ABS Entlüften bei Avensis T22

Diskutiere ABS Entlüften bei Avensis T22 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hi Leute, ich brauche bitte drigend Hilfe. Bei meinem Avensis ist immer noch das Pedal weich, obwohl ALLE komponenten neu sind und die...

  1. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Hi Leute,

    ich brauche bitte drigend Hilfe.

    Bei meinem Avensis ist immer noch das Pedal weich, obwohl ALLE komponenten neu sind und die Bremsflüssigkeit mehrere male getauscht und die Bremse entlüftet wurde. Allerdings nur mit absaugen und durchpumpen.

    Die Toyota Werkstätten und auch der österreichische Importeur behaupten beim Avensis muss das ABS nicht spezielle entlüftet werden.

    Das glaube ich aber nicht, bzw. nur, solange im ABS nie Luft war. Was aber, wenn man Luft rein gekommen ist?

    Kann man beim Avensis das ABS in einen Serivce Modus schalten? Und wie?

    Die Toyota Werkstätten können mir nicht helfen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meinedicke, 13.06.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Du plagst Dich schon sehr lange mit dem Bremsenproblem rum (siehe Deine früheren Beiträge). Die Bremsentlüftungsmethode mit Pumpen und Absaugen funktioniert auch bei ABS-Bremssystemen, wobei das sicherlich nicht aktueller Stand der Handwerkstechnik ist, sowas mache ich DoItYourself in der Garage bei meinem Motorrad mit den kurzen Bremsleitungen!!! Wenn ich jedoch für einen Bremsflüssigkeitswechel viel Geld auf den Händlertresen lege, akzeptiere ich diese Arbeitsweise nicht. Ich kann Dir nur noch eins vorschlagen: Hier in Deutschland arbeitet jede ATU-Filiale (und auch andere Werkstätten) mit dem Bremsenbefüllungsgerät. Also fahr kurz von Salzburg hierher über die Grenze und lass es hier machen.
     
  4. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Seh ich auch so...Mit der Pump-Druck Methode bekommst du fast nie das ganze System frei.

    Mit den ATU ( :rolleyes:) Dingern wird das komplette System unter Druck gesetzt und so freigeblasen.
     
  5. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Ja, ich plage mich wirklich schon lange rum, weil die Toyota Werkstätten es einfach nicht hinbringen.

    Muss jetzt auch das ABS in einen Service Modus geschalten werden oder reicht einfach mit Überdruck zu entlüften?
     
  6. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    :] :] :]
     
  7. #6 Schuttgriwler, 13.06.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.015
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Dann bring ihn doch wieder hin, bis sie es kapieren....
     
  8. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    Beim E12 ist das Pedal immer weich man kann es quasi nur kurz aufpumpen bevor es wieder nach gibt.

    Ist aber normal !
     
  9. #8 Eric Draven, 13.06.2007
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Was hast Du für ein prob???
    Ich hab meinen letztes Jahr durch pumpen entlüftet(Radbremszylinder
    neu) und es funktioniert tadellos...

    Wenn der Motor läuft kann ich mein Pedal auch langsam bis
    Bodenblech durchdrücken,das ist auch normal...
     
  10. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Die Toyota Werkstätten haben ja nicht mal ein Überdruck Gerät :(

    @Interceptor

    Klar kann man es immer bis zum Boden drücken, aber der Bremsdruck ist viel zu gering. Bis man mal halbwegs bremst muss man das Pedal über die hälfte durchtreten und das ABS setzt erst ein, wenn man das Pedal bis zum Boden drückt. Das war früher nicht so. Und ich habe mir das ganze auch beim Avensis von Flow angesehen (ist exakt das selbe Modell) und da ist die Bremse ein gutes Stück härter und greift auch viel früher.
     
  11. 6pack

    6pack Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    das mit derf pumpmethode funktioniert loffenbar leider wirklich nicht immer.

    ich hatte mal selbiges problem, wobei ich eigentlich sicher bin, daß keine luft in den abs block kam.
    allerdings hatte ich die sättel ab und dort muß eine luftblase im gehäuse gewesen sein, die sich durch pumpen nicht rausdrücken ließ - frag nicht warum.

    ...dann den wagen zur tankstelle nebenan gegeben und probblem war gelöst :D
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Eric Draven, 14.06.2007
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Du must dabei auch die Zündung anmachen....

    Und umgekehrt von vorne links bis hinten rechts gehen
    ;)
     
  14. 6pack

    6pack Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    wozu die zündung anmachen ?(

    ...aber glaub mir, habe ich sowohl ohne als auch später mit zündung probiert.
     
Thema: ABS Entlüften bei Avensis T22
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis abs entlüften

    ,
  2. corolla verso bremse entlüften motor laufen lassen

    ,
  3. toyota avensis bremse entlüften

    ,
  4. bremse entlüften toyota verso 2005,
  5. bremsen entlüften abs toyota
Die Seite wird geladen...

ABS Entlüften bei Avensis T22 - Ähnliche Themen

  1. ABS Camry defekt??

    ABS Camry defekt??: Hallo, Ich habe nun seit 2 Wochen einen Camry V2 Bj.87 2.0 GLI als Studentenfahrzeug. Nachdem Ich erstmal einiges hab machen müssen....
  2. Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln

    Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln: Hallo an alle erstmal, Gerade ist mein Vater nach hause gekommen von der arbeit(hat zusatz gearbeitet eigentlich frei wegen feiertag) und sagte...
  3. Toyota Avensis Lenkung

    Toyota Avensis Lenkung: Hallo an alle, Ich bin ein besitzer eines Toyota Avensis T22 von 98 und seit ein paar tagen ist es so, wenn ich auf der Autobahn bin und...
  4. Avensis T22 CDT220, CT220 Corolla CDE120 Anlasser erst 3000km

    Avensis T22 CDT220, CT220 Corolla CDE120 Anlasser erst 3000km: Ich biete hier einen Anlasser für den 1CD-FTV Motor in Corolla und Avensis. Die Teilenummer ist 28100-0G010 . Der Anlasser war lediglich 1 Monat...
  5. Fenster, Blinker, ABS, Rücklicht, Tankdeckel, etc. funktionieren nicht.

    Fenster, Blinker, ABS, Rücklicht, Tankdeckel, etc. funktionieren nicht.: Hallo und schöne freie Tage:D mein Auto geht nicht mehr... nahezu die komplette Elektrik geht nicht. Warnblinker gehen und Vorderlicht geht auch...