AE86 Nachfolger

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Popey, 29.09.2007.

  1. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Link
    Link2

    Ich hoffe das wurde noch nicht gepostet, Super schön die Karre.

    - Das Auto entsteht durch ein Toyota/Subaru Joint venture

    - Basiert auf einer verkürzten Impreza Plattform und RWD

    - Als Motor kommt ein 1,5 l Vierzylinder Boxer mit 110 PS zum Einsatz

    - Ein Gewicht von nicht mehr als 1100 kg

    - Preis maximal 2.000.000 Yen ( unter 13.000€)

    - Hauptziel ist der europäische Markt
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 the_iceman, 29.09.2007
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    wurde leider schon 2x gepostet :D

    wäre zu geil, wenn der zu dem preis kommt.
    aber wohl unmöglich :rolleyes:
     
  4. #3 Hagbard23rd, 29.09.2007
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.611
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
    Jau, sieht shcon sehr geil aus... aber wie so oft wird die Realität ganz anders aussehen. Wenn überhaupt...
     
  5. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Stimmt, denke da an die ersten bilder vom Auris
     
  6. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Der Motor ist ja mehr als nur schwach! Auch wenn diese Gurke nur 1100 KG wiegen soll.
     
  7. #6 ArgonautGR, 29.09.2007
    ArgonautGR

    ArgonautGR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1,4 VVti
    Typische Motorleistung für Deutschland Importe! :D

    In Japan hätte der bestimmt 220PS. ^^
     
  8. #7 AristokraT, 29.09.2007
    AristokraT

    AristokraT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86 & E12 TS VF
    Mein E10 GLi Liffi wog 1080kg und hatte 114PS :)
     
  9. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    [​IMG]

    Der könnt mir direkt gefallen, was ich von den letzten Toyotas nicht behaupten konnte.
     
  10. #9 the_iceman, 29.09.2007
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    so würde mir der auch gefallen.
    hat ähnlichkeiten mit dem puma :]

    irgendwo stand was vom yaris-motor... ?(
     
  11. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    Das ist ein boxter-Motor.
    Und der wird mit Sicherheit viel besser abgehen, als ein E10 GLi Liffi mit 1080kg und 114PS, was anderes kann ich mir nicht vorstellen.
     
  12. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    würde mir auch gefallen :D
     
  13. #12 SteveMcQueen, 01.10.2007
    SteveMcQueen

    SteveMcQueen Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    2
    Ein echter ae86 wiegt 960kg und hat 124PS. ;)
     
  14. eciman

    eciman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    In einer japanischen Automobilzeitschrift war immerhin von 120 PS zu lesen. Ich finde das Auto vom Konzept her ziemlich gut.
    Man kann die technischen Daten nicht mehr mit einem Auto von vor 20 Jahren vergleichen. Ein modernes Auto muss viel höhere Anforderungen an Komfort, Sicherheit und niedrige Emissionen erfüllen. Ich finde 1100 kg Zielgewicht in der heutigen Zeit eine gute Ansage.

    Warum man sich auf 1.5l beschränkt ist klar, die Zielgruppe "junge Europäer" sucht ein Auto, was sie auch bezahlen kann, sowohl im Kaufpreis ala auch im Unterhalt. 2010, wenn das Teil auf den Markt kommt wird der Benzinpreis vielleicht bei 1,80 EUR liegen (wenns gut geht) und dann denke ich wird die Nachfrage nach sparsamen, aber fahrspassigen Autos sehr groß sein.

    Wenn Toyota Fahrwerk, Lenkung, Bremsen und Sitze so gut hinbekommt wie beim letzten Celica schau ich mir das gute Stück auf jeden Fall mal näher an! Zu einem sportlichen Fahrzeug gehört nämlich noch wesentlich mehr, als Motorleistung.

    In einer Hinsicht habe ich Bedenken: Mir ist kein Subaru-Motor bekannt, der wirklich sparsam ist. Die Subaru Triebwerke gehen gut und sind sehr leistungsfähig, aber von "verbrauchsarm" habe ich noch nie was gehört. Variable Ventilsteuerung wurde bei Subaru erst mit der letzten Generation hinzugefügt.
    Mir wäre es lieber, wenn Toyota den Motor beisteuert.

    Grüße
    eciman
     
  15. #14 the_iceman, 01.10.2007
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    wo hast du das gelesen mit dem subaru motor?

    habe nur mitbekommen, dass die bodengruppe von subaru sein soll, aber der motor aus irgend nem yaris. ?(
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. eciman

    eciman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt da offensichtlich verschiedene Gerüchte: Einerseits liest man vom Toyota 2NZ-FE, andererseits vom Subaru EL15. Letztgenannter ist eine recht neue Entwicklung, die im Impreza 1.5 zum Einsatz kommt.

    Man darf gespannt sein.
     
  18. eciman

    eciman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Das Aggregat verfügt immerhin über variable Ventilsteuerung und variablen Ventilhub (vermutlich ähnlich Honda's V-TEC).
     
Thema:

AE86 Nachfolger

Die Seite wird geladen...

AE86 Nachfolger - Ähnliche Themen

  1. Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W

    Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W: Hallo, ich verkaufe meinen fast neuwertigen Kyosho Mini-Z MR-03 Sports mit Toyota AE86 Karosserie vielleicht hat ja von euch einer Interesse:...
  2. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...
  3. Karrosserie-Spezialist für AE86 Restauration gesucht

    Karrosserie-Spezialist für AE86 Restauration gesucht: Hallo, ich suche einen Karosserie Spezialisten (Firma), der einige Arbeiten an meinem AE86 machen könnte und möchte. Der Unterboden soll blank...
  4. Wischerblätter / Gummis AE86

    Wischerblätter / Gummis AE86: Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier jemand helfen. An meinem AE86 sind die Wischergummis sehr alt (ich glaube immer noch die ersten) und...
  5. Import und Zulassung eines AE86 aus Japan

    Import und Zulassung eines AE86 aus Japan: Hallo zusammen! Nach einiger Rumsucherei habe ich mich nun hier angemeldet und hoffe auf jemanden zu treffen, der das Prozedere bereits hinter...