AE86 Restauration

Diskutiere AE86 Restauration im Oldies Forum im Bereich Toyota; Eigentlich ist es ja nicht meine Art einen thread zu erstellen wenn keine Ergebnisse vorhanden sind.... diesmal sieht es aber etwas anders aus,...

  1. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Eigentlich ist es ja nicht meine Art einen thread zu erstellen wenn keine Ergebnisse vorhanden sind.... diesmal sieht es aber etwas anders aus, hier habe ich mir mal etwas in die Garage gestellt bei dem ich selber noch nicht weiss oder abschätzen kann wie es ausgehen wird.... ich hätte auch nie gedacht dass ich mir so eine Arbeit mal zumuten würde aber als ich diesen armen Corolla in der dunklen und komplett versifften Halle habe stehen sehen konnte ich nicht wegsehen.

    So habe ich den seit 1998 abgemeldeten AE86 zum ersten mal gesehen, da blutet einem schon ein wenig das Herz :[:
    [​IMG]

    Genau genommen ein Fall für die Presse aber da ich reichlich Zeit habe und der Platz, wenn auch nicht sehr praktisch, vorhanden ist... habe ich mich erstmal dafür entschieden dem AE86 ein zweites Leben zu ermöglichen..

    Papiere für die Karosse waren sogar auch noch vorhanden, nur Schlüssel gibts es keine mehr... für etwas mehr wie den Schrottwert war der Arme dann meiner und ich habe ihn so schnell es ging abgeholt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    So stand er nun erstmal da..... ein riesen haufen Arbeit vor allem wenn man sich die stellenweise komplett durchgerostete Karosse anschaut....

    Aber nun ist er da... also das beste draus machen.. erstmal alles zerlegen was geht um zu schauen welche Basis vorhanden ist...

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die hinteren Radläufe sind leider komplett durch, die Schwellerecken hat es auch ordentlich zerlegt, großflächig ist das Blech allerdings noch erstaunlich in Ordnung, trotzdem ein riesen Haufen Blecharbeit und das wird für mich etwas kompliziert... mal sehen ob ich damit zurechtkommen werde.

    Die Innenausstattung hat es auch teilweise stark zerlegt, das Armaturenbrett und alles drumrum ist zwar stark verdreckt aber an sich in Ordnung, die Sitzgestelle sind allerdings derart vergammelt das sich nichts mehr retten lässt, der Dachhimmel und die paar Plasteverkleidungen drumrum hat es auch gut zerlegt. Die Windschutzscheibe hat leider auch angefangen sich aufzulösen, da habe ich ernste sorgen noch Ersatz zu finden, die restlichen Scheiben sind komplett in Ordnung.

    Motor und Getriebe sind äusserlichen extrem versifft aber komplett freigänging und definitiv noch komplett zu retten, Bremse Fahrwerk usw macht alles noch einen brauchbaren Eindruck.

    Jetzt heisst es erstmal weiter zerlegen bis die nackte Karosse da steht und schauen ob und wie der Rost zu beseitigen ist. Ein Schlüssel ist auch schon bestellt, auf gut Glück da der Code auf dem Beifahrertürschloss nur mit Fantasie zu erkennen war..... allerdings nicht wegen Korrosion sondern weil er wohl mit Watte eingeschlagen wurde...
     
    Corollamen, Martin_mpm, ST1100 und 3 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: AE86 Restauration. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyoholic, 28.05.2017
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Viel Erfolg und Ausdauer, man wo der Haufen überall Rostet, fiese Sache.
     
  4. Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    Hut ab, du traust dich was :clap
    Sind denn die fehlenden Karosserieteile noch vorhanden? Viel Erfolg, auch bei der Teilesuche! Halte uns auf dem Laufenden, bin schon sehr gespannt.

    Gruß, Rory
     
  5. #4 PoorFly, 28.05.2017
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    984
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Meinen Respekt hast Du jetzt schon, dich da dran zu trauen.
    Bin auch schon sehr gespannt, wie es weitergeht.
    Drücke auf jeden Fall die Daumen, auch bei der Ersatzteilsuche.
     
  6. #5 Mictian, 28.05.2017
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    Da haste dir ja echt was vorgenommen. Finde ich super! Freue mich schon auf regelmäßige Berichte. :)
    Setzt du den Motor auch unter druck? 7AGTE? :D
     
  7. Kamui

    Kamui Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Corolla E11, AE86
    Melde dich bei mir wenn du eine Motorhaube brauchst ;)
     
  8. #7 Toyoholic, 28.05.2017
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    264
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Gibt es Fotos des Vorbesitzers von dem Wagen? Der stand doch nicht immer in der Halle oder? So wie auch der bremskraftverstärker unten angerostet ist...
     
  9. #8 Torsten-T25, 28.05.2017
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    282
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Respekt und gutes Gelingen!

    Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk
     
  10. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Die Türen, Kotflügel und die Heckklappe sind noch vorhanden, wie die restliche Karosse allerdings auch mit Rostproblemen ... aber alles noch zu retten denke ich. Die Beleuchtung ist auch komplett vorhanden und macht einen sehr guten Eindruck.

    Also das ist schonmal sehr gut!! Die Motorhaube und der vordere Stoßfänger sind die einzigen Teile die nicht dabei waren.

    Haha wäre ja irgendwie typisch für mich aber ich glaube... diesmal, sollte die Karosse zu retten sein, werde ich größten Wert auf originalität legen, es könnte vielleicht nur passieren das ein 7A Block unter dem GE Kopf landet ;) ..... aber das ist alles noch in ferner Zukunft, der Motor ist das leichteste bei diesem Projekt...

    Ich habe leider so gut wie garkeine Informationen zu den letzten 20 Jahren des Fahrzeugs, lediglich die Abmeldebescheinigung von 1998 und das war es...

    Falls jemand noch sowas wie Sitze oder generell Teile der Innenausstattung sinnlos rumliegen hat würde ich mich sehr über Angebote freuen, vieles ist wohl noch zu retten aber praktisch alles rund ums Dach ist nichtmehr vorhanden.
     
    Corollamen gefällt das.
  11. #10 Pommes110, 29.05.2017
    Pommes110

    Pommes110 Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Celica TA28-T20-T16, Corolla AE86
    Viel Erfolg [emoji256]
    Bin auf die Fortschritte gespannt!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.985
    Zustimmungen:
    538
    ;) der alte besitzer wird sich freuen, dass er den wagen endlich los geworden ist, und dafür sogar noch geld bekommen hat. ;)
     
  13. Slawo

    Slawo Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2004
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Passat Variant B8
    Auf gutes Gelingen!
     
  14. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Erster kleiner Erfolg... der Code vom Beifahrertürschloss war korrekt und der neue Schlüssel passt, das macht ein wenig Hoffnung :) ... die Schlösser funktionieren auch noch bis auf das Heckklappenschloss, das lag leider inmitten des ganzen Mülls in der Kiste .... mal schauen ob ich das nochmal freigängig bekomme.

    Viel habe ich erstmal nicht geschafft, lediglich die vordere Bremse komplett zerlegt und die Beläge rausgeschmissen damit sich die Karre leichter schieben lässt ;) .... und ich habe mal angefangen den ganzen Dreck abzuwaschen ... damit man mal einen Überblick erhält was tatsächlich Rost ist und was nur rostig am Lack runtergelaufen ist...

    [​IMG]

    Sieht immernoch kacke aus aber irgendwie... ein kleines bischen weniger wie vorher ;)

    Und dann ist da noch dieser geile Krümmer.... mal sehen ob ich den entrostet bekomme ohne Löcher reinzuzaubern, wäre sehr schade wenn der nichtmehr zu verwenden wäre

    [​IMG]
     
    Corollamen, Driverone, Pommes110 und einer weiteren Person gefällt das.
  15. #14 PoorFly, 31.05.2017
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    984
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Also ich finde beim direkten Vergleich (ich bin mal so frei) sieht es doch schon viel besser aus.
    upload_2017-5-31_0-44-27.png
     
  16. Kamui

    Kamui Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Corolla E11, AE86
    Alles abbauen und ab zum Sandstrahler bei der Menge an Rost.
     
  17. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Heute hab ichs geschafft die Heckscheibe rauszubekommen, garnicht so einfach vor allem wenn man keine Idee hat wies richtig geht :D .... aber alles ohne Schaden hinbekommen..

    [​IMG]

    Den Motorraum habe ich auch größtenteils vom Dreck befreit, sieht doch gleich bei weitem besser aus und macht ein kleinen wenig Hoffnung ;)

    [​IMG]

    Als nächstes gehts an die Windschutzscheibe und dann werde ich den Wasserkasten bzw Windlauf freilegen müssen, das kompeltte Blech wo die VIN mit drauf steht raus damit ich darunter den Rost beseitigen kann, da hat sich leider recht viel breit gemacht :(

    Die meisten offensichtlichen Roststellen am Fahrzeug sind aber noch recht einfach zu behandeln, so wie dieser Befestigungspunkt einer Seitenscheibe:

    [​IMG]

    Richtig kompliziert dagegen wird es bei solchen stellen wie den Befestigungsstellen der Türscharniere... da hat es das äussere Blech bei allen komplett zerfressen, jetzt muss ich mir gedanken machen wie ich das alles raustrenne aber auch wieder an richtiger Position neu reinbekomme, da werde ich wohl mit die meiste Zeit verbringen..

    [​IMG]
     
    Corollamen gefällt das.
  18. #17 Mictian, 03.06.2017
    Mictian

    Mictian Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    Oh ha das wird echt eine Herrausvorderung bei den Türen!
    Und wenn du vor dem Raustrennen ein "Hilfsblech" draufschweißt auf dem du die Schraubenlöcher überträgst bevor du das Rostblech raustrennst?!
     
  19. #18 madmarc, 04.06.2017
    madmarc

    madmarc Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Prius und viele andere Reisbrenner
    Mach dich mal schlau was du an Teilen alles brauchst.

    Denn für den AE ist es echt schwer etwas zu finden.

    Rost, kannst mit Rostumwandler behandel. Ist nichts anderes als Phosphorsäure. Gibts gümstig bei der Apotheke.
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Blade1988, 06.06.2017
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86, EE90 Liftback
    @madmarc

    bei solchem Rost kannst du Literweise "Rostumwandler" draufschmieren und es würde nichts bringen. Der Stahl hat sich nun mal zersetzt da muss halt ein neues Blech rein :D

    Starke Sache Hafkai, gutes gelingen. Bring Zeit mit, ich habe 7 Jahre gebraucht :D
     
  22. Keylor

    Keylor Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.06.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Da haste ja einiges vor...
     
Thema: AE86 Restauration
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windschutzscheibe kaufen ae86

    ,
  2. ae 86 restauration

    ,
  3. ae86

    ,
  4. corolla ae86,
  5. tg 86 toyota sonnendach,
  6. toyota corolla restaurierung
Die Seite wird geladen...

AE86 Restauration - Ähnliche Themen

  1. T50 Getriebe AE86

    T50 Getriebe AE86: Hallo, ich suche ein funktionierendes T50 Getriebe für meinen AE86, da bei meinem sich der Synchronring vom 2ten Gang langsam verabschiedet. Wenn...
  2. AE86 Federbein komplett

    AE86 Federbein komplett: Hallo, Suche komplettes Federbein (mit Bremse) aus AE86 Zustand egal, jedoch unbeschädigt. Mit freundlichen Grüßen Preis: Fix [IMG]
  3. Federn AE86 Hilfe (4A-GE, 4A-GEC)

    Federn AE86 Hilfe (4A-GE, 4A-GEC): Suche Federn für meinen AE86(124Ps). Wollte mir die B3 von Bilstein holen nur hat die keiner auf Lager. Hab dann über die OEM Nummer Federn von...
  4. Omp Lenkradnabe ausbauen AE86

    Omp Lenkradnabe ausbauen AE86: Hallo wie der Titel schon sagt versuche ich die Sportlenkradnabe aus meinem AE auszubauen. Habe das Fahrzeug mitsamt eingebautem OMP Lenkrad...
  5. Omp Lenkradnabe ausbauen AE86

    Omp Lenkradnabe ausbauen AE86: Hallo wie der Titel schon sagt versuche ich die Sportlenkradnabe aus meinem AE auszubauen. Habe das Fahrzeug mitsamt eingebautem OMP Lenkrad...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden