Achsgeometrie, PU-Buchsen, Fragen

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von gt16, 18.07.2008.

  1. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hab da mal ne Frage:

    Nach langer Suche hab ich für mein Fzg. Fahrwerksbuchsen aus Polyurethan gefunden. Ansich ganz toll und ich freu mich auch aber... Für die vorderen Querlenker werden die Standartbuchse und eine "Race-Version" angeboten.


    Zum besseren Verständnis, die mit Klammern "gezeichnete" Lagerung meine ich:


    --------------------------------------
    /----------------------------------/
    /-------------------------------/
    /----------------------------/
    /-------------------------/
    /----------------------/
    /-------------------/
    /----------------/
    /-------------/
    /______ /
    ()
    ()
    ()



    Standart:

    [​IMG]


    "Race":

    [​IMG]


    Nur kann ich mir da keinen Reim draus machen...
    Die PU-Buchsen auf den Bildern sitzen im eingebauten Zustand mit der Rundung nach unten. Das bedeutet ich ändere damit den Winkel des Dreieckslenkers in Längsrichtung vom Fzg.. Entweder den hinteren Pkt. nach aussen oder nach innen,je nachdem wie ich die Buchse montiere.

    Sturz, Spreizung, Spur und Nachlauf bleiben unverändert,aber was solls dann bringen die Ausrichtung des Dreieckslenkers damit zu ändern??


    Warum,welche Vor- Nachteile? Das beschreibt meine Frage"n" ganz gut

    Bin gespannt auf Eure Antworten...

    Für die Mods: Hab dás Thema mal hier erstellt weil die "Resonanz" bestimmt größer ist...

    Mfg gt16
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 scifiacid, 18.07.2008
    scifiacid

    scifiacid Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    afaik sind die unterschiede zwischen race und standart einfach unterschiedliche härtegrade des PUs
    und idr sind die dann unterschiedlich gefärbt
    aber das muss nicht sein
    so eine buchse wird es nicht schaffen eine andere fahrwerksgeometrie herzustellen da man dann am dreieckslänker was änder müsste bzw die stelle an der die buchse sitzt
    zumal die auf den beiden fotos extrem identisch aussehen nur anders positioniert sind
    gruß
     
  4. #3 der-alph, 18.07.2008
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    nee, bei der race ist die "Bohrung" nicht zentral wie bei der standard
     
  5. #4 ....weil, 18.07.2008
    ....weil

    ....weil Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2002
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KE 20,KP 60 Rallye,2xKP 60,KP 60Kombi,AA 63,RH 11Womo,E 11.....
    Hallo,
    Für was für ein Auto sind die denn?????
    Gruß Dirk
     
  6. Subway

    Subway Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    0
    Genau, Was für ein Auto ist das? Du veränderst die Geometrie damit. Sieht nach mehr Sturz aus.
     
  7. #6 Authrion, 18.07.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    wenn ich nicht total daneben liege,
    müsste es ein E9 compact sein.

    hast du die GTI vorderachse verbaut?
    der unterschied ist ja nur der stabi...hatte überlegt an dem was zu machen?!

    das mit den buchsen ist interessant...darf man fragen was die dinger kosten und wo du sie herbeziehst?

    ich müsst mir das mal genauer an einer zeichung des fahrwerks anschauen..
    ...wenn ich zeit hab, mach ich das nächste woche mal!

    aber die antwort oben kam mir auch schon in den sinn: mehr sturz!

    grüße
     
  8. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    der Sturz sollte durch die Buchse nicht beeinträchtigt werden weil...

    Die einzige Erklärung die mir einfällt ist das sie mehr "Fleisch" hat auf einer Seite,somit vielleicht ne stärkere "Vorspannung" im extremen Fahrbetrieb,kA...


    @...,weil

    Ist ein AE92 Gti,wenn ich mir Deine Fahrzeugliste so anschau ist da für Dich auf jeden Fall was dabei,ist bestimmt ne interessante Alternative für ältere Toyos bei denen die "Buchsenversorgung" schlecht ausschaut :]


    @Authrion
    Jip,in meinem Gti ist ne Gti Achse drin :D
    Guckt mal hier,da ist alles aufgelistet.


    Kennt denn keiner hier nen Fahrwerksspezi ??

    Mfg gt16
     
  9. Hanry

    Hanry Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST185 / T25 / T22 / AE92 / Rallyetrabi / Wartburg 311 / Wartburg1.3
    der Nachlauf ändert sich.

    MfG Erik
     
  10. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Nennt mich blindes Huhn :D

    Nachlauf,klar... Ist bei meiner Corolla Achse nicht einstellbat,ausser mitm Hammer.

    Jetzt ist nur noch die Frage was bringt es mir? Mehr positiver Nachlauf = mehr Rückstellkräfte bei Kurvenfahrt = easy Handling ?
    Oder soll die Buchse das Gegenteil bewirken,falls ja,warum?

    Nachteile? Warum nicht Serie schon positiver,zu nervös?

    Mfg gt16
     
  11. #10 MichBeck, 23.07.2008
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Cool. Die Seite werd ich mir auch direkt memorieren. Neue Buchsen wären mal was feines.
     
  12. #11 Authrion, 23.07.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ah..jetzt hab ichs auch kapiert.. :rolleyes: :D

    klingt cool...die ganze sache!

    vielleicht besorg ich mir bei gelegenheit...irgendwann..auch mal sowas...
    ...wenn der erfahrungsbericht von gt16 dann da ist! :D
     
  13. #12 MichBeck, 23.07.2008
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Laut Hörensagen ist das grad bei alten Kisten mit höherer Laufleistung vom Fahrgefühl nen anderer Wagen mit neuen Buchsen.
     
  14. Hanry

    Hanry Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST185 / T25 / T22 / AE92 / Rallyetrabi / Wartburg 311 / Wartburg1.3
    Rückstellmoment ändert sich aber nun musst du schauen ich glaube der Corolla hatte -0,1´ Nachlauf +/- 2 also kannste sagen das du halt jetzt alles optimaler einstellen kannst, da 0` einfach mal Mist ist und das könnte aber passieren.
    Habe aber gerade nicht das Datenblatt zur Hand.
    Viel Nachlauf (also wie bei einem Shopper Motorrad) bewirkt halt das sich das Lenkrad nach der kurvenfahrt schneller wieder zurückstellt Und das Könnte ja für die Rallye schon interessant werden.

    Aber ich denke das die Änderung nicht so viel sein wird und du somit halt eher beide Seiten auf einen gleichen wert einstellen kannst (ohne Hammer!! 8))

    Mfg Erik
     
  15. #14 Authrion, 23.07.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ...und wie krieg ich jetzt die spur verstellt?
    auch mit den buchsen?
     
  16. Hanry

    Hanry Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST185 / T25 / T22 / AE92 / Rallyetrabi / Wartburg 311 / Wartburg1.3
    Die frage ist jetzt nicht dein ernst oder? :rolleyes:

    Überleg mal, warum an deinem Lenkgetriebe zwei Muttern sind (also ich meine die Muttern auf den Spurstangen :D)
     
  17. #16 Authrion, 24.07.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    hab mich vertippt..ich meinte den sturz. spur is klar! *boing*
     
  18. Hanry

    Hanry Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2002
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST185 / T25 / T22 / AE92 / Rallyetrabi / Wartburg 311 / Wartburg1.3
    Musst du in das obere loch vom Stoßdämpfer (da wo der Achsschenkel verschraubt ist) ein Langloch feilen!
    Hab ich vor 1/2 Stunde erst gemacht.
    Jetzt hab ich Muskelkater und Blasen auf den Handflächen!

    Aber was tut man nicht alles um erster zu werden ;)
     
  19. #18 Authrion, 24.07.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    das is hoffentlich nicht dein ernst, oder?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 VenomSR20, 24.07.2008
    VenomSR20

    VenomSR20 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Wieso nicht? Ist doch gang und gebe :] :]
     
  22. #20 morscherie, 24.07.2008
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    ja klar kann man das machen kann aber auch für eine schweine geld spezelle schrauben kaufen
     
Thema: Achsgeometrie, PU-Buchsen, Fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. langloch in stoßdämpfer feilen

Die Seite wird geladen...

Achsgeometrie, PU-Buchsen, Fragen - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  4. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...
  5. fragen zu windows 8.1

    fragen zu windows 8.1: hallo, mein alter pc mit win 7 ist langsam aber sicher vollkommen fertig, und ich brauch einen neuen. geplant hatte ich, einen ganz simplen...