ABS-Kontrolllampe leuchtet ständig - Carina T19

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Der Forch, 15.05.2007.

  1. #1 Der Forch, 15.05.2007
    Der Forch

    Der Forch Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    'bin neu "hier" - und versuche nun auch mein Glück:
    Bei meinem Toyota Carina Combi T19 leuchtet die ABS-Lampe ständig.
    An sich kein Problem beim Bremsen, der Tüv meinte jedoch, ich solle gefälligst ohne diesem Problem 'mal wieder vorbeischauen (:-o)

    Kann mir jemand sagen, wo ich 'nen boingoilen Schaltplan für mein
    Wagen herbekomme - und nebenbei erläutern, was welcher Fehlercode
    zu bedeuten hat ???

    1000 Dank
    Der Forch
    forchland@freenet.de
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Deezelpower, 15.05.2007
    Deezelpower

    Deezelpower Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Moje, also wenn die ABS- leuchte leuchtet würd ich keinen Meter mehr fahren.
    Für nen Schaltplan musste schon jemand kennen der bei Toyota arbeitet, im Internet hab ich alles abgesucht aber leider ohne Erfolg, wenn du einen hast, sag bescheid!

    Wegen dem Fehlercode, fahr mal zu Toyota und lass dir das auslesen!
     
  4. #3 Holsatica, 15.05.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    völliger Blödsinn!
    Wenn die Lampe an ist, funktioniert das Abs-System nur nicht mehr. Der Wagen bremst dann halt ohne ABS-Funktion.

    Wie man Fehler ausliesst und was welcher Fehler bedeuted, steht hier im Forum irgendwo. Meistens ist ein ABS-Sensor kaputt...
     
  5. #4 Deezelpower, 15.05.2007
    Deezelpower

    Deezelpower Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Die ABS ist doch rot oder??
    Kann auch sein das die Orange ist ka^^ weiß ich jezz nich
     
  6. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 Ioannis999, 15.05.2007
    Ioannis999

    Ioannis999 Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also du hast im motorraum einen kleinen kasten neben dem sicherungskasten den musst du aufklappen und eine kleine brücke ziehen! wenn du das gemacht hast must du die klemmen tc-e1 miteinender verbinden dann gehst du ins fahrzeug und drehst denn zündschlüssel rumm dann kannst du den fehlercode ablesen!!!!

    aber ich bin mir 1000% sicher dass irgebt ein radsensor defekt ist also nix schlimmes!!!
     
  8. #7 Ioannis999, 15.05.2007
    Ioannis999

    Ioannis999 Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    wenn du den fehlercode ausgelesen hast kannst du ihn mir sagen dann sag ich dir genau was los ist!!!!! :]
     
  9. Popey

    Popey Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.03.2002
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    1
    @Deezelpower

    Du hast doch hier im Forum gelernt wie man den Fehlercode ausliest.
    Wieso gibst du deine erfarung nicht weiter, wie es sich im Forum gehört, anstatt direkt zu Händler verweisen :( !
     
  10. #9 Deezelpower, 16.05.2007
    Deezelpower

    Deezelpower Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ne hab ich nicht :P
    Ich hab auch bei Toyota auslesen lassen...
    Haben die sogar für lau gemacht :D
     
  11. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    mit nen bischen glück ist nur ein geber verdreckt .
     
  12. eciman

    eciman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das gleiche Problem hatte unser Carina auch. Das Auto war damals 2 Wochen in der Werkstatt, man hatte schon alles ausprobiert, auch ein neues ABS-Steuergerät getestet... Aber letztendlich hat das AUTORADIO den Fehler ausgelöst. Kein Scherz, seit dem Einbau eines anderen Radios ist der Fehler nie wieder aufgetreten.
    Man muss man sich schon fragen, ob die japanischen Ingenieure da alles richtig verdrahtet haben... ;)

    Grüße
    eciman
     
  13. #12 Holsatica, 16.05.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Erfahrungsgemäß haben die das schon ordentlich gemacht. Meistens kommen solche Fehler, wenn irgendetwas nachträglich eingebaut wurde (z.B Freisprecheinrichtung,...)
    Aber beim ABS liegt der Fehler häufig an den Radsensoren (die hätte man wirklich besser verdrahten können!)
     
  14. #13 Der Forch, 16.05.2007
    Der Forch

    Der Forch Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    vielen Dank - aber ich habe kein Dispaly oder so'was, um den Fehlercode lesen zu können - wie lese ich ihn dann aus ?
    Und welcher Fehlercode steht fuer was ?

    --->

    Ioannis999 RE: ABS-Kontrolllampe leuchtet ständig - Carina T19

    also du hast im motorraum einen kleinen kasten neben dem sicherungskasten den musst du aufklappen und eine kleine brücke ziehen! wenn du das gemacht hast must du die klemmen tc-e1 miteinender verbinden dann gehst du ins fahrzeug und drehst denn zündschlüssel rumm dann kannst du den fehlercode ablesen!!!!

    aber ich bin mir 1000% sicher dass irgebt ein radsensor defekt ist also nix schlimmes!!!
     
  15. #14 Holsatica, 16.05.2007
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Original von Der Forch
    vielen Dank - aber ich habe kein Dispaly oder so'was, um den Fehlercode lesen zu können - wie lese ich ihn dann aus ?
    Und welcher Fehlercode steht fuer was ?[/quote]

    Wenn Du im Diagnosestecker die Pins überbrückt hast, fängt im Innenraum die ABS-Leuchte an zu blinken. Blinkt sie ohne unterbrechung, ist kein Fehler gespeichert. Blinkt sie mit unterbrechung, musst Du mit zählen. z.B. 3mal Blinken -Pause- 4mal blinken - pause (Sequenz wiederholt sich dann dauernt) bedeuted Fehlercode 34.
    Was FC 34 bedeuted steht im Werkstatthandbuch. Da das aber idR. nur die Werkstätten haben, musst Du mal das Forum duchsuchen. Ich weiss, dass das schon öfter mal gepostet wurde (aber frag mich nicht wo *gg*)
    Im Forum steht auch irgendwo, wie man den FC löscht. Das funktioniert mit Bremspedal ganz schnell betätigen oder so.

    Ich würde jetzt erstmal FC auslesenm, notieren, dann FC löschen und fahren, bis ABS-Lampe wieder angeht. Mit etwas Glück bleibt die Lampe nämlich aus, weil der Fehler nicht wieder auftritt.... Falls die Lampe wieder an geht, nochmals FC auslesen und kaputtes Teil austauschen (bzw. instandsetzen)
     
  16. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    nachdem ich nu auch schon n bissel mitn abs zutun hatte, würd ich an dem geber anfangen. guck nach ob z.b. noch die masse dran ist oder shcon abgegammelt, ob die sicherrung noch ganz ist etc.
    anschließend die sensoren durchmessen und alle mal saubermachen.
     
  17. eciman

    eciman Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Zieh' einfach mal das Radio ab. Ist nicht viel Arbeit, aber könnte das Problem auf einfache Weise lösen.

    Grüße
    eciman
     
  18. #17 Ioannis999, 17.05.2007
    Ioannis999

    Ioannis999 Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Schwachsin autoradio und sowas!wenn du des so gemacht hast wie ich sage, kriegst du einen blinkcode von der abs leuchte selber!!!! die fängt an zu blinken !!!Z.B.wenn se jetzt 2 mal blink und kurz darauf 4 mal heist des 24!!!!! danach macht se ne längere pause und dann fängt se wieder an zu blinken es kann auch sein dass ein anderer code kommt dann hast du zwei fehlermeldungen die schreibst dir auf und sagst se mir!!!!!!!!!!!!! :]
     
  19. #18 Der Forch, 18.05.2007
    Der Forch

    Der Forch Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,
    seht' mal her:

    Wenn ich also -wie beschrieben- den Fehlercode ausgelesen habe, dann gucke ich also in einer Liste, was der Fehlercode umschreibt.

    Dazu gibt es unter
    http://www.toyota-workshops.de/allgemein/fehlercode-auslesen.html
    eine Tabelle, woraus ich z.B. Fehler 36 ersehen kann, dass mein ABS nicht geht: dolles Ding - und nun ??? Kein anderer Fehlercode bezieht sich auf einen ABS-Fehler !

    Nun aber habe ich auch mit Hilfe von Goggel folgendes gefunden:

    -->
    Zusammenfassung von Google und Forumssuche

    ABS Fehlersignal auslesen: Tc E1 im Diagnosestecker brücken
    ABS Fehlerspeicher löschen: längeres Abklemmen der Batterie (10 min oder länger) oder
    Überbrücker im Diagnosestecker ziehen (entfernen), Tc E1 weiterhin gebrückt lassen und sofort nach Zündungseinschalten innerhalb von 5sec. 10x das Bremspedal treten


    ABS Fehlercodes (Quelle)

    11 Unterbrechung im Magnetventilrelais- Schaltkreis
    12 Kurzschuss im Magnetventilrelais- Schaltkreis
    13 Unterbrechung im Pumpenmotorrelais- Schaltkreis
    14 Kurzschuss im Pumpenmotorrelais- Schaltkreis
    21 Unterbrechung oder Kruzschluss im 3- Weg- Magnetventil vorne rechts
    22 Unterbrechung oder Kruzschluss im 3- Weg- Magnetventil vorne links
    23 Unterbrechung oder Kruzschluss im 3- Weg- Magnetventil Hinterräder
    31 Sensor vorne rechts
    32 Sensor vorne links
    33 Sensor hinten rechts
    34 Sensor hinten links
    41 Falsche Batteriespannung
    51 Pumpenmotor oder ABS Bremskraftregler blockiert oder Unterbrechung im Pumpenmotor- Schaltkreis des ABS Bremskraftreglers
    Leuchtet stetig: Störung im Computer
    <--

    Das aber steht im Widerspruch zu den als erstes genannten Fehlercodes !

    Was ist denn nun Fakt - weiss jemand Rat ???? (:-o)

    Ich freue mich auf eine Antwort von Euch - 1000 Dank
    Der Forch
    forchland@freenet.de

    (wie bekomme ich eigentlich das "Themenstarter"-Symbol weg ?
    ich möchte ja dieses Thema nicht neu anschneiden, sondern weiter diskutieren ?!?)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Nonsens, 18.05.2007
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    hallo

    welchen fehlercode haste de denn nu ausgelesen????
    (oder hab ich was überlesen?)
    und wenn nen fc gespeichert is fkt nunmal das system nich mehr
    egal welcher fc gesetzt wurde

    erzähl mal den fehlercode bitte
     
  22. #20 Toyo Tom, 18.05.2007
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    :rolleyes: FC 36 ist ein Beispiel...

    Welchen hast du denn? Wo ist dein prob bzw was verstehst du nicht?
    Auslesen Posten und geholfen werden. Es wird keiner zu dir kommen und das machen.

    Ist klar wie man Ausliest?
    Welcher Code wird gesetzt?

    Dann kommen die Ratschläge

    Gruß tom
     
Thema: ABS-Kontrolllampe leuchtet ständig - Carina T19
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abs leuchte überbrücken rav 4

Die Seite wird geladen...

ABS-Kontrolllampe leuchtet ständig - Carina T19 - Ähnliche Themen

  1. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  2. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  3. Auris Batteriesymbol leuchtet

    Auris Batteriesymbol leuchtet: Hallo hier. Mein Fahrzeug: Toyota Auris 2.0 D-4D 2007 Mein Auris bekam vor etwa 3 Wochen eine neue Bremsanlage hinten. Nachdem ich das Fahrzeug...
  4. ABS Sensor für T18

    ABS Sensor für T18: Ich bin auf der Suche nach einen ABS Sensor für vorne rechts. Das Kabel ist in Ordnung, muss nur der richtige Geber sein, das Modell ist egal. Mit...
  5. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...