Achsausbau am E11. Geschweisste Mutter im Rahmen hat sich gelöst. Update Seite 2

Diskutiere Achsausbau am E11. Geschweisste Mutter im Rahmen hat sich gelöst. Update Seite 2 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Tja...... etwas dumm gelaufen heute. Da mein E11 seit längeren schon ein weneig Öl verliert zwischen Motor und Getriebe. Haben Alex ( SchiffiG6R...

  1. #1 Bobbele, 17.11.2007
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Tja...... etwas dumm gelaufen heute.
    Da mein E11 seit längeren schon ein weneig Öl verliert zwischen Motor und Getriebe. Haben Alex ( SchiffiG6R und ich uns heute mal die Sache angenommen.

    Anfang verlief alles nach Plan :].

    Ein paar Teile ausgebaut und Schrauben gelöst.
    Motor gesichert.
    [​IMG]

    Getriebe und Achsträger im ausgebauten zustand.
    [​IMG]

    Blick auf den Motor und der undichten Ölwanne.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Und hier das Problem X(
    Eine angeschweisste Mutter im Rahmen hat sich gelöst.
    Somit mussten wir die Schraube abflexen damit wir überhaupt den Achsträger raus bekommen konnten. :(
    [​IMG]

    Der Rahmen von oben. Dort werden wir wohl ein Loch rein bohren oder fräsen müssen.
    Damit wir die alte Schraube raus bekommen und eine neue samt Mutter einsetzen können. Hat vielleicht jemand dazu einen brauchbaren vernünftigen Vorschlag? ;)
    [​IMG]

    Ach ja.... schönen Gruß an Morscherie ;)
    Hatte mit ihm damals den Simmering am E11 getauscht gehabt.
    Wie sich heute heraus gestellt hat. Hat er es bei manch einer Schraube zu gut gemeint mit dem fest ziehen :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flo

    Flo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, FZS1000
    Kann mir das gerade nicht so wirklich vorstellen wie dick is denn das Matrial wo die neue Schraube durch muss ca.?
     
  4. #3 Alphazulu, 17.11.2007
    Alphazulu

    Alphazulu Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12 TS EX:celica gt,Celica gt4,celica t18 sti
    Das ne ich ma mist :( Hoffe ihr bekomt das hin sehe aber auch keine andrer lösung wie das was ihr vor habt ander wird es nicht zu machen sein denke ich ma ?(
     
  5. #4 Bobbele, 17.11.2007
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Gute Frage. Kann ich ehrlich gesagt nicht sagen.
    Die Frage ist ja auch. Ob die Stabilität dadurch beeinträchtigt wird.
     
  6. #5 Bezeckin, 17.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Hast du bei der Schraube noch n bissl Platz n neues Gewinde draufzuschneiden, oder habt ihr die so kurz abflexen müssen? Sonst kannst du den Rest der Schraube fest schweißen und nur ne Mutter draufsetzen.

    Ansonsten, wie du schon sagst. Aber ich würde vielleicht sehen, das du die alte Mutter drin wieder einschweißen kanst. Also das du nen etwas kleineres Loch reinmachen musst.

    Wegen der Dicke, wenn du den Rest der Schraube rausbohren und in den Träger n neues Gwinde reinschneiden würdest, glaube nicht das das hält. Du würdest zu wenige Gewindezüge reinbekommen.
     
  7. #6 Bobbele, 17.11.2007
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Haben die Schraube soweit kürzen müssen. Mal ganz davon ab wissen wir ja nicht. Wie weit diese noch in der geschweissten Mutter drin sitzt.
    Das Risiko gehe ich nicht ein.

    Das denke ich auch. Werden das auch gar nicht erst versuchen!
     
  8. tom.

    tom. Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Richtig, daß hält ganz sicher nicht.

    Ich kenn das von VW: Bodenblech aufschneiden, neue Mutter einlegen/einschweißen, Bodenblech wieder zuschweißen.
    Keine schöne Arbeit
     
  9. #8 Bobbele, 17.11.2007
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Darauf wird es wohl hinaus laufen.
    Wobei man sich das schweißen doch sparen kann. Oder nicht?
    Ne Mutter alleine sollte doch reichen. Oder?
     
  10. #9 Bezeckin, 17.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Die würde sich ja aber wieder mitdrehen. Daher lieber festschweißen.
     
  11. #10 Bobbele, 18.11.2007
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    ?( ?( ?(

    Jetzt erklär mir mal wie diese mit sich mit drehen kann. Wenn man oben und unten mit der passenden Nuss und Ratsche gegenhält ? ;)
     
  12. #11 VenomSR20, 18.11.2007
    VenomSR20

    VenomSR20 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Aufschneiden, neuen Bolzen und Mutter nehmen, Mutter anständig festschweissen, und das aufgeschnittene Loch wieder zuschweissen. Ist die sauberste Methode und dauert höchsten 45 Minuten, mit Rauchpause ;)(
     
  13. #12 Bobbele, 18.11.2007
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Die 45min halte ich für ein Gerücht :D
    Und ein Blozen kommt da bestimmt net rein. Wenn dann wohl eine SCHRAUBE ;)

    Was mich mehr interessiert.
    Leidet die stabilität vom Rahmen darunter?
     
  14. #13 VenomSR20, 18.11.2007
    VenomSR20

    VenomSR20 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    Schrauben mit Schaft=Bolzen

    Schrauben ohne Schaft (Sprich durchgängiges Gewinde)=Schraube

    Wenn der Träger ausgebaut ist, ist obrige Aktion problemlos in 45 Minuten zu schaffen.
     
  15. #14 Bobbele, 18.11.2007
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Das lasse ich gelten :D


    Das aber nicht. Es handelt sich nicht um einen Träger. Sondern um den eigentichlien Hauptrahmen!!!
    Somit kein Ausbau möglich.
     
  16. #15 Ädam`s, 18.11.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    mach den rahmen auf, hohl den alten misst raus und schweiß da nen neue mutter rein, schweiß den rahmen wieder zu, und drehst von unten dann ne schraube rein
     
  17. #16 Bobbele, 18.11.2007
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    :P
    Was meinst Du wohl was SchiffiG6R und ich uns überlegt haben. Eine andere möglichkeit gibt es ja nicht.

    Nur meine Frage:
    Wie wirkt sich diese Aktion auf den Rahmen aus??????
     
  18. #17 veilside, 18.11.2007
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Das wierd dem Rahmen nichts machen ihr wollt ja nicht den ganzen Vorbau weg schneiden.
    Wenn das sauber verschweißt und nicht nur geklebt wierd hält des genau so gut wie vorher auch.
     
  19. #18 Ädam`s, 18.11.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ja verschweißt das nachher mit men blech in der selben stärke, dann ist das schon ok und hat keinen einfluss
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MichBeck, 18.11.2007
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Dat is ja übel. Da ist meine gelöste im Stosstangenträgerhalter ja noch Kinderkagge dagegen gewesen und das war schon ne Aktion :rolleyes:
     
  22. #20 Bobbele, 18.11.2007
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.152
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Ich hoffe es :D
    Wird sich wohl sonst spätestens am Ring bemerkbar machen :rolleyes:
     
Thema: Achsausbau am E11. Geschweisste Mutter im Rahmen hat sich gelöst. Update Seite 2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. angeschweiste mutter im rahmen gelöst

    ,
  2. getriebehalterung rahmen muttern gelöst

Die Seite wird geladen...

Achsausbau am E11. Geschweisste Mutter im Rahmen hat sich gelöst. Update Seite 2 - Ähnliche Themen

  1. Temperaturanzeuge blinkt seit ein paar Tagen und nun auch noch der Motorblock

    Temperaturanzeuge blinkt seit ein paar Tagen und nun auch noch der Motorblock: Hallo Ihr, Seit ein paar Wo. leuchtet meine Temperaturanzeuge bei Autobahnfahrten Ca. 5 Min. bei 140 km/h. Lüfter springt im Stadtverkehr ständig...
  2. Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !

    Ansaugbrücke e11 für Starlet P9 gesucht !: Hallo, ich suche eine Ansaugbrücke von einem E11 für meinen Toyota Starlet P9. Ich habe mich schon etwas eingelesen hier ,blicke aber nicht...
  3. Türdichtung Corolla e11 Fließheck

    Türdichtung Corolla e11 Fließheck: Suche für meinen Corolla e11 1,4 vvti 5 Türig BJ. 2001 mit Fließheck den Dichtungsgummi für die Fahrertür. Hat vielleicht jemand so ein Teil oder...
  4. Längsträger E11

    Längsträger E11: Hallo zusammen, weiss jemand wo man einen Längsträger für den Corolla E11 noch her bekommt ? Bei Toyota gib´s den nicht mehr. Teilenr wäre...
  5. Corolla E11 Frontschürze in 3E5+Gepäckrollo für Kombi

    Corolla E11 Frontschürze in 3E5+Gepäckrollo für Kombi: Biete bei Ebay Kleinanzeigen an: 1-Laderaumabdeckung / Rollo für Corolla E11 Kombi 2-Unterer Teil Frontstoßstange in 3E5 beides gut erhalten!...