achsmanschette t18 gti

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Deaconfrost, 21.04.2006.

  1. #1 Deaconfrost, 21.04.2006
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    heute beim reifenwechsel ist mir aufgefallen dass die achsmannschette wohl hin ist... zumindest siffts da raus wie nur was und im radhaus sind auch in kreisform spritzer...
    ist das ein großer akt die zu wechseln? was kostet sowas ca. wenn man es in ner toyotawerkstatt machen lässt? was kostet das ersatzteil an sich? was muss alles abmontiert werden?

    hier mal ein bild davon:

    [​IMG]

    wie ist denn die genau bezeichnung dieses teils?


    grüße
    manuel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    :rofl

    du denkst, das die hin ist ? sorry, aber die IST hin :]
    is n bissl aufwendig die zu wechseln... getriebeöl ablassen, antriebswelle rausnehmen, dann die innere achsmanschette ( <--- genaue bezeichnung) abnehmen, dann die äußere, dann neue drauf usw. und so fort.
    also n bissl is da schon zu tun, für nen laien nicht machbar.

    Mfg

    Kosten weiss ich so nicht.

    ach ja: mach das foto kleiner bitte!!!!!!!
     
  4. #3 Deaconfrost, 21.04.2006
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    das lustigste is vor ca. nem monat hab ich tüv bekommen... ob die manschette da auch schon so war...

    grüße
    manuel
     
  5. #4 Roderic McBrown, 21.04.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Jau, hab ich neulich auch gemacht:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das Öl ablassen ist kein Problem, (möglichst einen geraden Rinschlüssel verwenden) aber das Öl wieder reinzubekommen :rolleyes:
    - Die T18 iss ja so verbaut :(
    Wenn du so weiterfährst riskierst du allerdings das der Dreck das Gelenk beschädigt. Die Manschette von Nipparts kostet incl. 1 Tube Fett ca. 30€.
    Wenn mans noch nie gemacht hat und nicht das passende Werkzeug hat
    wirds schwierig.

    Gruß

    Rod
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Beim Händler hat mich sowas mal 100 EUR gekostet, ohne Material. Fand ich scheißteuer ... :O
     
  7. #6 Deaconfrost, 21.04.2006
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    hmmm ich weiss ich hab dich ja schon zu vielem gefragt rod aber meinst du du kannst mir diesmal wirklich helfen... weil es scheint ja bei der reperatur nicht das teuerste das material zu sein...
    werd das jetzt so schnell wie möglich in angriff nehmen...

    grüße
    manuel
     
  8. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    der aufwand ist halt so teuer......

    Mfg
     
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    wie bitte bockst n du dein auto auf? :rofl

    :D

    Mfg
     
  10. #9 Roderic McBrown, 22.04.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Dicke Betonsteine, nich diese Bröseligen Hohlblöcke und einen Balken
    100x 200 mm drüber :D
    So hab ich das ganze Auto gemacht, Bühne hab ich nicht, geht auch ohne :D :D
     
  11. #10 TTE-chr1s, 24.04.2006
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    materialkosten: 20 euro

    machen lassen 80-90 euro (bei freier werkstatt)
     
  12. #11 Deaconfrost, 24.04.2006
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist die genaue bezeichnung dieser manschette?? Ist das die Achsgelenksmanschetteradseitig, denn ich möcht sie entweder bei d&w repair oder bei einem zubehörlieferer in meinem ort bestellen....

    Grüße
    manuel
     
  13. #12 TTE-chr1s, 24.04.2006
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    hab ne universalmanschette bei meinem zubehör bestellt.... keine ahnung wie die hieß...

    hab direkt alle manschetten gewechselt an allen t18

    der wußte welche größe das sein muß
     
  14. #13 mariot18, 24.04.2006
    mariot18

    mariot18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    welche manschette ist es? die innere (beim getriebe) oder die äußere (beim radlager)?
    hab letzten sommer bei meiner st182 links und rechts tauschen lassen. das erste mal hab ichs in einer toyotawerkstatt machen lassen. material um die 12euro + arbeit ca 80euro. bei mir waren es jeweils die äußeren manschetten. die haben dort in der werkstatt die gesamte halbachse ausgebaut um die manschette dann von innen auf das gelenk schieben zu können. war etwa ne stunde arbeit mit allem drum und dran.

    das zweite mal hats mir ein befreundeter vw-mechaniker bei sich zuhause gemacht. das war DER hammer: der hat nicht die ganze halbachse ausgebaut. ähnlich wie bei audi oder vw kann man bei der t18 das gelenk von der halbachse abziehen. dazu muss man einfach einen splint rausziehen. ist zwar ne fummelei aber geht ganz gut und man spart das getriebeöl. arbeitszeit hierbei: 20minuten!!! (war wie gesagt ne fummelei!) kosten 12euro material + kiste bier.

    als ich dann mal bei der toyo-werkstatt das erzählt habe, haben die nur gemeint: "Das geht net!!!!!" meine antwort: "Doch, es geht! habs ja selber gesehen!"

    du kannst auch versuchen, die manschette mit so ner art trichter über das gelenk zu bringen. wir haben das zuerst auch probiert, die manschette hat sich aber nicht weit genug dehnen lassen. das wäre natürlich der geringste aufwand! würde nur ein paar minuten dauern!

    mfg
    mario
     
  15. #14 TTE-chr1s, 24.04.2006
    TTE-chr1s

    TTE-chr1s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    6.008
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T18F-CS, T18C & BMW E39 530d
    den "trichter" wie du ihn nennst, hab ich auch.... damit ist die manschette innerhalb weniger sekunden drauf
     
  16. #15 mariot18, 24.04.2006
    mariot18

    mariot18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    wie heißt der "trichter" denn nun im wirklichen leben? würd mich wirklich interessieren! bin kein mechaniker, hab also keine ahnung!

    der "trichter" ist aber wirklich die einfachste und zeitunaufwendigste methode! wenns nur geht! bei mir gings nicht.

    mfg
    mario
     
  17. #16 moetterking, 24.04.2006
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    @Rod: Öl einfüllen ist überhaupt kein Problem, einfach Trichter mit Schlauch zusammenbasteln, am Ende des Schlauches ein Metallröhrchen, das hält besser im Einfüllloch.

    mfg

    Marcel
     
  18. #17 moetterking, 24.04.2006
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    @TTe Chris:

    Du stülpst die Manschette über das ganze Gelenk mittels eines "Trichters"? ?(
    Das geht? Da müsste man ja die Manschette um ziemlich viel dehnen... Meienr Meinung muss man die Antriebswelle immer teilen, um die Manschetten zu wechseln :]

    mfg Marcel
     
  19. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Für den Trichter gibt es spezielle, extrem dehnbare Manschetten. Mit normalen geht das natürlich nicht, oder nur einmal. :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Deaconfrost, 24.04.2006
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    hab heut bei meinem toyo mech angerufen und gefragt was es kosten soll ungefähr... er meinte sie können die manschetten nur im paar bestellen und da würde das material nur schon 120euro kosten!!! dann hab ich dem erstmal erzählt dass ich die dinger auch einzeln bekommen kann für unter 30euro (duwrepair) er meinte daraufhin dass ich die manschette besorgen soll und die bauen sie mir dann ein. zeitaufwand ca. 45min also ca. 40euro!

    grüße
    manuel
     
  22. Pad3

    Pad3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß nich obs hier her passt, aber in meinem Werkstatthandbuch fürn P8 steht dass man das gesamte Kugelgelenk auseinander und von der Welle abbaun muss um die Manschetten zu wechseln... geht das nich auch anders? kriegt man die über das Gelenk drüber?
     
Thema: achsmanschette t18 gti
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. antriebswellenmanschette toyota celica t18 einbauen

    ,
  2. Toyota corolla verso achsmanschette tauschen

    ,
  3. toyota celica t 18 achsmanschetten

    ,
  4. toyota achsmanschette wechseln,
  5. achsmanschetten wechsel toyota ,
  6. toyota yaris achsmanschette wechseln
Die Seite wird geladen...

achsmanschette t18 gti - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  3. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  4. Schlachte T18

    Schlachte T18: Hallo zusammen, Bin in den letzten Zügen..die Karosse geht dieses Jahr noch aufen Schrott. wer was bracuh kann noch fragen, alles günstig... Ist...
  5. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...