AE86 200PS Welcher Motor

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Da_Force, 19.07.2007.

  1. #1 Da_Force, 19.07.2007
    Da_Force

    Da_Force Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe vor den Motor zu tauschen bzw umzubauen.

    Erste Überlegung war 16V revidieren und auf Turbo umbauen.

    Oder 20V Turbo Umbau oder komm ich auf die leistung mit dem Sauger?

    Oder 4AGZE tunen bzw Turbo Umbau

    Das günstigste währe wahrscheinlich ein AGZE und den revidieren und mit Zubehörteilen bestücken.

    Währe sehr dankbar für eine Effektive Lösung. (Preis/Leistung)

    PS:Für mich kommen nur 4AG Motoren in Frage.
    Auch wenn es andere sehr interessante möglichkeiten gibt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. timber

    timber Guest

    vom 4A-GZE den kompressor runter und turbo drauf? sowas hat noch keiner gemacht :)

    es gibt ne firma die angeblich 250 pferde standhaft aus dem GZE kitzelt
     
  4. Insane

    Insane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2001
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    komisch, ist eigentlich DIE vorgehensweise, wenn man sich einen 4AGTE machen will...
    mal hier einlesen: http://www.club4ag.com :tup

    einfachste möglichkeit für >200ps:
    - 4agze Gen.3 holen, kleineres pulley, FMIC und es sollte passen...

    auf sauger wird's schwierig bzw. teuer&aufwendig...

    aber einfach auch hier einlesen: http://www.billzilla.org/4agmods.htm :tup:tup:tup
     
  5. timber

    timber Guest

    also ich fände den kompressor interessanter - aber das ist wieder eine frage des geschmacks. kommt auch drauf an was für nen lader du verbauen willst... thema ansprechverhalten
     
  6. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    kommt drauf an wieviel geld du ausgeben willst.

    entweder 4agze umbau mit ein paar teilen

    oder 20v aufbauen
     
  7. Insane

    Insane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2001
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    wenn man den spritzigen charakter größtenteils erhalten will, wäre ein kompressor die bessere wahl, sehr viel mehr wie 220ps sollte mit dem originalen abab nicht zu holen sein...
    ...einen größeren zb. von rotrex verbauen, wäre auch eine möglichkeit...


    20V auf >200hp geht ins geld, den kopf noch etwas optimieren, nockenwellen >288° und viel lift, einstellbare NW-räder, standalone...

    4agze reinpflanzen, FMIC dazu, ein kleineres pulley, da sollten >200hp auch mit der serien-ECU machbar sein, oder eben ein kleines piggy-pack...

    bestes preis-leistungs-verhältnis hat (imho) hier der 4AGZE-swap (aba gleich um den Gen.3 umsehen)
     
  8. timber

    timber Guest

    also ich würde wie, insane schon geschrieben hat, die fahrzeugcharakteristik erhalten. der 4A-GZE ist ein leichter motor und kompressor ist bei so einer driftsau sicher die bessere wahl - denke der braucht die power unten raus und die riesigen turbolöcher sind eher gift. die frontcuts sind auch nicht besonders teuer
     
  9. #8 Da_Force, 19.07.2007
    Da_Force

    Da_Force Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Zahlreiche und schnelle Hilfe, AGZE war auch mein erster Gedanke, und wirds Wahrscheinlich auch bleiben.

    Bin aber für Vorschläge aller art offen, also wenn jemand ein besseres Konzept Preis/Leistungstechnisch weiß bitte mitteilen.

    Nochmals vielen Dank
     
  10. Insane

    Insane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2001
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    is wahrscheinlich die beste wahl, aber sieh zu, dass du einen Gen.3 kriegst: http://www.club4ag.com/faq and tech_pages/4A-GZE_specs.htm (92-95)
    Gen.2 sollte auch kein problem sein, aba lieber die letzte ausbaustufe sein...
    ...den intercooler gegen einen FMIC tauschen und ein kleineres pulley drauf, das war's... :D
    ...dann einfach mal sehen, ob's reicht...ansonsten kann man imma noch den turbo-umbau machen! :naughty
     
  11. #10 TOYOTA JOE, 21.07.2007
    TOYOTA JOE

    TOYOTA JOE Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre auch noch ne Möglichkeit :D

    AE86 high cam computer KIT.
    (STAGE-III Type 200PS)

    Price: $4500
    [​IMG]


    Kit contents
    (1)TODA forged piston set (ø81.00mm / ø81.25mm / ø82.00mm)
    (2)High power camshaft IN 280 (10.3) x1 EX 288 (10.5) x1
    (3)Adjustable cam pulleys x2
    (4)Inner-shim KIT
    (5)TODA Fuel computer.(Standard computer trade-in)
    (6)Fuel MAP switch ( fuel control) with fuel regulator
    (7)Sports injection KIT

    Option : Ignition timing MAP switch (for Ignition timing control)

    -----------------------------------------------------------------------------------
     
  12. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    wer hat nicht sowas in seinem AE86.. ist doch fast schon serie :D :D :D

    aber ich glaub für den alltag wird das nix
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Da_Force, 21.07.2007
    Da_Force

    Da_Force Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Würd mal Sagen das da dann die Leistung erst in Drehzahlen anliegt die weit jenseits Serie liegen.

    Ist glaub ich nicht so angenehm zu fahren. (Abgesehen davon ist auch etwas Teuer trotz dem derzeit guten Euro/Dollar Kurs)

    Aber trotzdem Danke
     
  15. Insane

    Insane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2001
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    wäre schon auch was feines! :D
    ...alleine der sound der offenen anlage! :naughty

    ...nur hier darfst halt nochmal ~1,5k rechnen, weil hier der richtige auspuff auch noch sehr entscheidend ist...
    ...dass die restlichen innereien in bestem zustand sein müssen sollte soweiso klar sein... :)
     
Thema:

AE86 200PS Welcher Motor

Die Seite wird geladen...

AE86 200PS Welcher Motor - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W

    Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W: Hallo, ich verkaufe meinen fast neuwertigen Kyosho Mini-Z MR-03 Sports mit Toyota AE86 Karosserie vielleicht hat ja von euch einer Interesse:...
  5. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...