzt hat AshCampbell der Motor gewechselt und so hat er das Problem gekriegt. Also macht es wirklich Sinn das Problem bei der Mechanik zu suchen.
    Ich melde mich nachdem ich der neue Comp getestet habe... AshCampbell - sagst du auch Bescheid wenn du eine Lösung findest?
     
  19. #18 AshCampbell, 15.06.2007
    AshCampbell

    AshCampbell Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    werd in nächster Zeit mal den Starter tauschen, was mir aufgefallen ist, wenn ich ein bisschen aufs gas gehe dann kommt er schneller als wenn ich vom gas komplett weg bin.

    Standgas passt rennt knapp auf 1000 touren von daher,....
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    ich habe das selbe Problem. wird wohl dreck im anlasser sein.. Ausbauen sauber machen und Kontakte reinigen...
     
  22. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Hält nicht lange. Beim Anlasser ohne Reduziergetriebe ist in der Regel die Buchse fällig (wie oben beschrieben).
     
Thema:

AE86 springt nicht schön an bei warmen Motor

Die Seite wird geladen...

AE86 springt nicht schön an bei warmen Motor - Ähnliche Themen

  1. Avensis springt im warmen Zustand sehr schlecht an .

    Avensis springt im warmen Zustand sehr schlecht an .: Hallo , habe das Problem bei meinen Avensis T25 D-Cat mit 177 PS Kombi , das er im warmen Zustand sehr schlecht anspringt. Im kalten Zustand gibt...
  2. Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an

    Toyota Auris 2.2 D-Cat Springt nicht mehr an: Hallo alle zusammen, ich bin neu im Forum und hoffe stark auf Hilfe. Ich fahre einen Toyota Auris 2.2 D-Cat von 2007 mit 130.000km. Er hat vor...
  3. T25 Fernlicht geht nicht, Lichthupe jedoch schon

    T25 Fernlicht geht nicht, Lichthupe jedoch schon: Hallo, Ich haben einen Avensis T25 BJ 2008 mit Lichtautomatik. Seit kurzem funktioniert das Fernlicht nicht mehr. Der Schalter rastet normal ein...
  4. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  5. AE86

    AE86: Suche Sitze für AE86 uind Sportnockenwellen 4AGE