ADAC Pannenstatistik 2006

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Niox, 06.05.2007.

  1. Niox

    Niox Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    So, die Pannenstatistik 2006 ist da und mit Toyota siehts im letzten jahr nicht grade gut aus:

    In der Kleinen Klasse landet Yaris, Yaris Verso von 23 Modellen nur auf Platz 19 . (7,5 Pannen pro 1000 Fahrzeuge)

    In der Unteren Mittelklasse landet Corolla, Corolla Verso von 13 Modellen auf Platz 10 gleich mit Seat Leon/Toledo. (8,0 Pannen auf 1000 fahrzeuge)

    In der Mittelklasse landet Avensis, Avensis Verso von 12 Modellen auf Platz 12. (7,1 Pannen auf 1000 fahrzeuge)

    Alle angaben beziehen sich NUR auf Erstzulassung 2006.


    So siehts leider aus mit Toyota, zuverlässigkeit zurzeit nicht grad ihre stärke. Selbst VW-Fahrzeuge in den gleichen Klassen mit Erstzulassung 2006 sind zuverlässiger letztes.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
    Hätte eigentlich auch einmal gereicht ;)
     
  4. #3 Japanfanatic, 06.05.2007
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    Und es geht weiter bergab mit der Qualität der in UK gefertigen Fahrzeuge :( Dass die in Japan gefertigten Modelle besser sind, sieht man ja am RAV4...also solange Toyota-Modelle in UK gefertigt werden kommt mir kein neuer Toyota ins Haus. Das ist extrem gefährlich, was Toyota da macht, der momentane Aufschwung in Europa ist nur Toyotas Image als Bauer zuverlässiger Autos zu verdanken, aber sobald die Käuferschafft mitkriegt, dass deutsche Autos wieder besser sind, seh ich Toyotas Verkaufszahlen gefährdet.
    Daumen hoch Deutsche Autobauer.
    Daumen runter Toyota.
     
  5. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Hat Toyota auch eigene Pannen und Servicefahrzeuge ???

    Bei VW & Co gibt es sowas ja.

    Naja warten wir mal noch ein paar Jahre ab :D , bis Fensterheber und Luftmassenmesser wieder fällig sind :D
     
  6. Niox

    Niox Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Der RAV4 liegt von 5 Modellen auf Platz 3,


    1. BMW X3 mit 1,2 Pannen auf 1000 Fahrzeuge
    2. Benz ML mit 2,0
    3. RAV4 mit 3,1
    4. VW Touareg mit 3,2
    und
    5. Nissan X-Trail mit 3,6

    in der Geländewagenklasse
     
  7. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Es gibt Toyota Eurocare, die beauftragen dann zwar Pannendienste, aber die versauen sich doch nicht selbst die Statistik, indem sie den Pannendiensten die Auswertung der von Toyota selbst gemeldeten Pannen erlauben. So einen Knieschuß traue ich Toyota nicht zu.

    Für solche Fälle werden die Autohersteller ohne eigenen Pannendienst schon entsprechende Verträge mit einer gewissen Vertraulichkeit abgeschlossen haben, sonst wären die Pannendienste einen Auftraggeber los.
     
  8. #7 Smartie-21, 06.05.2007
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Der ADAC führt Aufträge die im Rahmen der diversen Mobilitätsgarantien ausgeführt werden nicht in der Statistik mit auf.

    Wieviel sowas Wert ist, zeigt Renault eindrucksvoll. In dem Jahr der Einführung ihrer sehr großzügigen Mobiltitätsgarantie machten sie einen extremen Sprung von ganz hinten nach ganz vorne.
     
  9. #8 daGuybrush, 06.05.2007
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Der ADAC begründet das mit einer groß gestarteten Qualitätsoffensive... ;)

    bye
     
  10. #9 Smartie-21, 06.05.2007
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP

    ... ja genau ... und vom ersten Tage an dem Goshn 2003 gesagt hat es werde ein Programm GESTARTET(!) sind die Autos auf einmal zuverlässig. :D :D
     
  11. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hi!

    traue keiner statistik, die du nicht selber gefälscht hast!! :D ;)
    schon allein der umstand, dass der vw sharan auf platz 1 der
    van´s liegt, sagt mir das mit der statistik etwas nicht stimmt!!!
    die karre ist wirklich grottig!!!

    es gibt ja alle jahre wieder so einen threat, beim erscheinen
    der adac, tüv , dekra oder gtü pannenstatistik aber meines
    erachtens spiegelt das nicht unbedingt die wahrheit wieder.
    wie oben schon beschrieben, haben die meisten deutschen
    hersteller ihren eigenen pannendienst!


    viel besser finde ich j d power, nicht etwa weil toyo da immer
    sieger ist, sonder weil dort der kunde (fahrer) selbst nach qualität,
    zufriedenheit und zuverlässigkeit gefragt wird!

    mfg, mag!
     
  12. carpe

    carpe Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Komischerweise sehe ich, wenn ich auf der AB unterwegs bin, auch immer nur Opel, mercedes und BMW am Strassenrand stehen. Anscheinend fahren auf der AB keine Toyotas :-)
     
  13. #12 Japanfanatic, 07.05.2007
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    Ich erwähne immer wieder gerne, dass vor 5 Jahren, als Toyota noch spitze war bei der Pannenstatistik, ein Bekannter von mir (VW-Verkäufer) und überzeugter BMW-Fahrer mir mit den gleichen Argumenten wie ihr weiss machen wollte, dass Toyota nur deswegen vorne ist, weil die einen eigenen Pannendienst haben. Jetzt benutzt ihr die gleichen Argumente für die Gegenseite...
     
  14. #13 daGuybrush, 07.05.2007
    daGuybrush

    daGuybrush Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    0
    Und was sagt dein Bekannter jetzt? :D

    bye
     
  15. #14 Japanfanatic, 07.05.2007
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    Ich kann ihn ja bei Gelegenheit mal fragen;)
     
  16. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Die Pannenstatistik hat mit Einführung der Mobilitätsgarantien gleich welchen Herstellers Ihre Berechtigung verloren und ist maximal noch für Gebrauchtwagenkäufer interessant, die einen 6 Jahre oder älteren Wagen in Betracht ziehen.

    cu Toy
     
  17. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.305
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    @ Japanfanatic

    hm, was passiert den wenn ich toyota eurocare anrufe!?
    kommt dann nicht irgendein mechaniker der in der nähe
    ist, also dann z.b. auch einer vom adac oder wie??
    ich musste nach ca. 240tkm und 12 jahren in diversen
    toyotas noch nie den pannendienst bemühen!

    ich weiss aber, dass der große vw-händler bei uns im
    landkreis nen eigenen service-sharan hat und die jederzeit
    (auch nachts und we) raus müssen, auch wenn ein nicht
    kunden aus der fremde mit seinem vw, skoda oder audi
    auf der autobahn verreckt!

    @carpe
    richtig, man sieht kaum toyos oder andere japaner defekt
    am strassenrand liegen!

    mfg, mag!
     
  18. #17 waynemao, 07.05.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Hahaha, also irgendwie finde ich das witzig. Beim Yaris konnte ich mir das schon denken, neues Modell, Kinderkrankheiten, aber beim RAV4.


    Tja, egal wie das zustande kommt, Toyota muss gegenlenken, sonst passiert denen das gleiche wie Mercedes vor einiger Zeit. Und das Image hält auch nicht ewig ohne konkrete Fakten.
     
  19. #18 Japanfanatic, 07.05.2007
    Japanfanatic

    Japanfanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    1.377
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE111 G6R, JZA80 RZ
    Keine Ahnung, mit dem E11 musste ich auch noch nie Eurocare zu Rate ziehen;) Die ZKD war dennoch schonmal im Eimer, weswegen der ganze Motor geöffnet werden musste, also ganz ohne Pannen gehts auch nicht...und das obwohl es noch ein JT1-Modell ist.


    Tja, egal wie das zustande kommt, Toyota muss gegenlenken, sonst passiert denen das gleiche wie Mercedes vor einiger Zeit. Und das Image hält auch nicht ewig ohne konkrete Fakten.


    Richtig, genau das sagte ich ja. Dass es mit der Toyo-Qualität bergab geht kann niemand bestreiten, guckt euch die sich häufenden Threads im Technik-Bereich an, wo jemand mit Toyos Bj.2000 oder jünger Probleme hat, bes. die in UK gebauten Modelle.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Warum ist eigentlich der Lupo bei den kleinen auf Platz 4, der Yaris dagegen auf Platz 6, obwohl der Lupo in jedem aufgezählten Jahr mehr Pannen hatte?
     
  22. #20 waynemao, 07.05.2007
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Unser Lupo hatte seit 2002 und 72.000km keine Panne oder außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt.
     
Thema:

ADAC Pannenstatistik 2006

Die Seite wird geladen...

ADAC Pannenstatistik 2006 - Ähnliche Themen

  1. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...
  2. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  3. Rückfahrschalter Toyota Corolla E12 Bj.2006

    Rückfahrschalter Toyota Corolla E12 Bj.2006: Hallo liebe Toyota Freunde Ich bin NEU hier und darf auch gliechzeitig eine Frage stellen? Ich habe einen Corolla E12 Bj.2006. Dazu benötige ich...
  4. Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?

    Corolla E 12U 2006 Kupplung austauschen bei 148000 km?: Hey liebe Leute, mein Toyota Corolla E12U von 2006 mit 148000 km hat angeblich eine kaputte Kupplung... ich selbst merke nichts, aber davon habe...
  5. Bullfänger für RAV4 Bj. 2006

    Bullfänger für RAV4 Bj. 2006: Hallo Toyota Freunde, seid wenigen Tagen sind wir besitzer eines zwar gebrauchten RAV4 aber dennoch sehr erfreut überhaupt einen zu haben. Für...