abs-lampe leuchtet

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von kito, 06.06.2002.

  1. kito

    kito Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    was kann da kaputt sein? sicherungen sind alle intakt...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Waldibaer, 06.06.2002
    Waldibaer

    Waldibaer Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Tja, da könnte einer der Radsensoren ne Macke haben, oder im Steuergerät ist ein elektronisches Problem, vielleicht nen Zündkreis der sich verabschiedet hat, es könnte auch nen Wackler sein, da gibt es viele Möglichkeiten.<br />Am besten Fehler-Speicher auslesen lassen!
     
  4. #3 Waldibaer, 06.06.2002
    Waldibaer

    Waldibaer Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    ich meinte natürlich nen integrierten Schaltkreis beim Steuergerät. Vergiß Zündkreis, das gehört zum Airbag,sorry
     
  5. #4 Andreas-M, 06.06.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    ABS-Lampe leuchtet? Ist das die einzige Leuchte für die Bremsen? Dann könnten die auch verschlissen sein. Oder ein ABS-Sensor ist defekt. Aber sehr oft kommt es vor, das der ABS-Sensor nur verschmutzt, und deshalb keine richtige Meldung mehr rausgibt=ABS-Lampe leuchtet. Ist oft schon mit ner Reinigung getan.
     
  6. kito

    kito Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    hab eben hier einen thread gelesen (batterie aufladen)... kann wohl zu (elektrik)problemen führen, wenn man die batt am bordnetz lässt.<br />( ?( noch nie davon gehört, ist da wirklich was dran?)<br />und da fällt mir gerade ein, daß ich letztens wieder geladen hab...
     
  7. #6 Rinalover, 06.06.2002
    Rinalover

    Rinalover Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2002
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir war ein Geschwindigkeitssensor defekt..

    Neuer Drin -> ABS-Leuchte aus!

    Bei mir war (laut Werkstatt) das Kabel am Sensor abgerissen. Wahrscheinlich wegen der Tieferlegung...<br />Da hätte dann wohl das Kabel gespannt und das hat dann irgendwann aufgegeben...
     
  8. #7 Holsatica, 06.06.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hi<br />Aus Erfahrung kann ich sagen,dass zu 99% einer der beiden ABS-Rad-Sensoren kaputt ist.<br />Selbst wenn es nur Schmutz wäre,wäre es mit sauber machen nicht ganz getan.Der Fehlerspeicher muss dazu noch gelöscht werden.

    Fahr mal in eine Toyota-Werkstatt und lass den Fehlercode auslesen(wahrscheinlich FC 31,32,33,34).Wenn dann feststeht,welcher Sensor kaputt ist,dann lass den FC löschen und fahr wieder los.Wenn Du Glück hast,geht die ABS-Lampe erstmal nicht mehr an.Vielleicht ist sie aber nach einigen KM schon wieder am leuchten.Wenn sie wieder leuchtet,dann sollte die Werkstatt mal nen neuen Sensor bestellen.
     
  9. Gast

    Gast Guest

    ist wahrscheinlich einer der vorderen abs-sensoren abgestuerzt :D , übri, dein auto hat auch hinten sensoren, stuerzen aber meisst nur die vorderen ab, abba jeder toyo-haendeler hat nen<br />intell-tester, pruefarbeiten (zumin.bei uns) kostenlos - after sales....
     
  10. kito

    kito Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    ...fällt mir nochwas ein: bin vor kurzem 'nen ziemlich schlechten weg gefahren. kann wohl sein, dass mir da ein paar steine einen sensor zerschossen haben. ich werd mal schauen, ob was zu sehen ist.<br />danke für die antworten.
     
  11. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Dass mit den Steinen kannste schonmal klemmen. Von aussen sind die teile robust. meißtens sind sie "nur" verschmutzt-dh sie funktionieren nach Ausbau/säubern/Einbau wieder. Das problem ist, das man sie nicht immer unbeschädigt ausbauen kann. Selbst mit viel WD40 oder ähnlichem sind die Teile manchmal bombenfest. Wirst Dir wahrscheinlich nen neuen organisieren müssen. Kost ja nicht die Welt

    TOY
     
  12. #11 Sandi-CH, 07.06.2002
    Sandi-CH

    Sandi-CH Guest

    Ich habe das Problem auch gerade:<br />Bei mir ist jedoch die ursache vom leuchten der ABS-Lampe klar -> Beim wechseln des Radlagers in der Garage ging der Sensor kaputt. nun muss ich einen neuen einbauen lassen.<br />Was kostet den so ein Sensor zirka??
     
  13. #12 Holsatica, 07.06.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Bin mir nicht sicher,aber ich meine so um die 140€!pro Stück! :O
     
  14. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Der Preis ist recht happig, dafür, daß es nur ein günstiger Hallsensor ist.
     
  15. #14 Holsatica, 07.06.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Induktiv!

    <br />Tja,Toyota´s Ersatzteilpreise sind echt saftig!
     
  16. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Ach so?? Na ja, dann eben doch Spulentechnik :D
     
  17. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Das scheint mir ja momentan ein recht aktuelles Problem zu sein...

    Meine ABS-Kontolleuchte geht seit 2, 3 Tagen auch immer mal wieder an!!!

    Aber kurios: Wenn ich die Zündung ausschalte und sie wieder einschalte, geht das Lämpchen nach 2, 3 Sekunden wieder aus. Manchmal bleibts sie zig km aus, manchmal leuchtet sie nach dem nächsten Huckel wieder - klingt doch nach Wackelkontakt, oder?

    Wo sitzt denn dieser ominöse Sensor??? Evt. kann ich ja äusserlich schon was erkennen...
     
  18. #17 Holsatica, 08.06.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    @Frank<br />Wenn die Lampe immermal wieder ausgeht,dann ist das ein anderes Problem.<br />Normal ist es so,das sich einer der Radsensoren verabschiedet(jedes Rad hat an der Achsnabe,oder Welle einen Drehzahlsensor!).Wenn das ABS-ECU länger als 7sek.kein Signal mehr vom Speed-Sensor bekommt,dann meldet es einen Fehlercode(ABS-Lampe an).Die Lampe ist dann auch immer an,bis jemand das Teil tauscht UND den Fehlercode löscht.
     
  19. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe vor nem Jahr für meinen linken Vorderradsensor im E10 185DM, also ca. 90€ gelöhnt...<br />Nur mal so, damit Du weisst, worauf Du Dich einrichten kannst :D

    War dafür aber auch die einzigste Reparatur in inzwischen 40tKm...

    JANi
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Und was heißt das jetzt?

    Ich habs gestern mal getestet - Ergebnis:

    Nach einigen km Fahrt war die Lampe wieder an. Also hab ich mal (auf einem Sandweg) eine Vollbremsung probiert. Ergebnis war, die Räder haben erwartungsgemäß blockiert.

    Dann Zündung aus, wieder an - ABS-Lampe ging nach 3 sec wieder aus, wie sonst üblich. Neu Schwung geholt, gebremmst -> ABS arbeitet!

    Also, was ist das jetzt???

    Übrigens, beim nächsten losfahren, ca. 3 h später, blieb die Leuchte gleich an...
     
  22. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Ja, wollte/will ich. Eben wegen diesem Problem!

    Evt. hilft´s ja den Speicher mal auszulesen...
     
Thema: abs-lampe leuchtet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota abs lampe leuchtet

    ,
  2. abs leuchtet auf und verschwindet dann wieder

    ,
  3. toyota paseo radsensor wechsel

    ,
  4. abs lampe leuchtet toyota,
  5. citroen c1 abs sensor defekt,
  6. nissan navara abs lampe leuchtet,
  7. abs leuchte toyota leuchtet,
  8. nissan navara abs fehler
Die Seite wird geladen...

abs-lampe leuchtet - Ähnliche Themen

  1. Auris Batteriesymbol leuchtet

    Auris Batteriesymbol leuchtet: Hallo hier. Mein Fahrzeug: Toyota Auris 2.0 D-4D 2007 Mein Auris bekam vor etwa 3 Wochen eine neue Bremsanlage hinten. Nachdem ich das Fahrzeug...
  2. ABS Sensor für T18

    ABS Sensor für T18: Ich bin auf der Suche nach einen ABS Sensor für vorne rechts. Das Kabel ist in Ordnung, muss nur der richtige Geber sein, das Modell ist egal. Mit...
  3. Suche T18 Abdeckung ABS Block + Antennen "Dichtung"

    Suche T18 Abdeckung ABS Block + Antennen "Dichtung": Hallo Zusammen, für meine T18 Carlos Sainz suche ich den "Kunststoffring" um die Antenne und die Plastik Abdeckung über dem ABS-Block. Bei...
  4. ABS Steuergerät Corolla E12 Ersatzteil

    ABS Steuergerät Corolla E12 Ersatzteil: Hallo, ich habe mich hier angemeldet, weil das ABS Steuergerät bei meinem Toyota Corolla E12 NDE120 (Edit: 1.4 D-4) defekt ist und ich etwas Hilfe...
  5. ABS Problem

    ABS Problem: Hallo ich habe mit meinem RAV 4 EZ 3.1997 folgendes Problem. Erst hat auch beim leichten Bremsen das ABS geregelt. Jetzt brennt dauernd die ABS...