Achsmanschette

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von huppy86, 05.02.2012.

  1. #1 huppy86, 05.02.2012
    huppy86

    huppy86 Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    toyota corolla
    Hallo zusammen. Bin seit 3 Tagen Besitzer eines Toyota Corollas Bj 98! Leider ist bei ihm die Achsmanschette gerissen. Der Typ aus der Werkstatt hat gesagt das mich das so um die 100€ kosten wird. Ist das ein fairer Preis für eine typenoffene Werkstatt?

    Gruß und Dank schon im Voraus
    huppy86
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    Für 100EUR bekommt man das eigentlich nicht gemacht...das ist viel zu billig.
     
  4. #3 huppy86, 05.02.2012
    huppy86

    huppy86 Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    toyota corolla
    also kann ich bei der werkstatt damit ein schnäppchen machen. danke dir für die antwort.
     
  5. #4 greg777, 06.02.2012
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    Für eine Achsmanshette ist es nicht zu billig. 8o Wichtig ist es natürlich zu wissen, wie viel davon der Arbeitlohn beträgt.

    Ich würde den Preis eher Wucher nennen. Eine Achsmanschette kriegt man schon für 15€ und die Arbeit kostet um die 60€


    Zum Vergleich:
    Ich habe vor kurzen Achsmanschette + Stossdämpfer vorne + Spureinstellung machen lassen, mit eigenen Teilen = 200 € Arbeitslohn.

    Ich würde an Deiner Stelle weiter rumfragen.
     
  6. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    Er meint nicht den Teilepreis...da wär´s teuer...:D
     
  7. #6 greg777, 06.02.2012
    greg777

    greg777 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T182
    Ja ich weiss;). Meine Berechnung würde +-75€ ergeben.

    100 incl. Teile ist trotzdem zu viel für eine freie Werkstatt.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Achsmanschette

Die Seite wird geladen...

Achsmanschette - Ähnliche Themen

  1. T20 Achsmanschetten koppelstangen andere

    T20 Achsmanschetten koppelstangen andere: Hallo leute hat jemand zufällig noch neue Achsmanschetten für ne T20 1,8 sowie ein satz Koppelstangen rumliegen??? Weiterhin benötige ich einen...
  2. Starlet P8 Achsmanschette + Außengelenk

    Starlet P8 Achsmanschette + Außengelenk: Jungs ich hab dringend eine Frage: Starlet P8, Bj 92, 1.3, 2E-E Gibt es beim P8 unterschiedliche Achsmanschetten radseitig ? Durchmesser 22 oder...
  3. Achsmanschetten wechseln Celica ST182

    Achsmanschetten wechseln Celica ST182: Hallo zusammen, heute habe ich an einer 1990er Celica 2.0GTi beide Antriebswellen ausgebaut, um neue Achsmanschetten zu verbauen. Leider habe...
  4. Antriebs-/Achsmanschette getriebeseitig wechseln

    Antriebs-/Achsmanschette getriebeseitig wechseln: Moin moin, bei meinem G6 Liftback Faceliftmodell ist mir links vorn die Manschette (getriebeseitig) eingerissen. Spricht man von Manschette...
  5. corolla e11 achsmanschette wechseln

    corolla e11 achsmanschette wechseln: Hallo, Ich quäle mich seit 2 Stunden, bekomme das achswellengelenk nicht ab. Da muß doch so ein ring sein? bin ich ganz blind oder oder hat er...