AE86 - Motor oder Elektrik Problem

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von StudeBaker, 10.01.2009.

  1. #1 StudeBaker, 10.01.2009
    StudeBaker

    StudeBaker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2001
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nach langer Abwesenheit im Forum melde ich mich nun zurück. :)
    Mein AE war nun zwei Jahre abgemeldet und wartete in der Garage auf mich. Die Gedanken des Verkaufens sind nun auch wieder weg - Hatte ihn zwar mal angeboten, aber da wollte ihn keiner...
    Seit Ende Oktober ist er wieder angemeldet und - Überraschung - das alte Motor oder Elektrik Problem ist immernoch da!

    Das stellt sich folgendermassen dar:
    - Fahrzeug startet schlecht, Motor dreht, aber es wird nicht gezündet
    - Fahrzeug kann wärend des Betriebs einfach ausgehen

    Ich habe schon einige Dinge überprüft:
    - Die Erdungspunkte
    - Widerstände der Zündkabel
    - Benzindruck
    und noch n paar Sachen...

    Nun habe ich noch einen neuen Tip:
    Die Zündspule!
    Kann ich irgendwie die Funktion der Zündspule überprüfen? Oder hat von euch jemand eine 100% funktionstüchtige Zündspule, die ich zum testen mal einbauen könnte?

    Vielen Dank für eure Unterstützung

    Grüße
    StudeBaker / Martin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JimWest, 10.01.2009
    JimWest

    JimWest Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde follgendes machen:
    Zündkerzen raus, unten gegen Masse halten, ein 2. muss dann Zündung betätigen, dann siehste ob ein Zündfunke kommt oder nicht. Wenn ein Funke kommt kannste eigentlich sicher sein das die Spule funktioniert.

    Hasst mal die Zündkerzen gewechselt? Würde immer mit dem einfachsten Anfangen, nachher isses nur was kleines und du hasst dann haufen Arbeit reingesteckt.
     
  4. #3 TOYOTA JOE, 10.01.2009
    TOYOTA JOE

    TOYOTA JOE Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    RE: AE86 Motor oder Elektrik Problem

    Hallo Martin

    Also eine Spule habe ich noch wo geht ich hatte mal ein ähnliches Problem Kerzen haben im ausgebauten Zustand gefunkt aber das Auto lief nicht damit habe neue reingemacht und es ging wieder ich kenne ja die Problematik an deinem Auto such dir doch einen der ein Auto schlachtet und nehme mal da die ganze Elektrik von ist ja sehr schnell getauscht am AE
     
  5. #4 StudeBaker, 11.01.2009
    StudeBaker

    StudeBaker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2001
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    Hi Joe,

    meinst du mit ganzer Elektrik alle Teile die mit Strom laufen oder auch den Kabelbaum?

    Ich werde im lauf dieser Woche mal ausprobieren ob ein Funke bei den Kerzen kommt. Könnte auch der Verteiler defekt sein?

    Danke
    Grüße
    Martin
     
  6. #5 JimWest, 11.01.2009
    JimWest

    JimWest Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Könnte auch Verteilerkappe oder Rotor des Zündverteilers sein, wenn da die Kontakte stark korrodiert sind. Oder natürlich der Zündverteiler selber, würde aber erstma schauen ob ein Funke an den Kerzen ankommt, oder net.
     
  7. #6 TOYOTA JOE, 12.01.2009
    TOYOTA JOE

    TOYOTA JOE Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt bei meinen Kerzen war im ausgebauten Zustand auch ein Funke da aber er lief nicht erst als ich vier neue reingemacht habe ging er
     
  8. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Das Prob hatte mein Bruder mit einer Kawasaki auch mal. Nach Standzeit über den Winter waren die Kerzen irgendwie innendrin korrodiert. Funke war noch da, aber viel zu schwach.
    Lies doch mal den Fehlercode aus! Geht doch schön einfach bei den 4A-GEs.
     
  9. #8 Celi GT, 14.01.2009
    Celi GT

    Celi GT Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem hatte ich auch. 4 neue NGK und fertig!
     
  10. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Zahnriemen einen Zahn übersprungen?? Oder der Keil, der KW und Riemenscheibe verbindet hat Spiel ??
     
  11. #10 MikeAE86, 16.01.2009
    MikeAE86

    MikeAE86 Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Haben denn die Tips geholfen ?

    Ansonsten mal aus meiner Historie:

    war auch so, Benzindruck geprüft indem ich Schlauch vorn abnahm und dann kam der Sprit rausgeschossen,

    Trotzdem neue Benzinpumpe, neue Leitungen hinten verlegt und seit dem läuft die AE wieder bis heute :-)

    Dank Janosch !!!!
     
  12. #11 cat1302, 17.01.2009
    cat1302

    cat1302 Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallgeber defekt?

    HI, ein ähnliches Problem hatte ich mal bei meinem Polo 86C.
    Der lief und startete allerdings super, ging dann aber manchmal bei voller Fahrt aus -> kein Zündfunke mehr. (das war auf der Autobahn auf der linken Spur immer besonders schön!)
    Damals wars der Hallgeber, der nach Lust und Laune den Dienst versagte. Haben ewig gesucht, aber den Fehler schließlich entdeckt. Neuer Hallgeber -> alles bestens!
     
  13. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    RE: Hallgeber defekt?

    Hallgeber gibt's bei Toyota nicht.
     
  14. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    RE: Hallgeber defekt?

    Wie meinst du das?
     
  15. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    RE: Hallgeber defekt?

    Ok, war etwas unpräzise: der 4A-GE (bzw. generell die alten Toyota Einspritzer) hat als Trigger für die Zündung keinen Hallgeber wie bei Opel, VW usw. gerne verwendet, sondern Magnetspulen. Diese sitzen im Verteiler drin, sind sehr robust und in den seltensten Fällen der Grund für oben beschriebenen Ausfall.
     
  16. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Wieder was gelernt.
     
  17. #16 StudeBaker, 12.02.2009
    StudeBaker

    StudeBaker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2001
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe endlich wieder was geschafft...

    Der aktuelle Stand:

    Habe meine Verteilerkappe kontrolliert und festgestellt, dass der Anschluss der von der Zündspule kommt total korodiert war. Bei Toyota eine neue gekauft und eingebaut.
    Hat leider nicht ganz den gewünschten Effekt erzielt. Angesprungen ist er zwar, hat sich aber immer noch sehr bitten lassen.

    Dann hab ich mir diese Woche das Werkstatthandbuch wieder geschnappt und etwas gestöbert, da ich ehrlich gesagt nicht mehr denke, dass der Fehler an den Zündungsteilen liegt.

    Gestern wollte ich den Drosselklappenstellungsfühler auf Korosion prüfen.
    Leider ist die untere Schraube schon rundgedreht und die Stelle ziemlich bescheiden erreichbar. Nachdem ich nicht die passenden Werkzeuge dabei hatte, hab ich abgebrochen und werde am Wochenende die Schraube da irgendwie rausoperieren.

    Was mich bei meinem Fahrzeug auch noch etwas stutzig macht, sind die Erdungskabel. Aus diesem Grund suche ich Bilder vom AE86 Motorraum der sich im Serienzustand, unverbastelt befindet? Möglichst gute Qualität wäre schön.
    Die Bilder bitte hier posten oder mir direkt als email senden. Danke
    Mit den Bilder kann ich dann einiges vergleichen, bei mir ist da einiges komisch...

    Danke schön

    Grüße
    Martin
     
  18. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Zu den Massekabeln im Motorraum kann ich mal folgendes sagen (gilt für den AE82 mit 4A-GE, aber ich denke, daß das modellübergreifend gleich ist):

    ein Massepunkt ist auf der Ansaugbrücke mittig unter der Einspritzleiste. Da laufen eine ganze Menge braune Kabel zusammen und sind auf die Brücke geschraubt.
    Dann gibt es zwei dicke Verbindungen zur Karosserie. Beim AE82 geht eine vom Getriebe hoch zur Karosse und eine vom hinteren Wassereinlaß (über Lichtmaschine). Also praktisch von gegenüberliegenden Seiten an den Motor ran. Ich denke mal, das sollte bei Dir mindestens auch so sein.
     
  19. #18 Nevirda86, 13.02.2009
    Nevirda86

    Nevirda86 Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    wie sieht das hauptkabel aus? also zündkabel von der zündspule zum verteiler?
    das war es bei mir letztens.
    oder wie sehen die restlichen zündkabel aus?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 StudeBaker, 16.02.2009
    StudeBaker

    StudeBaker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2001
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    Also die Zündkabel sehen noch gut aus, die Widerstände sind auch OK.

    Habe den Drosselklappenstellungsfühler nun ab bekommen. Meiner Meinung nach sieht der nicht so toll aus, ist schwergängig und geht nicht in seine Ausgangsstellung zurück.
     
  22. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Das ist schlecht. Mit den Dingern hatte ich auch schon massive Probleme. Leider kann man sie nicht öffnen und saubermachen. :(
     
Thema:

AE86 - Motor oder Elektrik Problem

Die Seite wird geladen...

AE86 - Motor oder Elektrik Problem - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W

    Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W: Hallo, ich verkaufe meinen fast neuwertigen Kyosho Mini-Z MR-03 Sports mit Toyota AE86 Karosserie vielleicht hat ja von euch einer Interesse:...
  5. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...