AE86 Restauration

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von hannes94, 23.02.2016.

  1. #1 hannes94, 23.02.2016
    hannes94

    hannes94 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    AE86
    Hallo, restauriere gerade meinen AE, habe heute die Hinterachse zerlegt weil sie gejault hat und nicht mehr wirklich gesperrt hat.
    Das Problem habe ich gefunden, jetzt ist die Frage warum das Zahnrad geschliffen hat, das kleine hat 10 Zähne das Tellerrand 43, ist das Original und wenn ja warum hat es geschliffen, weiter rein bekomme ich es nicht denke ich.
    Das Auto wurde mal für Rundstrecke aufgebaut und anschließend für rally.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Schonmal danke im Voraus
    Gruß
    Hannes


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fax0815, 27.02.2016
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2016
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    Schonmal gesehen, kommt vor bei hartem Fahren auf Seriendiff.
    Einen Lagersatz, einen solid spacer und den Überholsatz für den Sperrkörper und dann einstellen lassen, fertig. :)

    4,3:1 ist Serienübersetzung.
     
  4. #3 Sexywolf, 28.02.2016
    Sexywolf

    Sexywolf Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    auf die frage konntest nur du antworten...:-)))
    lg
    wolf
     
    Ädam`s gefällt das.
  5. #4 hannes94, 01.03.2016
    hannes94

    hannes94 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    AE86
    Durch die riefen könnte das Innere was sich beim sperren bewegt nicht mehr bewegen, die Scheiben und Lager sehen alle noch gut aus, habe alle Kanten gefeilt. Jetzt bewegt sich alles wieder wie es soll.
    Lag an der stauchhülse, die hat sich wohl zu weit zusammen gedrückt und das Kegelrad könnte weiter in das diff rutschen und bei hoher Belastung hat es wohl den Korb berührt und so ist das entstanden schätze ich, morgen kommt ne neue Hülse dann bau ich alles wieder zusammen und stell es ein.
    Wenn ich mit der Karosse fertig bin und alles lackiert und zusammen ist wird sich zeigen obs funktioniert.
    Kann aber noch dauern ;)
    [​IMG]



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. #5 fax0815, 02.03.2016
    fax0815

    fax0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86 (1983) Toyota Corolla AE86 (1985) Toyota Corolla KE35 (1979)
    Hast du wenigsten eine nicht Quetschhülse bestellt? Ich würde auch den Sperrkörper überholen, die sind immer ausgenuddelt/ sperren nichtmehr und dann baust du alles wieder aus Kostet, wenn ich mich recht erinnere, nur 150€-200€.
    Kannst du diffs einstellen? Das ist eine Wissenschaft für sich und das sollte nur jemand machen der auch weiß was er tut und das werkzeug dafür hat.
     
  7. #6 hannes94, 02.03.2016
    hannes94

    hannes94 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    AE86
    Hab ne normale bestellt, wenn dann nicht funktioniert hol ich mir den rep Satz bei Techno toy und ne nicht quetsch Hülse. Arbeite im toyota Autohaus also werde es mal mit dem werkstatthandbuch Problem einzustellen wenn nicht lass ich mir helfen von den alt gesellen, die können das :D


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Starlet KP62, 03.03.2016
    Starlet KP62

    Starlet KP62 Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Starlet P6 4AGTE
    Hallo,
    für mich sieht das so aus, als ob da einer bei war, der keine Ahnung von der Sache hatte.

    Die Schrägrollenlager vom Triebling werden mit der Quetschhülse auf ein bestimmtes Reibmoment eingestellt, oder so, das sie spielfrei sind. zwischen dem Trieblingszahnrad liegt eine Ausgleichsscheibe, mit der das Tragbild zwischen Kegel und Tellerrad eingestellt wird. Mit den beiden großen Muttern vom Differentialkörper, wo die Steckachsen rein kommen, wird zum schluss das Zahnflankenspiel zwischen Kegel und Tellerrad eingestellt, und natürlich auch hier ein gewisses Reibmoment, das der Differentialkörper spielfrei ist.

    Gruß

    Kai
     
  10. #8 hannes94, 27.04.2016
    hannes94

    hannes94 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    AE86
    Hallo, kann mir einer mal ein Bild vom Übergang hintere radläufen zu Stoßstange machen, beides wurde schonmal geschweißt und passt nicht.
    Bräuchte mal einen Anhaltspunkt wie es eigentlich aussieht.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Danke im Voraus


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
Thema:

AE86 Restauration

Die Seite wird geladen...

AE86 Restauration - Ähnliche Themen

  1. Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W

    Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W: Hallo, ich verkaufe meinen fast neuwertigen Kyosho Mini-Z MR-03 Sports mit Toyota AE86 Karosserie vielleicht hat ja von euch einer Interesse:...
  2. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...
  3. Karrosserie-Spezialist für AE86 Restauration gesucht

    Karrosserie-Spezialist für AE86 Restauration gesucht: Hallo, ich suche einen Karosserie Spezialisten (Firma), der einige Arbeiten an meinem AE86 machen könnte und möchte. Der Unterboden soll blank...
  4. Wischerblätter / Gummis AE86

    Wischerblätter / Gummis AE86: Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier jemand helfen. An meinem AE86 sind die Wischergummis sehr alt (ich glaube immer noch die ersten) und...
  5. Import und Zulassung eines AE86 aus Japan

    Import und Zulassung eines AE86 aus Japan: Hallo zusammen! Nach einiger Rumsucherei habe ich mich nun hier angemeldet und hoffe auf jemanden zu treffen, der das Prozedere bereits hinter...