ABS leuchtet

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von spongebob, 04.10.2005.

  1. #1 spongebob, 04.10.2005
    spongebob

    spongebob Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    Melde mich (leider) mit einem neuen Problem zurück.
    Heute hatte meine Celica T18 wohl fieber gehabt auf jeden Fall ist mir folgendes wiederfahren. Zuerst hatte die ABS Lampe gelegentlich geleuchtet, jedoch immer max 5sek. Danach hatte ich ernsthafte Probleme, der Motor hat geruckelt wie sau, der Voltmeter sprang von Links nach Rechts und ich hatte gar keine Leistung mehr..... Der Voltmeter war nachher wieder völlig normal und die ABS Lampe leuchtete auch nicht mehr. Plötzlich passierte mir wieder das selbe. Diesmal jedoch auf der Beschleunigungstrecke auf die Autobahn...Habe ausgekuppelt und wollte bereits den Pannenstreifen anpeilen da lief alles wieder wie gehabt

    Was könnte das sein. Habe Angst, dass mir der Wagen ganz stehen bleibt!


    MFG Und THX für eure Hilfe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spiderpig, 04.10.2005
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    schau mal nach dem fehlercode. diagnosebox, dann di epins tc und e1 überbrücken und den kurzschlussstift ziehen dann auf abs-lampe schauen, wie oft die blinkt.

    wenn nichts abgelegt ist, kann es auch ein masse-problem sein. schau mal nach dem hauptmasseband vom motor an die karrosserie und von dort zur batterie. gleiches problem hatte ich schon mal bei nem alten lite-ace
     
  4. #3 spongebob, 05.10.2005
    spongebob

    spongebob Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    So mittlerweile hat sich das Problem mit dem Ruckeln bekannt gegeben. Marderschaden an einem der Zündkabel :§$%

    Zum Glück bin ich versichert!
    :coolgr
    Das Problem mit dem ABS lass ich evtl. gleich mit dem Marderschaden beheben...


    THX
     
  5. #4 Authrion, 05.10.2005
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    falls du auf ABS verzichten willst...

    hier werden sie geholfen! :D :D

    greetz
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: ABS leuchtet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corolla 1.6 Toyota Bj. 1999 ABS Lampe leuchtet

Die Seite wird geladen...

ABS leuchtet - Ähnliche Themen

  1. Auris Batteriesymbol leuchtet

    Auris Batteriesymbol leuchtet: Hallo hier. Mein Fahrzeug: Toyota Auris 2.0 D-4D 2007 Mein Auris bekam vor etwa 3 Wochen eine neue Bremsanlage hinten. Nachdem ich das Fahrzeug...
  2. ABS Sensor für T18

    ABS Sensor für T18: Ich bin auf der Suche nach einen ABS Sensor für vorne rechts. Das Kabel ist in Ordnung, muss nur der richtige Geber sein, das Modell ist egal. Mit...
  3. Suche T18 Abdeckung ABS Block + Antennen "Dichtung"

    Suche T18 Abdeckung ABS Block + Antennen "Dichtung": Hallo Zusammen, für meine T18 Carlos Sainz suche ich den "Kunststoffring" um die Antenne und die Plastik Abdeckung über dem ABS-Block. Bei...
  4. ABS Steuergerät Corolla E12 Ersatzteil

    ABS Steuergerät Corolla E12 Ersatzteil: Hallo, ich habe mich hier angemeldet, weil das ABS Steuergerät bei meinem Toyota Corolla E12 NDE120 (Edit: 1.4 D-4) defekt ist und ich etwas Hilfe...
  5. ABS Problem

    ABS Problem: Hallo ich habe mit meinem RAV 4 EZ 3.1997 folgendes Problem. Erst hat auch beim leichten Bremsen das ABS geregelt. Jetzt brennt dauernd die ABS...